Austernmesser

Austernmesser

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingAusternmesser-Guide

Austern, sie wurden schon immer gerne von uns Menschen konsumiert. Schon in der griechischen Antike wurden sie sehr geschätzt, was wahrscheinlich auch damit zusammenhing, dass sie mit der griechischen Göttin Aphrodite in Verbindung gebracht wurden. Daher rührt auch die Behauptung der aphrodisierenden Wirkung der Auster. Heute wird die größte Menge dieser Meeresbewohner im Fernen Osten verzehrt. In Deutschland gelten sie als kostbare Delikatesse und werden zumeist gleich nach dem Öffnen im rohen Zustand geschlürft.

Westwing ist der erste exklusive Shopping-Club für Möbel, Accessoires und Haushaltswaren in Deutschland. Mit täglich neu startenden Themen-Sales und Rabatten bis zu 70% überrascht Sie Westwing jeden Tag aufs Neue. Bei der einzigartigen Produktvielfalt von Möbeln bis zu Haus-haltswaren finden Sie jeden Tag Ideen, um Ihr Zuhause noch schöner zu machen! Außerdem war-ten bei Westwing tolle Geschenkideen für alle erdenklichen Anlässe und Personen. Sie werden begeistert sein!

Ein Werkzeug für die Gourmetküche: Das Austernmesser

Das Austernmesser gehört einfach in jede Gourmetküche und ist ein unverzichtbares Messer für jeden Austern-Liebhaber. Aber woher kommt das Austernmesser? Wann und wie das Austernmesser entstanden ist, weiß man nicht so genau. Über die Entstehung kann nur gemutmaßt werden. Was man aber definitiv sagen kann, ist, dass Austern bereits in der Steinzeit verzehrt wurden. Wie sie damals verzehrt wurden, ist unbekannt, also ob man sie im rohen oder gekochten Zustand gegessen hat. Ebenfalls ist nicht bekannt, wie sie geöffnet wurden. Es wird gemutmaßt, dass zu den Zeiten der alten Griechen ein spezielles Messer, eigens zum Öffnen der Auster, oder ein Austernbrecher verwendet wurde. Das Austernmesser erleichtert in jedem Fall das Öffnen und jeder Gourmet schätzt diese Klinge.Ein Austernmesser ist ein Must-Have-Werkzeug für jede Gourmetküche!

Austernmesser: Tipps und Tricks für die Pflege

Sie verzehren für Ihr Leben gern Austern? Mit dem passenden Austernmesser machen Sie Ihr Glück perfekt! Jedoch gibt es bei der Nutzung und Pflege einiges zu beachten, damit Sie mit Ihrem Lieblingsstück viele Austern genießen können. Für eine lange Lebensdauer sollten Sie das Austernmesser nur für das aufbrechen von Austern verwenden. Sie sollten es nicht zum Schneiden von anderen Lebensmitteln benutzen. Auch ist das Austernmesser von harten Unter-gründen wie Granitsteinen fernzuhalten. Waschen Sie das Austernmesser am besten mit der Hand ab und vermeiden Sie es, dieses besondere Stück in der Spülmaschine zu reinigen. Sollte das Austernmesser trotz aller Vorsicht stumpf werden, schärfen Sie es mit einem Schleifstein, so steht dem Genuss der Delikatesse nichts im Wege und es darf geschlürft werden, so lang der Vorrat reicht. Weitere Tipps zur Pflege von Messern und Co. finden Sie bei Westwing, Deutschlands erstem Shopping-Club.

Austernmesser online kaufen? So funktioniert Westwing: