Bayrische Deko

Bayrische Deko

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBayrische Deko-Guide

Denkt man an Bayern, fallen einem spontan folgende Begriffe ein: München, FC Bayern, BMW, die nördlichste Stadt Italiens, Bier, Brezen, Leberkäs-Semmeln und – natürlich – das Oktoberfest. Dass die bayrische Deko im Zeichen der Wiesn blau und weiß ist, Rauten ganz wichtig sind und nicht nur Exil-Bayern ein Stück bayrische Gemütlichkeit nach Hause bringt, versteht sich also von selbst. Die bayrische Lebensart  bedeutet, feiern und genießen zu können, und das in bodenständigem Ambiente. Und genau dazu benötigt man natürlich auch die passende bayrische Deko.

Westwing möchte, dass Sie immer das richtige Ambiente um sich herum genießen können. In Ihrem Zuhause ganz privat, aber auch dann, wenn es bestimmte Anlässe zu feiern gilt. Und da man nirgendwo so schön und zünftig zu feiern weiß, wie im schönen Bayern, bietet es sich doch an, mal eine Party nach dem Motto „Oktoberfest“ mit bayrischer Deko zu schmeißen. Lassen Sie sich von Westwing  in die bayrische Lebensfreude einweisen und entdecken Sie viele Tipps, dafür „gscheit“ zu dekorieren.

Blau-Weiße Lebensfreude: Bayrische Deko

Natürlich steht bayrische Deko für das größte Volksfest der Welt: das Oktoberfest, umgangssprachlich „die Wiesn“ genannt. Seit 1810 findet es jährlich auf der Theresienwiese in München statt und wird von bis zu sechs Millionen Menschen besucht. Getrunken wird Starkbier (das mehr Alkohol enthält als gewöhnliches Bier) – und zwar nicht im Glas, sondern in der Maß -, gefeiert wird draußen und in Zelten, auf Bierbänken und Fahrgeschäften. Kurz: eine Riesengaudi für Jung und Alt. Bayrische Deko darf dann in den Bierzelten nicht fehlen.

2010 kam anlässlich des 200-jährigen Jubiläums ein sogenanntes Historisches Oktoberwest auf dem Areal neben der Wiesn hinzu – die „Oide Wiesn“. Hier präsentieren sich den Besuchern historische Fahrgeschäfte und Attraktionen. Die bayrische Deko auf dieser Variante des Oktoberfests ist besonders traditionell und gemütlich. Dreimal fand diese statt, ab dem Jahr 2016 wird das Areal wieder von der Zentralen Landwirtschaftsausstellung in Anspruch genommen werden.

Die bayrische Deko spiegelt den Himmel der Bayern

Die vorherrschenden Farben, sucht man nach bayrischer Deko, sind – dem bayrischen Himmel angepasst – blau und weiß, in Form der Raute. Auch das Kennzeichen von BMW besteht aus diesen Farben, da BMW früher Propeller herstellte. Kein Wunder also, dass bayrische Deko aus genau diesen Farben bestehen sollte, wenn Sie ein Fest geben.

  • Tischdecken
  • Bierbankauflagen
  • Servietten
  • Wimpel
  • Banner

Um Ihre bayrische Deko einsetzen zu können, müssen Sie nicht unbedingt ein zweites Oktoberfest auf die Beine stellen – auch für einen normalen Geburtstag eignet sich diese Dekoration gut.

Wenn Sie bayrische Deko für Ihr Zuhause wollen, muss es nicht die typische Oktoberfest-Dekoration sein. Auch alles, was sich um Almhütte und Berge dreht, zaubert eine gemütliche Hütten-Romantik in Ihre Wohnung, die mindestens genauso typisch für Bayern ist. Felle, dicke Holzblöcke, kuschelige Teppiche, Kerzen oder Deko Hirsche lassen Sie den Alltag vergessen, und geben Ihnen das Gefühl, nicht in der Stadt, sondern auf einer Alm zu sein, wo Sie entspannen können.

Entdecken Sie bei Westwing bayrische Deko und feiern Sie, wie im Süden: O`zapft is!

Bayrische Deko online kaufen? So funktioniert Westwing: