Brett Olivenholz

Brett Olivenholz

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBrett Olivenholz-Guide

Der Olivenbaum hat seine Heimat in der mediterranen Gegend und wir alle haben beim Urlaub in Italien, Spanien oder Südfrankreich schon mal einen alten Olivenbaum bewundert. Mit dem „Brett Olivenholz“ holen Sie sich ein wertvolles Stück Natur in die eigene Küche. Das Schneidebrett aus Olivenholz überzeugt nicht nur durch seine Haltbarkeit und hygienische Handhabung, sondern auch durch die wundervolle Maserung, die ihm eine individuelle Form verleiht und jedes Brett zum Unikat macht.

Bei Westwing, Deutschlands erstem exklusiven Shoppingclub für Möbel, finden Sie nicht nur ausgesuchte Designermöbel mit einem Rabatt bis zu 70%, sondern auch Wohnaccessoires aller Art und alles, was Sie für eine stylisch und praktisch eingerichtete Küche brauchen. Stöbern Sie einfach von Zuhause aus in unseren Themen-Sales, die jeden Morgen um 8 Uhr starten, um Sie mit einem neuen Themen-Bereich zu überraschen. Lassen Sie sich von unserem Westwing-Magazin inspirieren und in die Welt der Inneneinrichtung entführen.

Das „Brett Olivenholz“ ist etwas ganz besonderes

Da das Brett aus dem Holz des Olivenbaumes hergestellt wird, ist es eine kostbare Besonderheit in Ihrem Haushalt: Zum „Brett Olivenholz“ werden nur Olivenbäume verarbeitet, die aufgrund Ihres hohen Alters – manche sind hunderte Jahre alt – keine Früchte mehr tragen. So wird ihr Holz wiederverwertet und sie erfüllen noch einen letzten Zweck. Nachdem der Baum gefällt wurde, muss das Holz sehr lange trocknen, bevor es zu Schneidebrettern oder einem Frühstücksbrett verarbeitet werden kann. Manchmal kann es Jahre dauern, bevor die Produktion des „Brett Olivenholz“ begonnen werden kann.

Meistens wird das Olivenholz von Hand verarbeitet, da individuell auf Maserung und Formung eingegangen werden muss. Das „Brett Olivenholz“ ist eine rustikale Verarbeitungsmöglichkeit des Holzes und beim Naturschnitt ergeben sich herrliche Unikate, wie nur die Natur sie schaffen kann.

Nützlich und schön: das „Brett Olivenholz“

Das „Brett Olivenholz“ – zum Beispiel mit den Maßen von ca. 40×20 cm – ist haltbarer als das Holz der Eiche und eignet sich deswegen für die Benutzung als Schneidebrett für Fleisch, Gemüse und Brot bestens. Die natürlichen ätherischen Öle des Holzes wirken einer Bakterienentwicklung entgegen, wodurch das „Brett Olivenholz“ sogar hygienischer und leichter zu reinigen ist als das Schneidebrettchen aus Plastik. Das gilt natürlich nur für unlackierte Modelle des „Brett Olivenholz“.

Auf dem Tisch versprüht das „Brett Olivenholz“ einen rustikalen und gemütlichen Charme und eignet sich sowohl zum Anrichten von Aufschnitt und Brot, als auch zur Benutzung als Frühstücksbrettchen. Wenn Sie vom Anblick der schönen Maserung Ihres „Brett Olivenholz“ einfach nicht genug bekommen können, gibt es dazu passend kunstvoll gefertigte Schalen aus Olivenholz.

Brett Olivenholz online kaufen? So funktioniert Westwing: