Dampfbügelstation

Dampfbügelstation

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingDampfbügelstation-Guide

Wie das funktioniert? Die Dampfbügelstation verfügt über einen separaten Wassertank und die Möglichkeit einen starken Dampfstoß zu erzeugen. Demnach schießt feuchter Dampfdruck so kraftvoll durch das Gewebe, dass die Textilfasern sofort aufquellen und leicht zu glätten sind. Die Bügelstation punktet mit hoher Leistung und zusätzlich mit einer Vielzahl an Innovationen, die ein optimales Ergebnis garantieren. Tolle Ideen und Inspirationen rund um Dampfbügelstationen und Kleideraufbewahrung gibt es auch im Westwing Ratgeber und den täglich wechselnden Themen-Sales.

Es gibt viele Produkt, die uns die Hausarbeit erleichtern sollen. Die Dampfbügelstation ist dabei wohl eine der besten Erfindungen, denn mit frisch gewaschener und gebügelter Kleidung fühlt man sich stets wohl und gut gekleidet – nicht zuletzt „machen Kleider Leute“. Das Waschen und Bügeln gehört laut einer Studie für 60 Prozent der Deutschen allerdings zu den unbeliebtesten Tätigkeiten im Haushalt. Doch mit dem richtigen Equipment, wie einer Dampfbügelstation, gelingt selbst das im Handumdrehen.

Die richtige Dampfbügelstation finden

Die Dampfstation ist mittlerweile extrem beliebt und in vielen Haushalten zu finden. Sie ist generell sehr einfach und mit wenig Kraftaufwand zu bedienen. Produkte vieler Hersteller, wie beispielsweise Tefal oder Philips, glänzen neben starker Leistung und hoher Watt-Zahl, mit den unterschiedlichsten Zusatzfunktionen. Dabei fällt die Auswahl oft schwer. Beim Kauf einer Dampfbügelstation sollte man einige Dinge beachten, um mit möglichst wenig Aufwand ein perfektes Ergebnis zu erzielen:

Die Must-haves einer Dampfbügelstation

  • Abnehmbarer und leicht befüllbarer Wassertank
  • Sicherheitsfixierung des Bügeleisens
  • Temperatur- und Dampfautomatik
  • Anti-Kalk-Funktion
  • Abschaltautomatik
  • Selbstreinigungsfunktion
  • 3 bis 6 Bar Dampfdruck
  • Leistung von 2.300 – 3.000 Watt
  • Kratzfeste Edelstahl- oder Keramik-Sohle

Wie bei allen elektrischen Geräten sind jedoch gerade bei Geräten, die mit Dampfdruck arbeiten, außerdem Sicherheit und Stromkosten wichtige Aspekte. Prüfsiegel und die Gebrauchsanweisung geben hier detaillierte Auskunft. Verbrauchertests können ebenfalls sehr hilfreich sein und bei der Wahl der passenden Dampfbügelstation helfen.

Tipp: Der Wassertank kann sowohl mit Leitungswasser als auch mit destilliertem Wasser befüllt werden. Eine Mischung ist bei neueren Geräten möglich. Im Zweifel gibt die Gebrauchsanweisung der Dampfbügelstation hilfreiche Informationen. Wassertanks sind meist bis zu einem Fassungsvermögen von bis zu 2 Litern erhältlich. Das garantiert ein mehrstündiges Bügelvergnügen ohne lästiges Nachfüllen.

Der perfekte Arbeitsplatz zum Bügeln

Ein heller, möglichst staubfreier Ort mit direkter Beleuchtung ist der ideale Platz zum Bügeln. Die Dampfbügelstation nimmt erfahrungsgemäß etwas mehr Platz ein, als eine reguläre Bügelstation. Das Brett ist etwas breiter und die Station sollte festen Stand haben, um Unfälle zu vermeiden. Ein stabiles und höhenverstellbares Bügelbrett mit Halterung für die Dampfstation ist dabei ebenfalls unerlässlich. Als Daumenmaß gilt Hüfthöhe als optimale Höhe zum Bügeln.

