Couchtisch rot

Couchtisch rot

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingCouchtisch rot-Guide

Der Couchtisch gehört zu den liebsten Möbeln, die man im Wohnzimmer stehen hat. Hier wird ferngesehen, zusammen gegessen, manches Mal ein leckerer Wein getrunken oder ein Brettspiel gespielt. Er ist der Mittelpunkt der Wohnung. Da sollte er auch gut aussehen. Mit einem Couchtisch in rot holen Sie sich ein etwas anderes Design in Ihre Wohnung. Durch die rote Farbe wird dieser Tisch zum echten Hingucker und vielleicht sogar zu Ihrem liebsten Möbelstück.

Angesagte Möbelfarben wie Couchtisch-Rot finden Sie bei Westwing- Deutschlands erstem exklusivem Shopping-Club für Möbel. Werden Sie noch heute Mitglied und profitieren Sie von großzügigen Rabatten bis zu 70%. Vom Beistelltisch bis hin zur Lampe, wir haben Ideen und Tipps für die Einrichtung jedes Zimmers. Im Westwing-Magazin finden Sie zudem aktuelle News über die neuesten Farb-Trends in der Möbelwelt. Lassen Sie sich von uns inspirieren.

Couchtisch: Rot wie die Liebe

Wenn Ihr Couchtisch rot werden soll, seien Sie sich bewusst, dass diese Farbe eine bestimmte Wirkung hervorruft. Auf emotionaler Ebene hat sie eine belebende und positiv verstärkende Wirkung. Sie steht für Leidenschaft und gilt als Farbe des Feuers. Mit einem „Couchtisch rot“ holen Sie sich diese positiven Eigenschaften in Ihr Wohnzimmer. Die anderen Möbel in diesem Zimmer sollten aber eher dezent gehalten werden.

Dafür bieten sich neutrale Farben wie Weiß, Grau oder Schwarz an. Helle und dunkle Holzmöbel passen ebenfalls sehr gut zu Couchtisch-Rot. Weitere kleine Accessoires oder eine Wand in Rot verstärken die Farbwirkung ohne zu aufdringlich zu wirken. Nicht zuletzt ist Rot die Farbe der Liebe. Für frisch Verliebte kann der gemeinsam gekaufte Tisch etwas ganz Besonderes sein und zum Symbol der gemeinsamen Liebe werden. Die Bedeutung, die Ihr Tisch für Sie hat, legen Sie fest- egal ob andere das kitschig finden oder nicht.

Couchtisch: Rot in seinen schönsten Tönen

Beim „Couchtisch rot“ gilt: Rot ist nicht gleich Rot. Verschiedene Farbtöne bringen Leben in die Wohnung und lassen sich wunderbar miteinander kombinieren. Den „Couchtisch rot“ gibt es beispielsweise in:

  • Rubin
  • Erdbeere
  • Hellrot
  • Korallenrot
  • Karminrot
  • Weinrot
  • Feuerrot
  • Dunkelrot
  • Bordeaux
  • Hummerrot
  • Karmin

Bestimmt finden Sie den Tisch, der gut zu Ihnen passt. Wenn das nicht der Fall ist, lassen Sie sich Ihren Wunschtisch einfach in Ihrer Lieblingsfarbe lackieren.

Couchtisch rot dekorieren

Bei kräftigen Farben ist es wichtig, dass Sie mit Dekorationen eher sparsam umgehen. Setzen Sie hier und da kleine Akzente in Form von weißen Vasen oder edlen Skulpturen und Figuren. Das sieht auch auf dem „Couchtisch rot“ gut aus. Wichtig ist vor allem, dass nicht jeder cm zugestellt wird. Ein überladener Couchtisch sorgt für Chaos und bewirkt sonst eher das Gegenteil seiner ursprünglichen Funktion. Richtig extravagant dekorieren Sie, wenn Sie zum roten Tisch passende rote Accessoires arrangieren, wie einen Bordeauxroten Tischläufer auf einem Erdbeerrotem Tisch. Lassen Sie Ihrer Phantasie einfach mal freien Lauf.

Couchtisch rot online kaufen? So funktioniert Westwing: