Beistelltisch höhenverstellbar

Beistelltisch höhenverstellbar

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBeistelltisch höhenverstellbar-Guide

Einen „Beistelltisch höhenverstellbar“ zu besitzen, ist eine Bereicherung für jeden Haushalt. Diese praktischen Tische sind ideal, um allerlei Krimskrams abzustellen. Wenn so ein Couchtisch mal fehlt, dann fällt das ganz schnell auf. Auch das Lesen auf der Couch ist nicht das gleiche, fehlt Beistelltisch. Höhenverstellbare Varianten sind besonders praktisch, weil sie flexibel einsetzbar sind und ganz spontan zum Stehtisch umfunktioniert werden können, um kleine Snacks oder ein Getränk bei der nächsten Party abzustellen.

Westwing hat täglich mehrere verschiedene Themen-Sales mit einem einzigartigen Produktsortiment für Sie, die von unseren Stil-Experten und Delia Fischer ausgesucht werden. Dabei erwarten Sie attraktive Rabatte von bis zu 70% auf ausgewählte Produkte aus unserem Sortiment. Darüber hinaus haben unsere Stilberater und Designer eine Reihe toller DIY's und How-To's vorbereitet. Damit zeigen wir Ihnen, wie Sie mit einfachen Mitteln und wenigen Handgriffen Ihre Wohnung verschönern können und ein ganz neues Wohngefühl erzeugen.

Ein echter Klassiker: der „Beistelltisch höhenverstellbar“

Ein echter Evergreen unter den Couchtischen sind natürlich Modelle aus Massivholz wie Eiche oder Buche. Ein solcher Beistelltisch – höhenverstellbar oder nicht – kommt niemals aus der Mode, denn es handelt sich dabei um ein zeitlos schickes Design. Wer diese Möbel erst einmal ins Herz geschlossen hat, der möchte sie am liebsten in jedem Zimmer des Hauses aufstellen. Da die Beistelltische so flexibel einsetzbar sind, muss dieser Wunsch nicht unerfüllt bleiben! Schließlich macht sich ein Beistelltisch (höhenverstellbar) auf alten Holzdielen genau so gut, wie in einem schicken Wohnzimmer mit Holzmöbeln.

Warum der Beistelltisch höhenverstellbar sein sollte

Couchtische gibt es wie Sand am Meer, aber nicht alle lassen sich in der Höhe einstellen. Dabei gibt es einen guten Grund, warum der Beistelltisch höhenverstellbar sein sollte. Wenn sich die Höhe der Tischplatte um einige cm verstellen lässt, macht dies das Möbelstück viel flexibler. Wer weiß schon, wie lange Sie Ihre Couch oder Ihren Sessel noch haben? Wählen Sie einen Beistelltisch höhenverstellbar, stellen Sie sicher, dass Sie auch mit neuen Möbeln immer eine passende Abstellfläche zur Hand haben. Das macht dieses praktische Mobiliar zum treuen Begleiter für lange Zeit und gibt Ihnen freie Hand, wenn Sie sich doch einmal für neue Möbel entscheiden möchten.