Schon gewusst? Die Dampfbügelstation kann für alle gängigen Stoffe genutzt werden, von Jeans, Baumwolle und synthetischen Stoffen bis hin zu Kaschmir und Leinen. Bei den meisten Dampfstationen muss noch nicht einmal die Hitze manuell angepasst werden. Durch den enormen Dampfdruck kann man bei Baumwollshirts sogar mehrere Kleidungsstücke glatt streichen, übereinander legen und gleichzeitig bügeln!

Einfaches Entkalken der Dampfbügelstation

Sollten Sie einmal nicht das vom Hersteller empfohlene Entkalkungsmittel zur Hand haben, lässt sich der Entkalkungsvorgang des Wassertanks auch mit handelsüblicher Zitronensäure durchführen. Folgen Sie dabei den in der Anleitung beschriebenen Schritten. Je nach Kalkgehalt des verwendeten Wassers genügt meist schon eine kleine Menge Zitronensäure.

Dampfbügelstationen sind mittlerweile so beliebt, dass es von vielen Herstellern eine große Auswahl in jeder Preiskategorie gibt. Vielleicht ist ja schon im nächsten Westwing Sale, eine passende Dampfbügelstation für Sie dabei!

Dampfbügelstation online kaufen? So funktioniert Westwing:

Bestandteile der Dampfbügelstation

Hausarbeit kann Freude machen und zwar mit den richtigen Hilfsmitteln. Die Dampfbügelstation mit Bügeleisen gehört hier eindeutig dazu. Die Leistung von Dampfbügelstationen übersteigt die der normalen Bügelutensilien deutlich und erleichtert mit dem zusätzlichen Dampf das Bügeln ungemein.

Generell besteht die eigentliche Dampfbügelstation aus zwei Teilen. Zum einen das Bügeleisen, welches natürlich unerlässlich zum Bügeln ist und verschiedene Einstellungsoptionen je nach Material haben sollte und dann noch aus dem Dampferzeuger. Dieser sorgt mithilfe von Wasser für einen extra Dampfstoß beim Bügeln, welcher ein genaueres und besseres Ergebnis ermöglicht. Der Dampfdruck für den Dampf wird im Dampferzeuger der Dampfbügelstation aufgebaut.

Eine Dampfbügelstation muss um einsatzbereit zu sein natürlich in Begleitung eines Bügeleisens daherkommen. Hier kann man ein handelsübliches Modell wählen, aber auch im Haushaltsraum einen Bügeltisch oder eine Bügelkommode zur Ergänzung der Dampfbügelstation verwenden. Am besten ist es jedoch gleich eine ganze Bügelstation aus extra Bügelbrett mit Wassertank zur Dampfbügelstation zu wählen. Generell kann man das Bügelsystem also als Kombination aus Bügeltisch, Bügeleisen und Dampferzeuger bezeichnen.

Das Bügelsystem hat oftmals den Dampferzeuger und Wassertank am Bügelbrett angebracht und nicht wie bei der Dampfbügelstation als Zusatz zum Bügeleisen. Mit einem Kabel sind Bügeleisen und Dampferzeuger dann miteinander verbunden. Zusätzlich kann das Bügelsystem auch noch mit Ventilatoren ausgestattet sein. Diese können die Wäsche auf dem Bügelbrett entweder leicht über dem Brett schweben lassen oder auch ans Brett anziehen, was das Bügeln erleichtert.

In Kombination mit dem erzeugten Dampf der Dampfbügelstation von 3,2 bar bis 6 bar und einer relativ geringen Leistungsaufnahme von teilweise nur 1800 Watt kann man so mit viel Spaß und Freude die Wäsche bügeln. Denn die Dampfbügelstation oder das Bügelsystem erleichtern Ihnen diesen Teil der Hausarbeit um ein Vielfaches!