Boxspringbetten Frankfurt

Boxspringbetten Frankfurt

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBoxspringbetten Frankfurt-Guide

Ein Boxspringbett sticht gleich ins Auge, schon allein durch sein großes Äußeres – und gleichzeitig liegt man darauf wunderbar bequem und herrlich gemütlich auf diesen Boxspringbetten. Frankfurt ist da ganz ähnlich: als Geburtsstadt Goethes zeigt Frankfurt zum einen eine herrliche Altstadt voller herrlicher Fachwerkhäuser, zum anderen schaffen die Wolkenkratzer im Börsenviertel, oft scherzhaft „Mainhattan“ genannt, eine tolle Skyline, die die moderne Seite der Stadt zeigt. Genauso vereint ein Boxspringbett moderne Schlafkultur mit klassischem Bett-Aufbau – entdecken Sie damit eine ganz einzigartige Art zu schlafen!

Diese Betten erobern wirklich die ganze Welt mit ihrem herrlichen Liege-Komfort: Boxspringbetten! Frankfurt ist schon voll dabei und entdeckt für sich die Welt dieser wunderbaren Betten – kommen Sie mit auf diese Entdeckungsreise! Westwing möchte Sie gerne bei Ihrer Suche nach dem perfekten Bett unterstützen. Denn Westwing ist mehr als ein Shopping Club mit Rabatten bis zu 70%: hier gibt es auch Ratgeber-Seiten zu allen wichtigen Themen des Wohnens. Lassen Sie sich darum hier zu neuen Wohnideen inspirieren – und entdecken Sie Boxspringbetten für Frankfurt!

Die Vorteile von Boxspringbetten: Frankfurt kennt sie alle!

Es ist kein Zufall, dass Boxspringbetten so beliebt wurden auf der ganzen Welt: das liegt einfach an ihren wunderbaren Vorteilen. Denn zum einen wirken sie durch die unterschiedlichen Teile, die jedes Boxspringbett hat, sehr groß und laden zum Schlafen ein. Ein normales Boxspringbett besteht aus dem Boxspring (einer Art Bettkasten mit Bettfedern darin) ganz unten und einer Matratze darauf, zusätzlich kann es noch einen Topper als Auflage und ein extra Kopfteil geben.

Aber es gibt noch weitere Vorteile bei Boxspringbetten: Frankfurt weiß vor allem die hohe Funktionalität dieser Betten zu schätzen, das schlichte und doch eindrucksvolle Design und natürlich den hohen Schlaf-Komfort, durch den man so herrlich (ein)schlafen kann.

Design für die Boxspringbetten: Frankfurt bevorzugt den Industrial

Aber natürlich endet der Einrichtungsstil nicht im Schlafzimmer und schon gar nicht bei den Boxspringbetten. Frankfurt zum Beispiel liebt den Industrial Stil beim Wohnen. Dieser Stil liebt das Zweckmäßige und Unverbaute, wie zum Beispiel unverputzte Mauern und offen gelegte Rohre, wie man sie auch in urbanen Lofts findet – dem Vorbild des Industrial Stils. Denn dieser orientiert sich an Lofts, speziell an New Yorker Lofts, vor allem der 60er Jahre, in denen dann eher dunklere Grundfarben vorherrschen.

Das gilt auch für die Dekoration der Boxspringbetten (Frankfurt liebt Deko, auch wenn sich das nicht gleich zeigt): am besten diese Betten erst einmal schön im Raum aufstellen, so dass ihre besondere Form und ihr eindrucksvolles Äußeres gut wirken können. Die Wahl der richtigen Bettwäsche ist dann natürlich entscheidend: am besten einfache Grundfarben wählen, ohne Muster, die aber dennoch ein paar Farbkleckser für diesen reduzierten Stil setzen. Auch die restliche Deko fällt sparsam aus, setzt aber auf ein paar besondere Einzelteile wie Designer Lampen, vor allem um die Boxspringbetten. Frankfurt fühlt sich so richtig wohl!

Wo auch immer Sie leben: probieren Sie die Boxspringbetten in Kombination zu diesem Stil aus – Sie werden es nicht bereuen.

Boxspringbetten Frankfurt online kaufen? So funktioniert Westwing:

Geschichte der Boxspringbetten – Frankfurt im Betten-Trend

Der Ursprung der Boxspringbetten mit erhöhtem Schlafkomfort liegt in den USA, wobei auch die skandinavischen Länder Boxspring und Matratzen sehr schnell für sich entdeckt haben. Heute sind zwei Arten von den Boxspringbetten bekannt. Die amerikanische Variante mit Boxspringmatratze und Untermatratze sowie das skandinavische Modell, welches die Matratzen noch durch einen Topper als dritte Matratze erweitert. In Deutschland sind diese Betten zunächst in den Großstädten bekannt geworden. Hier feierte man den Komfort der Boxspringbetten – Frankfurt, Berlin, Hamburg – gerade in den deutschen Metropolen erlebten die Betten zunächst ihren Aufschwung und sind heute überall geliebter Begleiter im Schlafzimmer.