Bett 140×200

Bett 140×200

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBett 140×200-Guide

Ein Bett ist für uns der Schlüssel zu einer guten Nacht, einem erholsamen Schlaf und so zu einem angenehmen und frischen Start in den neuen Tag. Doch damit wir auch wirklich eine angenehme Nachtruhe haben, muss unser Bett einigen Ansprüchen gerecht werden: Die Breite, die Höhe, der Liege- und Schlafkomfort sowie das Bettgestell müssen stimmen, um sich richtig wohl zu fühlen. Ein Bett 140x200 bietet genau den extra Platz, den es braucht, um sich noch einmal auf die andere Seite zu drehen und einen süßen Moment weiter zu schlummern.


Westwing hilft dabei, das Schlafzimmer in einen Ort der Ruhe und Entspannung zu verwandeln. Dazu gehört natürlich ein Bett, in dem man sich rundum wohl fühlt. Das ist aber nicht für jeden dasselbe, sondern für jeden unterschiedlich. Grundsätzlich gilt daher: Im Schlafzimmer ist alles erlaubt! Deshalb bieten wir nützliche Infos rund um verschiedene Betten. Welches davon das Richtige ist, entscheiden Geschmack und persönliche Vorlieben. Gut schlafen sollten Sie darin!

Das Französische Bett: 140×200 cm

Bettwäsche

Manche Möbel tragen den Zauber eine bestimmten Region in sich. Wer sich nach Paris sehnt, zu gerne einmal die Seine entlangwandeln möchte und zum Frühstück ausschließlich Croissants und Café genießt, für den gibt es das französische Bett. 140×200 Zentimeter ist es groß und bietet als „Grand lit“ genügend Platz für zwei. Wie Sie sich aus diesem Bett eine echte Schlafoase schaffen können, zeigen wir Ihnen im Westwing Ratgeber. Schöne Bettwäsche, passende Kissen und Decken und natürlich alles, was das Schlafzimmer noch schöner macht, können Sie auch immer wieder in unseren Themen-Sales entdecken. Lassen Sie sich inspirieren und schlafen Sie gut!

Für wen ist ein Bett 140×200 Zentimeter optimal?

Ein Bett 140×200 Zentimeter ist quasi ein Allrounder-Bett, da man hier herrlich alleine drin nächtigen kann, aber auch zu zweit hat man in diesem Bett noch ausreichend viel Platz, um gut und erholsam zu schlafen. Für eine erwachsene Person sollte ein Bett mindestens 100 oder 120 Zentimeter breit sein – nach oben sind hier eigentlich keine Grenzen gesetzt, obwohl man ein Bett mit 160 Zentimetern bereits als Bett für zwei sieht.

bettüberwurf

Für Paare ist ein Bett 140×200 Zentimeter das absolute Minimum – auf einer Breite von 140 Zentimetern kann man zu zweit noch super schlafen, aber alles, was darunter liegt, ist eigentlich unzumutbar! Betten 140×200 bis hin zu Betten 220×220 Zentimeter oder noch mehr: Für Paar gibt es hier nur ein Minimum! Dann können Sie gemeinsam auf einer Seite liegen – oder mit ein wenig Abstand und doch genügend Nähe die Nacht verbringen. Ganz gleich, was Sie bevorzugen, das Bett 140×200 macht alles mit!

Welche Bettenmodelle gibt es in 140×200?

Betten-140x200Wie bei nahezu allen Bettmodellen kann man die unterschiedlichsten Größen von 100×200 bis hin zu 200×220 kaufen – das Polsterbett, das Boxspringbett, das Futonbett oder das Metallbett: All diese Bettgestelle gibt es als Bett 140×200! So können Sie sich Ihre Traumbettgröße aussuchen und egal ob Boxspring-, Futon- oder doch Polsterbett: Sie können Ihr Schlafzimmer nach Lust und Laune einrichten – auch mit einem Bett 140×200!

Gerade dann, wenn Sie eine weiche Matratze bevorzugen, könnte das Bett 140×200 eine tolle Alternative für Sie sein. Denn: Dieses Format eignet sich besonders gut für durchgängige Lattenroste und Matratzen. Ganz ohne „Besucherritze“ können Sie in den weichen Polstern versinken und einen erholsamen Schlaf genießen. Und wer alleine schläft, hat die gesamte Breite im Bett 140×200 für sich alleine – wie schön! Endlich genügend Platz zum ausstrecken!

Die Matratze für ein Bett 140×200 Zentimeter

Ein Bett 140×200 Zentimeter ist auch dann ideal, wenn man dieses Bett mit einer Matratze zu zweit nutzt. So muss man sich zwar damit zufrieden geben, dass man selbst und sein Partner den gleichen Härtegrad der Matratze hat, aber dafür hat man auch keine störende „Besucherritze“ zwischen sich.

Es gibt viele Matratzen, die auf Betten 140×200 ausgelegt sind, und so hat man eine große Auswahl. Zwei verschiedene Matratzen für sein Bett 140×200 zu haben, würde zudem bedeuten, dass die einzelnen Matratzen jeweils lediglich 70 Zentimeter breit wären, was schon etwas knapp erscheint. Da teilt man sich doch lieber den Platz ganz eng eingekuschelt mit seinem Liebsten!

Bett 140×200 online kaufen? So funktioniert Westwing: