Suche

Besteck

Sortieren
113 Produkte
Sortieren
* Dieser Preis entspricht dem Preis vor der Preisreduzierung.

Schönes Besteck für Deinen Tisch

Der Tisch ist gedeckt, es fehlt aber noch das gewisse Etwas, um die Tafel perfekt zu machen? Dann setze auf aussergewöhnliches und stylishes Besteck, dass nicht nur jede Tischdeko sofort aufwertet, sondern dabei auch noch praktisch ist! Somit steht einem entspannten Abend mit leckeren Gerichten nichts mehr im Wege.


Unsere exklusive Auswahl an Besteck

Soll es ein edles Besteck oder ein modernes Besteck sein, das mit geraden Linien und klassischen Materialien überzeugt? Je nach Deinem persönlichen Stil und Geschmack kannst Du mittlerweile zwischen den unterschiedlichen Farben, Formen und Trends wählen.

Probiere also auch gerne mal goldfarbenes Besteck oder schwarzes Essbesteck aus, das Deinem Tisch sofort frischen Wind verleiht. Und auch Materialien wie Holz oder Keramik werden immer mehr in Besteck integriert. Jetzt ist also eine gute Zeit, um neue Looks zu wagen.


Besteck-Sets

Ein schön gedeckter Tisch mit aufeinander abgestimmtem Service und Besteck vermittelt eine positive Stimmung und bewirkt, dass die Menschen, die sich um Deinen Tisch versammeln, entspannt die Mahlzeit geniessen. Mit der Wahl von Löffel, Gabeln und Messer kannst Du Deinen Dinner-Abend oder einen Kaffee-Nachmittag persönlicher gestalten und dekorativ bereichern.


Servierbesteck

Als Servierbesteck werden alle Besteckteile bezeichnet, die nicht unmittelbar zum Essen dienen. Wie werden von allen Tafelnden gemeinsam benutzt und kommen immer wieder auf die Servierplatte oder in die Salatschüssel zurück. Man unterscheidet zum Beispiel:

  • Salatbesteck, wie Salatlöffel
  • Kuchenbesteck, wie Tortenheber und Tortenmesser
  • Tranchierbesteck
  • Käsemesser
  • Vorlegebesteck

  • Das Besteck kann direkt auf den Platten oder in den Schüsseln platziert werden. Falls zu viele Teile für Unordnung sorgen oder diese, so wie das Tranchierbesteck, nur zeitweise benötigt werden, dann kannst Du einen kleinen Ablageteller daneben stellen. So vermeidest Du Flecken auf der Tischdecke und ermöglichst eine sichere Aufbewahrung der scharfen Messer und Gabeln.


    Besteck 18/10 oder 18/0 was ist besser und was bedeuten diese Bezeichnungen eigentlich?

    Das Besteck 18/10 ist ein schönes Geschenk, das sich zum Beispiel hervorragend als Hochzeitsgeschenk eignet. Denn ein Besteck 18/10 kann jeder stets gut gebrauchen: Die Kennzeichnung 18/10 steht für einen spülmaschinenfesten, rostfreien Edelstahl mit 18 Prozent Chrom und 10 Prozent Nickelanteilen. Ein solches Besteck 18/10 verfügt über eine lange Lebensdauer und ist in schönen Designs, die eine tolle Ergonomie aufweisen, erhältlich – und es gibt es auch als Kinderbesteck! Besteck 18/0 hingegen besteht aus Chromstahl ohne Nickelanteil und sollte besser mit der Hand gewaschen und auch gleich getrocknet werden, damit sich kein Rost bildet. Solches Besteck erfordert ein wenig mehr Pflege und Zeitaufwand bei der Verwendung.


    So pflegst Du Dein Besteck richtig

    Schönes Besteck ist kein Trend-Produkt – man möchte möglichst lange etwas davon haben. Umso wichtiger ist also die korrekte Pflege und Reinigung, damit die schönen Tisch-Accessoires eine lange Lebensdauer haben.

    Wie räumt man Besteck richtig in die Spülmaschine?

    Niemand möchte vermeintlich sauberes Besteck mit Essensresten aus der Spülmaschine holen. Wer Gabeln, Löffel und Messer mit den Zinken, der Löffelfläche und der Schneide nach oben in den Besteckkorb einsortiert, garantiert, dass diese besonders schmutzigen Stellen besser abgespült werden. Möglichst viel Abstand zwischen den einzelnen Besteck-Teilen sorgt dafür, dass diese nicht aneinanderkleben und Flecken hinterlassen.

    Wie entfernt man Rost von Besteck?

    Flugrost auf Edelstahl, der durch den Kontakt mit anderen Gegenständen in der Waschmaschine entsteht, lässt sich leicht mit Zitronensaft oder Cola beseitigen: Besteck hineinlegen, abwischen, fertig. Silberbesteck sollte regemässig mit einem weichen Baumwolltuch poliert werden, damit es schön glänzt.

    3 inspirierende Looks für schön gedeckte Tische


  • Klassisch: Zeitlos, vielseitig, leicht zu kombinieren: Klassisches geradliniges Besteck aus silberfarbenem Edelstahl gehört auf jeden Tisch, der gefallen aber nicht überwältigen will. Die Griffe von Messer, Gabel und Löffel bleiben glatt oder sind mit dezenten Mustern wie Linien oder Körnungen verziert.

  • Luxuriös: Zu einem schicken Abendessen für das man sich ein besonderes Menü ausgedacht hat, darf auch das Besteck mehr glänzen und imponieren. Polierte Echtsilber-Besteck-Sets gehören nun auf den Tisch, noch etwas mutiger wirken goldfarbene Bestecke.

  • Verspielt: Kunststoffgriffe mit Perlmutteffekt oder detailreiche Bordüren und Verzierungen ergeben Besteck, das jeden Tisch wie eine Märchentafel aussehen last. Hier kann man auch mit Farben spielen, wie Rosé, Champagner oder zartem Hellblau.

  • Stöber am besten gleich mal durch unsere exklusive Auswahl an Besteck auf Westwing und entdecke Dein neues Lieblingsbesteck! Viel Spass beim Shoppen und Einrichten!