Ausgefallene Schlüsselbretter

Ausgefallene Schlüsselbretter

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingAusgefallene Schlüsselbretter-Guide

Sie kennen das sicher: Sie gehen aus dem Haus und brauchen ganz schnell den Wohnungsschlüssel, um Ihr Haus sicher zu versperren – und just gerade hat der Pumuckel zugeschlagen und nichts ist zu finden! Wohl dem, der ein Schlüsselbrett besitzt – und am besten gleich ausgefallene Schlüsselbretter. Denn die sind nicht nur nützliche Helfer im Alltag, die alle Schlüssel sicher aufbewahren, sondern sehen auch noch toll aus! Ausgefallene Schlüsselbretter sind ein echter Hingucker und beweisen eindeutig den Stil ihres Besitzers!

Ob ausgefallene Schlüsselbretter oder ganz einfache: ein Schlüsselbrett muss einfach sein! Schließlich erspart es einem viel Suchen für eines der wichtigsten Utensilien überhaupt. Wir von Westwing jedenfalls wünschen uns diesen treuen Helfer für jeden Haushalt und bieten ihn darum regelmäßig in Sales an (natürlich zu einem besonderen Preis und mit tollen Rabatten bis zu 70%). Wir verraten Ihnen aber auch in diesem Guide von Westwing, wodurch sich ausgefallene Schlüsselbretter eigentlich auszeichnen und was Sie damit alles anfangen können. Lassen Sie sich bei Westwing inspirieren!

Ausgefallene Schlüsselbretter: Eine Vielzahl an Formen

Aber was sind ausgefallene Schlüsselbretter denn nun? Natürlich gibt es hier keine Definition, die alles umfasst. Wichtig ist hier vielmehr, dass es sich um keine schlichten Schlüsselkästen oder Schlüsselbords handelt – ausgefallene Schlüsselbretter können so viel mehr sein. Möglich sind hier zum Beispiel:

  • Ungewöhnliche Formen: Ja, ein Brett ist gerade und aus Holz – ausgefallene Schlüsselbretter müssen allerdings gar nicht so aussehen! Von rund bis dreieckig, von Herz-förmig bis zur Form einer Wolke: alles ist möglich! Wichtig ist nur: ausgefallene Schlüsselbretter kommen in den verrücktesten Formen.
  • Außergewöhnliche Motive: Ein Schlüsselbrett muss ja nicht weiß und unbemalt bleiben: ausgefallene Schlüsselbretter suchen vielmehr nach den schönsten Motiven, um damit wirklich zu erstrahlen. Ob Schiffe, die am Horizont segeln, oder ganze Häuserreihen in allen Farben: ein Schlüsselbrett kann wie ein Bild mit allen Motiven erstrahlen.
  • Besondere Zusätze: Auch ein ausgefallenes Schlüsselbrett muss nicht nur Schlüssel beherbergen. Mit zusätzlichen Schubladen und Ablagen können ausgefallene Schlüsselbretter auch wunderbar alles aufnehmen, was sonst in Flur und Diele herumliegen würde, zum Beispiel Schlüsselanhänger, Schlüsselbänder oder alles aus der Garderobe. Ob mit Materialien wie Glas, Edelstahl oder Holz: hier findet alles einen tollen Platz!

Ausgefallene Schlüsselbretter auf Weltreise

Natürlich kann man ausgefallene Schlüsselbretter auch selber machen. Hier kann man mit einem einfachen Brett oder einer schlichten Platte anfangen – wenigstens 20 cm breit –, auf der man dann Haken oder Schlüsselhalter anbringt. Als Farbe kann man alles wählen – warum nicht mal Knallrot oder eine leuchtendes Blau? Besonders schön sehen ausgefallene Schlüsselbretter aus, wenn man sie mit Mitbringseln aus dem Urlaub beklebt: mit Muscheln, besonderen Steinen, was auch immer man auf seinen Reisen gefunden hat. Das sorgt für ein besonderes Design – und für ein einmaliges. Solch ausgefallene Schlüsselbretter versüßen einen jeden Eingangsbereich und erinnern einen jedes Mal an die schönen Urlaubstage!

Ausgefallene Schlüsselbretter online kaufen? So funktioniert Westwing: