Beistelltisch Holz

Beistelltisch Holz

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBeistelltisch Holz-Guide

Das Wohnzimmer ist der zentrale Punkt einer jeden Wohnung, es ist der Ort an dem wir uns nach einem stressigen Arbeitstag mit einem Film oder einem guten Buch entspannen oder an dem wir uns mit Freunden bei Drinks in Ruhe unterhalten. Neben einem gemütlichen Sofa oder Sessel darf natürlich auch ein Beistelltisch in keiner Wohnstube fehlen. Ein Beistelltisch aus Holz verleiht dem Raum Wärme und kann ganz individuell an Ihren persönlichen Style angepasst werden.

Durch die vielfältigen Größen, Farben und Formen fügt sich ein Beistelltisch (Holz) perfekt in jede Raumgröße ein und lässt sich auf unterschiedlichste Weise nutzen, zum Beispiel als Stauraum für kleine Alltagsgegenstände oder als besondere Fläche zur Ausstellung Ihrer neusten Dekorationsideen und liebsten Stücke. Hier bei Westwing, dem ersten exklusiven Shoppingclub für Möbel in Deutschland, finden Sie täglich wechselnde Themensales und Rabatte bis zu 70%, die Sie anregen Ihren persönlichen Lieblings Beistelltisch aus Holz zu finden.

Neuer Mittelpunkt Ihrer Dekoration im Living Room: der Beistelltisch Holz

Ursprünglich aus England, hat der Beistelltisch aus Holz seit über 200 Jahren ebenfalls in unseren Wohnzimmern einen festen Platz. Mittlerweile ist ein Couchtisch nicht mehr nur eine Ablage für Kaffee und Tee, sondern dank anspruchsvollem Designs und auserlesenen Materialien ebenso ein dekorativer Eyecatcher. Es ist nebensächlich, ob man für den Beistelltisch aus Holz ein klassisches Braun wählt oder sich für eine lackierte oder lasierte Variante, zum Beispiel in Weiß entscheidet: Holz ist ein Rohstoff aus der Natur, der jedem Raum Wärme und Leben verleiht. Fügen Sie nach Belieben Accessoires hinzu, um Ihrem Beistelltisch aus Holz eine persönliche Note zu verleihen, wie zum Beispiel:

  • Kerzen
  • eine Vase mit frischen, bunten Blumen
  • Bilder in wunderschönen Rahmen
  • dekorative Untersetzer für Tassen und Gläser
  • Deko-Elemente und Wohn-Accessoires

Felle

Das klassische Wohnaccessoire: Blumen auf dem Beistelltisch Holz

Der Beistelltisch Holz als praktischer und stylischer Helfer

Nicht nur als Ergänzung Ihrer Dekoration kann ein Beistelltisch aus Holz glänzen, der Tisch kann Ihnen den Alltag auch platzsparend erleichtern. Bei modernen Designs finden sich immer häufiger versteckte Ablageflächen unter der Tischplatte. Viele Beistelltische aus Holz verfügen über Schubladen und Einschubfächer, in denen Sie Kleinigkeiten wie Zeitschriften, DVDs oder die Fernbedienung aufbewahren können. So sorgen Sie im Handumdrehen für Ordnung und alles hat seinen festen Platz.

Während Sie auf dem Sofa relaxen, haben Sie durch Ihren Beistelltisch Holz zudem alles, was Sie brauchen, in greifbarer Nähe. Ihren leckeren Snack können Sie in aller Ruhe beim Schauen eines Filmes genießen ohne das Risiko einzugehen, dass Krümel oder Tee und Kaffee aus Versehen Flecken auf Ihrer Couch hinterlassen. In Ihrem neuen Wohnzimmertisch finden Sie einen regelrechten Allrounder, der mit Effizienz und liebevollem Design überzeugt.

Beistelltisch Holz auch im Garten ein Alleskönner

Ein Beistelltisch aus Holz ist im Haus ein stylischer und praktischer Helfer, denn er sorgt für Ordnung und eine tolle, kleine Ablagefläche, genau dort wo man sie braucht. Zudem gibt es mobile Varianten, die man wie eine Art Tablett dort platzieren kann, wo es gerade notwendig ist.

Doch nicht nur im Haus ist der Beistelltisch aus Holz ein unersetzliches Möbelstück! Auch im Garten findet das Multi-Talent Verwendung. Sei es eine Gartenparty mit vielen Freunden, Bekannten und der Familie oder einfach ein relaxter Nachmittag auf dem Liegestuhl – wo soll man nur mit dem leckeren Eistee oder dem Buch hin, wenn man es gerade nicht in der Hand hält? Na klar – auf den praktischen Beistelltisch (Holz ist auch für die Verwendung im Garten geeignet)!

Frühling

Holzarten für den Outdoor-Beistelltisch Holz

  • Eichenholz: Das Holz der Eiche ist ein besonders robustes Material und findet daher in vielen Möbelstücken Verwendung, da es sich um ein sehr hartes, pflegeleichtes Holz handelt. Durch ein spezielles Trockenverfahren wird vermieden, dass das Holz reißt. Die Behandlung mit Öl sorgt zudem dafür, dass kein Wasser eindringen kann. Daher ist auch für den Outdoor-Gebrauch geeignet. Kauft man einen Beistelltisch Holz für den Garten sollte man allerdings auf Pflegehinweise achten, um den Tisch vor Wind und Wetter zu schützen.
  • Teak-Holz:Teak ist eine sehr beliebte, edle Holzart, die gerne für Gartenmöbel verwendet wird. Auch einen Beistelltisch Holz können Sie in Teak bekommen. Dadurch, dass das subtropische Holz bereits von Natur aus einen hohen Öl-Anteil enthält, ist es ein sehr witterungsbeständiges Holz. Weder kräftige Sonnenstrahlen noch einer Überwinterung im Freien können dem Beistelltisch Holz aus Teak etwas anhaben. Mit einer speziellen Pflege können Sie den natürlich Schutz des Holzes aber etwas unter die Arme greifen. Der Preis der Tische variiert je nach Hersteller.

Weitere empfehlenswerte Holzarten für Ihren Outdoor-Beistelltisch Holz sind:

  • Kiefernholz
  • Buchenholz
  • Robinienholz
  • Eukalyptusholz

Lassen Sie sich bei uns inspirieren und finden Sie ihren Favoriten unter den Beistelltischen – sowohl für Ihr Wohnzimmer als auf für Garten oder Balkon – und machen Sie sich ein paar gemütliche Stunden!

Beistelltisch Holz – Wie wäre es mit Massivholz?

Wenn Sie als Material für Ihren Beistelltisch Holz auserkoren haben, lassen Sie es sich auch durch den Kopf gehen, Massivholz für Ihren Tisch zu verwenden. Denn Massivholz hat viele Vorteile, die wir Ihnen nun präsentieren wollen.

  • Massivholz überzeugt durch seine Strapazierfähigkeit und Robustheit. Egal ob als Esstisch oder als Beistelltisch, diese Möbel können viel Gewicht stemmen! Auch die tägliche und regelmäßige Benutzung können Massivholzmöbel problemlos bewältigen.
  • Unter den Arten von Massivholz fallen folgende Hölzer: Ahorn, Buche, Kernbuche, Eiche, Wildeiche, Kiefer, Kernesche, Kirschbaum und Nussbaum. Mit dieser Vielfalt an Typen erhalten Sie zugleich eine große Auswahl an unterschiedlichen Farben und Maserungen. So überzeugt Nussbaum mit einem schönen fast schokoladigen Braunton, das durchzogen ist von helleren und dunkleren breiten sowie unregelmäßigen Streifen. Damit entsteht eine ästhetische Dynamik – auch auf Ihrem Beistelltisch (Holz). Perfekt für den Kolonialstil! Sie mögen es fast Weiß und rustikal? Dann ist Ahorn, Eiche oder Buche die richtige Wahl für Sie. Freunde des Landhaus- oder Countrylooks werden diesen Einrichtungsgegenstand lieben.
  • Wenn Sie für Ihre Möbel wie den Beistelltisch Holz nutzen, erhalten Sie eine Interieur-Gestaltung, die Wärme und Gemütlichkeit ausstrahlt. Massivholz unterstützt vor allem eine ländliche und natürliche Atmosphäre. Solche Möbel sind nicht nur praktisch und widerstandsfähig, sondern sehen auch noch sehr bezaubernd aus!
  • Ein besonderer Vorteil ist außerdem die Offenporigkeit von Massivholz. Indem Sie bei Ihrem Beistelltisch Holz nutzen, sorgen Sie auch für ein optimales Raumklima. Denn Massivholz kann Dämpfe und Feuchtigkeit der Umgebung aufnehmen und so die Temperatur regulieren. Wenn Sie diese Option nicht verlieren wollen, sollten Sie Ihren Tisch nicht mit Lacken behandeln, da die Oberfläche sonst versiegelt wird. Spezielle Öle hingegen sind ideal, um Massivholzmöbel zu pflegen.

Für den Beistelltisch Holz, vor allem Massivholz, zu gebrauchen, bringt viele Vorteile mit sich! Es ist eine Überlegung wert!

Beistelltisch Holz online kaufen? So funktioniert Westwing: