Aufbewahrung

Aufbewahrung

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingAufbewahrung-Guide

Schmuck, Schuhe, Gürtel, Taschen, Tücher, Stifte, Klammern, Schals, Gürtel oder auch Unterlagen – all diese Dinge besitzen wir in mehr oder weniger großer Anzahl und all dies muss irgendwo untergebracht werden, damit bei uns zu Hause nicht das heillose Chaos ausbricht. Zur Aufbewahrung dieser lebensnotwendigen Utensilien können Boxen, Kisten, Kästchen, Säckchen oder Körbe herangezogen werden, damit alles seinen Platz findet und wir es ebenfalls schnell wiederfinden, wenn wir etwas brauchen!

Ob im Hobbyraum für Schrauben und Nägel, in der Küche für Gewürze und Einmachgläser, im Home Office für Stifte, Scheren und Ordner oder im Wohnzimmer für Zeitschriften und Kerzen – überall finden sich eine Menge Sachen, die geradezu danach schreien, stilvoll verstaut zu werden; also kommen Sie ihrem Wunsch nach und finden Sie eine hübsche Aufbewahrung für all die wichtigen Kleinteile.

Bett, Kleiderschrank, Spiegel, Kommode, Nachttische, Lampen – gerade im Schlafzimmer stehen schon viele große Möbel, auf die man nicht verzichten kann. Aber trotzdem müssen unsere Kleider, die Bettwäsche, Handtücher, Accessoires und natürlich die Wäsche irgendwo aufbewahrt werden! Wir helfen Ihnen mit einigen Tipps dazu, wie die perfekte Aufbewahrung aussieht!

Toller Tipp: Ein (leeres) Weinregal eignet sich auch prima im Badezimmer als Regal für die Handtücher!

So wird Ihre Kuchenplatte zur einzigartigen Aufbewahrung Ihrer Parfums

Boxen für eine optimale Aufbewahrung

Die Aufbewahrung jeglicher Dinge in Boxen, Körben, Kästchen oder Kisten ist wohl die praktischste und auch stilvollste Lösung, um Herr über sein Chaos zu werden. So wird Wohnen endlich wieder ordentlich! Dank einer großen Vielzahl an Formen, Farben, Designs, Dekoren und Mustern ist für jeden Geschmack und auch jeden Wohnstil das richtige Mittel zur Aufbewahrung dabei, sodass alle Kleinteile wie beispielsweise Fotos, Schmuck, Schuhe oder Gürtel ideal verstaut werden können.

Praktisch: Boxen und Kisten mit Sichtfenster! So bleibt das Innere gut geschützt und verborgen, aber dennoch kann man sich durch das kleine Fenster einen Überblick über den Inhalt machen, ohne das Kästchen öffnen zu müssen! Aber nicht nur kleine Gucklöcher sind super, sondern auch Griffe, mit denen die Schachteln schnell und einfach aus dem Regal gezogen werden können!

Tipps für die optimale Aufbewahrung im Kleiderschrank

Jeder von uns hat einen Kleiderschrank, ob ein begehbarerer Kleiderschrank oder ein kleiner Schrank im Schlafzimmer, ist egal – fast alle haben ein Problem: Die Ordnung im Kleiderschrank! Und obwohl es natürlich in fast jedem unserer Schränke unordentlich aussieht – wir geben Ihnen hier ein paar Tipps und Tricks, wie Sie die perfekte Ordnung im Kleiderschrank etablieren lässt:

  1. Der Kleiderschrank sollte so sortiert und eingerichtet werden, dass alles, was häufig gebraucht wird, vorne liegt. Die Aufbewahrungsbox mit den Mützen und Schals kann im Sommer getrost in der hintersten Ecke verschwinden und den Platz für leichte Tücher und Badesachen freimachen.
  2. Festliche Kleider, Anzüge oder Blusen, die allesamt nicht so häufig oder nur saisonal getragen werden, sollten in Kleidersäcken verschwinden – diese Aufbewahrung schützt die feinen Stücke vor Staub und auch die Farben bleiben so länger erhalten.
  3. Tragen Sie oft Seidenstrumpfhosen oder Nylonstrümpfe? Dann bewahren Sie diese feinen Söckchen am besten in Stoffsäckchen auf, denn so können in den Strümpfen keine Fäden gezogen werden.
  4. Krawatten können entweder ordentlich aufgehängt werden oder in Aufbewahrungsboxen verstaut werden. Wenn Sie einen Schrank mit herkömmlichen Türen haben, dann kann hier leicht eine kleine Stange angebracht werden, über die die Krawatten gehängt werden. Eine andere Möglichkeit der ordentlichen Aufbewahrung ist die, dass die Krawatten zusammengerollt in Körben oder Boxen drapiert werden können.

Aufbewahrung: Edle Farbkombination Schwarz und Weiß

Gerade wenn Sie viele Kisten auf dem Schrank oder in den Regalen als Aufbewahrung nutzen, sehen diese oftmals langweilig oder unpassend aus. Dem können Sie ganz einfach Abhilfe schaffen. Wählen Sie Aufbewahrungsboxen in den Farben Schwarz und Weiß. Wenn Sie diese nun in verschiedenfarbiger Reihenfolge auf Ihre Regale platzieren, erhalten Sie tolle Kontraste und ein schönes Gesamtbild. Dies können Sie auch mit bunteren Farben machen. Hierfür bieten sich vor allem Komplementärfarben wie zum Beispiel Gelb und Lila an. Und voilà: Ihre Aufbewahrung ist nicht nur zweckmäßig, sondern auch stilvoll!

Schmuckaufbewahrung – gut zu wissen!

Wir lieben Schmuck! Und die Aussage, selbst kaum Schmuck zu besitzen, relativiert sich beim Anblick verschiedener Uhren, Armbänder, Ohrringe, Ketten, Broschen und Ringe! Doch wie bewahrt man seine kleine Juwelensammlung am besten auf? Hier sind einige Tipps zur stilvollen Aufbewahrung:

  1. Ketten: Ketten sind wundervolle Schmuckstücke, aber wenn man bei der Aufbewahrung nicht aufpasst, dann können sie sich schnell verheddern und man braucht ewig, um die Ketten unbeschadet wieder auseinander zu fummeln. Die Lösung dafür ist, dass man die Ketten an kleine Haken in der Wand hängt. So hat man nicht nur eine fabelhafte Aufbewahrung für seinen Halsschmuck, sondern gleichzeitig auch noch eine stylische Wanddeko!
  2. Ohrringe: Die Aufbewahrung von Ohrringen gestaltet sich schon etwas komplizierter, da es Stecker gibt, Clip-Ohrringe und auch hängende Modelle – somit ist die Aufbewahrung nicht ganz so einfach wie bei den Ketten. Hängeohrringe finden einen super Platz an einem Schmuckständer und Stecker können toll in kleinen Fächerboxen untergebracht werden. Nehmen Sie hierfür doch einfach die kleinen Eiswürfelfächer aus hartem Kunststoff – die eignen sich für Ohrstecker hervorragend!
  3. Übrigens: Legen Sie ein Stück Kreide zwischen Ihren Silberschmuck! So wird verhindert, dass das Silber anläuft!

Egal, was Sie verstauen möchten, mit cleveren Ideen zur stilvollen Aufbewahrung macht das Aufräumen und Sortieren nicht nur Spaß, es sieht nachher doppelt so schön aus wie vorher!

Aufbewahrung online kaufen? So funktioniert Westwing: