Baby Bettset

Baby Bettset

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBaby Bettset-Guide

Gesunder Schlaf ist wichtig. Insbesondere, wenn es um das eigene Kind geht, will man dabei keine Kompromisse machen. Weil es für Kinder gerne eine vollständige neue Einrichtung sein soll, bietet sich ein Baby Bettset in einem schönen, liebevollen Design an. Darin enthalten sind oft nicht nur die Bettwäsche und Decken, sondern auch weiteres Zubehör für das Bett, wie zum Beispiel ein Betthimmel. Einige Baby Bettsets enthalten auch Wickelauflagen im gleichen Design. So wirkt im Babyzimmer alles harmonisch.

Baby Bettsets haben den Vorteil, dass optisch alles wunderbar zusammenpasst und außerdem alle Textilien aus dem gleichen Material sind. Manchmal ist in einem Baby Bettset auch noch Spielzeug wie ein schönes Mobile oder ein passendes Plüschtier enthalten. Wenn das Babyzimmer dann fertig eingerichtet ist, sieht ein Babybett geschmückt und eingerichtet mit einem Baby Bettset einfach zauberhaft aus. Wundervolle Inspirationen für Baby Betten gibt es im Westwing Magazin.

Woraus besteht ein Baby Bettset?

Baby Bettsets gibt es in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichem Inhalt und in allen erdenklichen Farben – häufig natürlich in Rosa und Hellblau.

Baby Bettwäscheset: Ein Baby Bettwäscheset enthält eine Babymatratze, eine Decke, Bettwäsche, häufig einen Betthimmel und auch Polster für die Stirnseite des Betts und einige Kissen. Manchmal sind dann auch eine Wickelauflage und weitere Dekorationen wie Mobiles enthalten.

Baby Bettset: Ein reines Baby Bettset kann auch nur aus der Bettwäsche, einem Betthimmel und der Innenausstattung des Betts bestehen. Manchmal wird zu einem Bett auch eine Variation von Bettwäsche Sets angeboten, aus denen man passend zum Design des Babybetts wählen kann.

Grundsätzlich gilt: Es gibt zwar eine gewisse Mindestausstattung, jedoch ist ein Baby Bettset im Umfang grenzenlos.Babybetten

Worauf sollte man bei einem Baby Bettset achten?

  1. Material: Weil nur das Beste gut genug ist für das eigene Kind, sollten Baby Bettsets aus Materialien sein, die schadstoffarm oder –frei sind und keine gesundheitlichen Bedenken aufkommen lassen. Zugleich sollte auf eine einfache Reinigung und Waschbarkeit der Bestandteile eines Baby Bettsets geachtet werden. So bleibt die schöne Einrichtung lange erhalten.
  2. Ausstattung: Ein Baby Bettset enthält oft sehr viele schöne Dinge, man sollte jedoch darauf achten, was wirklich benötigt wird oder auch anderweitig verwendet werden kann. Viele Dinge finden jedoch im Laufe der Zeit ihren Ort.
  3. Passform: Wer bereits ein Babybett besitzt und wirklich nur das Zubehör benötigt, sollte darauf achten, dass die Passform gewährleistet ist. Die meisten Betten entsprechen einem Standardmaß von 60×120 cm und können somit sehr flexibel ausgestattet werden. Gerade bei Babymatratze, Decke und Co sollten an dieser Stelle keine Kompromisse gemacht werden.

Ein Baby Bettset sieht immer schön aus und verleiht dem Babyzimmer einen ganz eigenen Look. Weil im Normalfall alles Notwendige enthalten ist, bietet es sich gerade als Erstausstattung unbedingt an, nach einem Baby Bettset Ausschau zu halten.

Baby Bettset online kaufen? So funktioniert Westwing:

Das Babyzimmer-Set als Erweiterung vom Baby Bettset

Anders als beim Baby Bettset, welches nur das Nestchen für das Baby in Form eines Bettes mit Zubehör wie Babybettwäsche und Himmel bereitstellt, umfasst das Babyzimmer-Set weitere wichtige Möbelstücke im Babyzimmer. Denn Kinder brauchen mehr in Ihren Zimmer, als nur das eigene Bett. Auch eine Wickelkommode und ein Schrank für Kleidung gehören zur Grundausstattung und sind neben dem Babybett im Babyzimmer-Set enthalten.

Dabei passen die Möbel im Set einfach wunderbar zusammen und genau wie beim Baby Bettset wo Bett, Bettwäsche und Kissen aufeinander abgestimmt sind, verfolgen beim Babyzimmer-Set die Möbel einen einheitlichen Stil. Weiß und Braun sind hierbei als Farben besonders beliebt, da sie neutral und dennoch wunderschön das Kinderzimmer aufwerten. Dabei sind besonders Marken wie Zöllner sind auf die Ausstattung von Babyzimmern spezialisiert.