CD-Ständer

CD-Ständer

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingCD-Ständer-Guide

An was denken Sie, wenn Sie an die 90er denken? Lavalampen, Boygroups und CD-Ständer? Wir auch! Doch während Lavalampen eher im Keller verstauben, erleben CD-Ständer in neuen Looks ihr Comeback!

Sammelleidenschaft, Nostalgie oder einfach nur die Liebe zu den guten alten CDs - es gibt viele Gründe um an CDs und DVDs zu hängen. Damit Ihre Lieblingsstücke auch einen angemessenen Platz im Wohnbereich finden, gibt es spezielle CD-Ständer und CD-Regale, welche die Aufbewahrung zum optischen Highlight machen. Entdecken Sie tolle Regale, Ständer und Sideboards zu reduzierten Preisen online in unsere Themen-Sales und finden Sie damit einen perfekten Platz um Ihre Lieblingsstücke zur Schau zu stellen.

CD-Ständer – die Besonderheiten

CD-Ständer? Wofür das denn? Wer bitte hat heute denn noch CDs? Das ist in der heutigen Zeit, die wir überwiegend online verbringen, wahrlich eine gute Frage, denn wahrscheinlich kaufen die wenigsten noch richtige CDs. Die Lieder, Alben und Best-Of Platten werde bei der jüngeren Generation durch Online-Anbieter größtenteils ersetzt. Doch natürlich werden auch noch CDs gekauft – und das nicht nur von älteren Leuten, sondern auch von jungen Menschen, denen der Besitz einer CD viel Wert ist.

Und wer noch CDs besitzt, der sollte am besten auch einen CD-Ständer oder ein CD-Regal haben, denn wie sonst sollten all die CDs sortiert und geordnet sein? Wer keinen CD-Ständer hat, bei dem ist es meistens so, dass die CDs kreuz und quer herumfliegen und man ewig lange wühlen muss, bis man die richtige Platte gefunden hat. Drapiert man die CDs ordentlich – sortiert nach dem Alphabet oder nach Musik-Genre – geht die Suche nach dem richtigen Song oder Interpreten recht schnell!

CD-Ständer und -Regale – verschiedene Ausführungen

Wenn man an einen CD-Ständer denkt, dann schießt einem meist direkt das Bild eines schwarzen oder silbernen Metallständers in den Kopf, bei dem die einzelnen CDs zwischen die Drähte gesteckt werden müssen. Diese Drähte sind eben so weit auseinander, dass hier genau eine CD hineinpasst. Doch dieser CD-Ständer in Silber oder Schwarz ist Vergangenheit – mittlerweile gibt es weitaus modernere Ausführungen, die sich sehen lassen können!

CD-Regal: Das CD-Regal ist sehr beliebt, da es vom Stil her aussieht wie ein normales Regal, eben nur mit einer sehr schmalen Form. Dank dieses Looks lässt sich das CD-Regal super in die Möbel eingliedern – wenn man eine Bücherwand hat, dann ist ein CD-Regal inmitten dieser gleich aussehenden Regale ein auflockerndes Element. Und natürlich muss das CD-Regal nicht nur als CD-Ständer genutzt werden – in einem kleinen Badezimmer beispielsweise lässt es sich prima in einer Ecke drapieren. Nagellack, Abschminktücher, Haarspray und Shampoo finden hier ihren Platz. Meist lassen sich die Regalböden auch noch individuell verstellen, sodass man es ganz auf seine Bedürfnisse abstimmen kann.

Hängeregal: Streng genommen ist das Hängeregal auch ein herkömmliches CD-Regal, eben nur hängend und nicht am Boden stehend. So kann man seine Lieblings-CDs gleich auf Augenhöhe wiederfinden.

Feiern Sie ein Comeback der CD-Ständer im eleganten Metallic-Look oder gehen Sie moderne Schritte in Richtung CD-Regal!

CD-Ständer online kaufen? So funktioniert Westwing:

CD-Ständer in tollem Design

Regale oder der nächstliegende Schrank könne natürlich wunderbar dazu genutzt werden, CDs und DVDs ordentlich zu verstauen. Doch wer sich als richtiger CD-Fan präsentieren möchte, der kommt an einem original CD-Ständer als Präsentation der Sammlung nicht vorbei. Wo früher jeder einen Ständer extra für die CDs im Haus hatte, sind CD-Ständer heute eher Einzelstücke, welche sie jedoch zum ultimativen Dekorationselement werden lassen.

Statt Regal in der Ecke oder Wandregal platziert man den CD-Ständer also wieder ganz traditionell auf dem Boden inmitten der anderen Möbel! Mit festem Stand kann er unsere Sammlungen beherbergen und überzeugt gleichzeitig durch sein Design auf ganzer Linie.

  • CD-Ständer im Retro-Look können in Form einer knallroten Tanksäule daherkommen. Mit integrierter Leuchte ist dies nicht nur stylisch, sondern auch noch praktisch zugleich. Der CD-Ständer aus Metall und Holz wird für alle Auto- und Motorradliebhaber mit einem Schild der Route 66 bestückt und dient fortan als Dekoration im Wohnzimmer.
  • Ganz edel und modern ist hingegen die Variante vom CD-Ständer aus Glas. So kann man seine CDs nicht nur wunderbar ausstellen, sondern auch die gesuchte CD schnell ausfindig machen. Die Glassäule mit den CDs kann durch die Cover derselben wundervoll in Szene gesetzt werden.
  • Sehr rustikal und gemütlich ist eine Art Holzleiter in etwas abgewandelter Form als CD-Ständer an die Wand gelehnt. Hier kann man seine Schätze in Reih und Glied aufstellen und schafft somit eine außergewöhnliche und wundervolle Dekoration im Raum.

Entdecken Sie mit Westwing erneut Ihre Liebe zu den CDs und dem dazu gehörigen CD-Ständer!