Badregal Glas

Badregal Glas

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBadregal Glas-Guide

Im Badezimmer verwendet man viele verschiedene Dinge um in den Tag zu starten oder sich für die Nacht fertig zu machen – daher ist es besonders wichtig, dass immer alles griffbereit liegt. Mit einem Badregal (Glas zum Beispiel) tun Sie sich in Sachen Badausstattung einen großen Gefallen, denn es bietet Stauraum. Ein Badregal (Glas oder Metall) garantiert einen guten Start in den Tag, denn so müssen Sie nach nichts mehr suchen, sondern haben direkt alle Dinge des täglichen Gebrauchs parat.

Unsere Wohnexperten von Westwing wissen, dass beim Einrichten und Gestalten mehr als nur Äußerlichkeiten zählen: Möbel müssen in jedem Raum funktional und praktisch sein. So auch im Bad – mit einem Badregal (Glas zum Beispiel) tun Sie der Ordnung Ihres Bads etwas Gutes. Entdecken Sie unsere täglich wechselnden Themen-Sales – vielleicht finden Sie bereits Ihr nächstes Badregal (Glas) zum Vorteilspreis. Außerdem gibt es tolle Inspirationen und Badideen im Westwing Magazin und auf unseren Ratgeberseiten zu entdecken.

Badregal: Glas für einen modernen Look

Ein Badezimmer ohne Badregal (Glas oder Holz) kann einfach nicht praktisch sein, denn wenn es ums Bad geht, brauchen wir viele kleine Dinge um morgens frisch und abends bettfertig zu werden. Und wo soll man all diese Sachen verstauen, wenn nicht einem Badregal (Edelstahl, Glas oder aus einem anderen Material)? Ordnung zu halten wäre in einem Bad ohne Badregale aus Glas undenkbar, da man im Badezimmer einfach Stauraum benötigt, um Zahnbürste, Zahnpasta und Co. unterzubringen.

Ein Badregal – Glas sorgt für einen besonders modernen Look – bietet Stauraum, mehrere Regale allerdings ermöglichen Ihnen durch den geschaffenen Platz auch noch die Regale dekorativ zu nutzen. Sicher haben Sie sich schon mal eine hübsch verpackte, handgemachte Seife auf einem Kunsthandwerksmarkt gekauft oder ein schönes Bade-Set geschenkt bekommen – damit können Sie für eine tolle Dekoration in Ihrem Regal sorgen und die Wohlfühlatmosphäre in Ihrem Badezimmer verstärken.

Verschiedene Varianten: Badregal Glas

Regal ist nicht gleich Regal, das gilt auch fürs Badregal (Glas). Je nachdem wieviel Platz Sie im Badezimmer haben und benötigen, sollten Sie sich ein passendes Modell auswählen. Wir haben ein paar Tipps für Ihren Kauf eines Badregals:

  • Haben Sie ein kleines Badezimmer? Dann ist ein Badregal (Glas oder Holz) für die Wand perfekt. Achten Sie darauf, dass das Regal nicht zu sehr in den Raum ragt (zum Beispiel bis 25 cm Breite), falls Ihr Bad schmal ist. So vermeiden Sie unerfreuliches Kopfanstoßen und ähnliches. Sie können statt eines größeren Badregals, allerdings auch mehrere kleine wählen, die Sie überall in Ihrem Bad verteilt anbringen.
  • Wer ein großes Badezimmer hat, der kann sich glücklich schätzen. Hier können Sie ein großes Badregal (Glas oder aus einem anderen Material) getrost aufstellen und die ganze Fläche voll ausnutzen. Meist finden in einem größeren Bad auch mehrere Regale Platz und Sie können diese Regale dank des vielen Stauraums auch mit schönen Wohnaccessoires aufhübschen.

Badregal Glas online kaufen? So funktioniert Westwing: