Boxspringbett Grau

Boxspringbett Grau

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBoxspringbett Grau-Guide

Das Boxspringbett ist der neue Trend im Schlafzimmer. Mehrere Matratzen versprechen einen nie zuvor dagewesenen Komfort. Auf diesem Bett gehören schlaflose Nächte der Vergangenheit an und verwandeln sich in traumerfüllte Stunden. Es gibt sie in zahlreichen Variationen und Farben, die Sie begeistern werden. Mit dem Boxspringbett (grau) holen Sie sich ein schönes und bequemes Designer-Stück in Ihre Wohnung, dass Sie schon bald nicht mehr hergeben werden wollen.

Trendige Möbel wie das „Boxspringbett grau“ gefallen Ihnen? Dann kommen Sie jetzt zu Westwing und entdecken Sie in täglich wechselnden Themen-Sales angesagte Designer-Möbel und Accessoires für das Wohnzimmer, das Bad oder die Küche. Melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen nie wieder tolle Informationen über aktuelle Trends und Stilthemen. In Interviews mit Stilexperten, Designern und Künstlern erhalten Sie wertvolle Tipps für das Einrichten und Dekorieren im eigenen Zuhause. Westwing macht einfach Spaß!

 

In welcher Farbe möchte ich mein Boxspringbett? Grau, Schwarz oder vielleicht Lila?

Betten wählen wir zwar in erster Linie nach dem Komfort aus, den Sie uns bieten, aber das, was man zuerst wahrnimmt, ist natürlich die Optik. Stellen Sie sich vor, Sie gehen in einen Möbelladen, um sich erste Inspirationen für Ihr neues Bett zu holen. Das Modell, das Ihnen vom Aussehen her gar nicht gefällt, werden Sie wahrscheinlich nicht probeliegen. Da kann die Matratze noch so bequem sein – wenn Ihnen das Boxspringbett nicht zusagt, kaufen Sie es auch nicht.

Und so stellt sich irgendwann die Frage nach der Farbe für Ihr neues Boxspringbett. Grau und dezent, auffällig und grün oder damenhaft in lila? Sie haben die Qual der Wahl. Grau ist neutral und lenkt nicht ab. Mit dem „Boxspringbett grau“ kann man also nicht viel falsch machen. Es ist schlicht und lässt sich wunderbar mit allen anderen Farben kombinieren. Wie wäre es zum Beispiel mit grau und cremefarben? Das ist stilvoll und verwandelt Ihr Schlafzimmer in eine Wohlfühloase.

Wie ist das Boxspringbett (grau) aufgebaut?

Grundsätzlich gibt es verschiedene Möglichkeiten dafür, wie das Boxspringbett (grau) aufgebaut sein kann. Im Unterschied zu herkömmlichen Betten, liegt die Matratze nicht auf dem Lattenrost, sondern auf dem so genannten Boxspring. Dies ist ein Rahmen, der meist aus Massivholz besteht, und der den Federkern umgibt. Die Matratze beim Amerikanischen Boxspringbett ist oft bis zu 30cm hoch. Bei der skandinavischen Variante des „Boxspringbett grau“ wird zusätzlich zu dieser Matratze noch eine weitere Auflage (der Topper) aufgelegt. So ist es in diesem Bett immer richtig schön gemütlich. Da wollen Sie bestimmt gar nicht mehr raus.

Die passende Matratze für Ihr Boxspringbett (grau) wählen

Als Matratze kann für das Boxspringbett, wie für jedes andere Bettgestell auch, prinzipiell jede Art gewählt werden. Die Abmessung der Matratze sollte auf die Größe des Unterbetts abgestimmt sein, sodass diese darauf problemlos Platz findet. Bei der Wahl der passenden Matratze kommt es selbstverständlich auf die persönlichen Vorlieben und den gewünschten Liegekomfort an. Jedoch haben die unterschiedlichen Matratzen Arten auch verschiedene Eigenschaften, die es vor dem Kauf in Betracht zu ziehen gilt. Hier haben wir für Sie einen kleinen Überblick über die Matratzen Arten und deren Vorzüge:

  • Federkernmatratze: Die Federkernmatratze ist der Klassiker unter den Matratzen und kann auch in Ihrem Boxspringbett (grau) für einen traumhaften Schlaf sorgen. Die Federkernmatratze ist mit sogenannten Stahlfedern aufgebaut, welche mit einer Polsterung ummantelt sind. Die Matratze ist äußerst stabil und sehr langlebig. Die Federkernmatratze ist Atmungsaktiv, was bedeutet, dass sie die Feuchtigkeit, die beim Schwitzen in der Nacht von der Matratze aufgenommen wird, später wieder an die Luft abgegeben wird. Auch für unruhige Schläfer ist die Matratze toll geeignet, da sie selbst bei sehr starkem Gebrauch nicht durchliegt.
  • Kaltschaummatratze: Auch die Kaltschaummatratze kann für Ihr Boxspringbett, in Grau natürlich, gewählt werden. Die Matratze hat eine tolle Anpassungsfähigkeit an den Körper. Bei den Kaltschaummatratzen gilt: Je dicker die Matratze, also je höher der Kern, desto besser passt sie sich Ihrem Körper an. Diese Anpassungsfähigkeit hat eine besonders schonende Wirkung für den Rücken. Die Matratze hat eine optimale Wärmeisolation und ist daher auch toll für Sie geeignet, wenn Sie nachts leicht frieren.
  • Latexmatratze:Die Latexmatratze liegt nicht nur bei den Boxspringbetten (grau) sehr im Trend. Besonders für Allergiker ist die Matratze sehr gut geeignet, da sich die Milben darin nicht einnisten können. Auch für nicht Allergiker weiß die Matratze zu überzeugen. Das Material ist abweisend gegen Schweiß und passt sich toll an den Körper an.
  • Viscoelastische Matratze: Die Viscoelastische Matratze kann in Ihrem Boxspringbett (grau) besonders durch die hervorragende Punktelastizität überzeugen. Das Material wurde ursprünglich in den USA für die Raumfahrt entwickelt. Der Viscoschaum hat ein besonderes Formgedächtnis, weswegen das Material auch als Gedächtnis-Schaum bekannt ist. Die Anpassungsfähigkeit an den Körper ist für die Rückengesundheit sehr wichtig.

Lassen Sie sich von dem Boxspringbett Grau begeistern! Westwing wünscht einen erholsamen Schlaf!

Boxspringbett Grau online kaufen? So funktioniert Westwing: