Dekofiguren

Dekofiguren

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingDekofiguren-Guide

Dekoration gehört zu dem Schönsten überhaupt beim Wohnen! Man kann damit Verzieren, Schmücken, eine unauffällige Ecke zum Strahlen bringen – besonders gut geht das durch Dekofiguren. Dabei kann so eine Dekofigur wirklich alles sein: ob tierisch oder menschlich, ob bunt oder einfarbig, jede Dekofigur findet ihren Platz – und jeder Ort seine passende Dekofigur. Damit kann man die Freude am Dekorieren nicht nur wunderbar ausleben, sondern sie findet in solchen Figuren auch ihre richtige Form.

Ob Dekofiguren, Schalen, Vasen oder schön verzierte Bilderrahmen – Deko ist einfach immer herrlich! Denn so schön Möbel und Heimtextilien auch sind, die richtige Deko setzt allem noch die Krone auf. Gerade Dekofiguren sind so wundervoll jedes Zimmer – es gibt allerdings auch eine schier endlose Auswahl an ihnen. Damit Sie für sich und Ihre Wohnwünsche genau die richtige Statue finden, möchten wir von Westwing Ihnen ein wenig Orientierung dabei bieten. Lassen Sie sich auf unseren Ratgeber-Seiten beraten – und inspirieren!

Dekofiguren im Asia-Style

Besonders eine Dekofigur hat große Beliebtheit in unseren Wohnungen erhalten, und eine sehr ehrwürdige ist es noch dazu: die Figur des Buddha. Je nach Herkunftsland fällt so eine Buddha-Figur ganz unterschiedlich aus, so zeigt besonders der thailändische Buddha eine auffällige Gestik, die ihn auszeichnet. In jedem Fall: ein Buddha steht nicht nur für Gelassenheit, eine solche Dekofigur strahlt diese auch aus.

Besonders schön macht sich so eine Statue, wenn sie mit anderen asiatischen Elementen kombiniert wird, zum Beispiel mit Bambus. So eine kleine Installation mit solchen Dekofiguren macht sich dann beim richtigen, wetterfesten Material auch wunderbar im Garten und ergibt eine wunderbare Skulptur im Außenbereich.

Ein kleiner Zoo aus Dekofiguren

Aber Dekofiguren können nicht nur menschliche Gestalt annehmen, sondern auch tierische – und das gefällt besonders Kindern super! Denn solche Tierfiguren bringen einfach Leben in jeden Raum, vor allem ins Kinderzimmer. Wenn sich dann so ein Vogel an einen Elefanten anreiht, und wenn diesem dann noch weitere Dekofiguren in allen Farben folgen, entsteht leicht ein ganzer Deko-Zoo, der schon beim Anschauen viel Spaß bringt. Und wenn man noch einen Clown anreiht, wird gar ein richtiger Deko-Zirkus daraus.

Natürlich können solche Dekofiguren und vor allem Dekotiere auch andere Einsatzorte und -zeiten haben: gemeint sind hier natürlich die wichtigen Feste im Verlauf des Jahres, allen voran Ostern und Weihnachten. Denn was wäre Ostern ohne Hasen als Motiv, besonders aus Holz, die über die Tischdeko und durch den Garten hoppeln. Und Weihnachten wäre nicht mehr Weihnachten, wenn nicht wenigstens ein Rentier im Garten wartet – mit mindestens einem Engel und einem Weihnachtsmann in seiner Gesellschaft! Dekofiguren lassen so erst die richtige Feststimmung aufkommen!

Dekofiguren mal ganz abstrakt

Während Feste wie Weihnachten und Ostern ganz konkrete Dekofiguren verlangen, wünscht sich so mancher beim Einrichten etwas mehr Abstraktheit – und Figuren für Ihre Deko können auch das! Vor allem Metall und Glas eignen sich dafür hervorragend, bringen sie doch schon ein wenig besonderes Material für ihr Design mit. Gerade Weiß oder Schwarz sind dann perfekt, um die Blicke auf sich zu ziehen. So eine abstrakte Dekofigur passt dann auch hervorragend in einen etwas klassischeren Wohnstil, der Möbel und Accessoires mit künstlerischem Anstrich bevorzugt.

Dekofiguren für Weihnachten

Dekofiguren helfen uns, das behagliche Heim nach unseren Wünschen einzurichten. Unser Zuhause gestalten wir gerne gemütlich. Manch einer von uns liebt es außerdem, die Räume saisonal zu schmücken. Gerade in der Vorweihnachtszeit versüßen uns neben Plätzchen auch die schönen weihnachtlichen Dekofiguren und andere winterliche Wohnaccessoires die Wartezeit bis Heilig Abend. Dabei haben ein breites Spektrum an Figuren, Motiven und Mustern, die unsere Decken und Kissen zieren dürfen und auf den Regalen ihren angestammten Platz erhalten. Zu Weihnachten machen sich folgende Dekofiguren besonders gut:

  • Hirsche und Elche,
  • Weihnachtsmänner,
  • Schneeflocken,
  • Schneemänner,
  • Engel,
  • Sterne,
  • Tannenbäume,
  • Schlitten,
  • und viele mehr!

Da ist für jeden Geschmack etwas dabei, ganz gleich, ob und wie Sie Weihnachten feiern. Überaus passend ist es auch, wenn die Dekofiguren mit den klassischen Weihnachtsfarben imponieren. Rot, Gold, Grün und Silber sind hierfür eine besonders gute Wahl. Lassen Sie Ihre Dekofiguren die Zeit daheim noch angenehmer machen!

Dekofiguren für Ostern

Nicht nur zu Weihnachten wird es in unseren Zimmern festlich. Dekofiguren finden auch zu Ostern Platz in unserem Zuhause. Welche Motive Sie hier bedenkenlos einsetzen können, zeigen wir Ihnen mit dieser Aufzählung:

  • Klassiker: Osterhasen,
  • Eier,
  • Hühner,
  • Singvögel,
  • Schafe,
  • und herrliche Frühlingsblumen wie Tulpen oder die Osterglocke.

Im Gegensatz zu Weihnachten sind die Farben dieser Saison bunter und pastelliger. So sind pastellige Farbtöne ideal für einen erfrischenden Osterlook bei Ihren Dekofiguren. Holen Sie das Frühlingserwachen in Ihre Räume und fangen Sie an, vom nicht mehr allzu fernen Sommer zu träumen!

Dekofiguren online kaufen? So funktioniert Westwing: