DekorationErst die richtigen Dekoideen und eine umwerfende Dekoration geben einem Wohnraum das, was er benötigt: Einen besonderen Look, tolles Design und seine Unverwechselbarkeit! Mit originellen Dekoideen schafft man sich ein ganz individuelles Zuhause, das nur nach seinem eigenen Geschmack eingerichtet und dekoriert ist.


Sie haben keine Dekoideen, die Sie Zuhause umsetzen können? Dann lassen Sie sich inspirieren! Surfen Sie durchs Internet und schauen auf Home & Living-Seiten oder blättern Sie durch Wohnzeitschriften, die Ihnen viele wundervolle Dekoideen fürs Wohnen mit Stil liefern. Aus dieser Masse an Informationen können Sie dann für sich die besten Vorschläge rausnehmen, um für sich ganz eigene Dekoideen zu basteln!

Deko für das Sideboard

Ein Sideboard ist ein so wundervolles Möbelstück, weil es uns einerseits eine Menge Stauraum bietet, aber auf der anderen Seite auch eine recht große Fläche für das Ab- und Aufstellen von Dekorationsartikeln oder Wohnaccessoires. Mit kreativen Ideen wird das Sideboard von einem einfachen Möbelstück zu einem tollen Begleiter von einer zauberhaften Deko!

DekorationDas Gute und Schöne hier ist, dass den Dekoideen keinerlei Grenzen gesetzt sind, da man nicht nur die Fläche auf dem Board als Dekofläche nehmen kann, sondern auch die Wand, an der dieses Möbelstück steht. Des Weiteren kann man die Dekoration hier jederzeit und jedem Anlass entsprechend schnell und einfach wieder ändern oder austauschen.

Mit einem Mix aus leuchtenden und kräftigen Farben sowie frischen Blumen kann man auf dem Sideboard eine gut gelaunte Frühlingsstimmung erzeugen. Strahlende Blau- und Rottöne in Kombination mit hellem Weiß verleihen dem Sideboard einen maritimen Look und mit satten Erdnuancen und natürlichen Elementen wie Holz oder Leder kann man eine gemütliche Herbstatmosphäre erschaffen. Eine Collage mit eigenen Fotos macht das Wohnen persönlich und Vasen mit frischen Blumen holen den Sommer ins Haus. Duftkerzen oder ein Potpourri verbreiten einen wunderbaren Duft und Fundstücke aus dem letzten Urlaub erinnern an wunderschöne Tage.

Das Sideboard kann mit verschiedenen Dekoideen einen immer neuen Look bekommen und es wird einem nie langweilig. Doch nicht nur die hier genannten Dekoideen sind realisierbar, sondern noch eine Menge anderer Ideen – lassen Sie Ihrer Kreativität einfach freien Lauf!

Deko mit kleinen Möbeln

Dekoideen mit Möbeln? Na klar – wieso auch nicht!? Auch mit zauberhaften Möbelstücken kann man sein Interieur wunderbar aufpeppen und ihm einen neuen Glanz verleihen. Natürlich ist es kaum möglich, dass man seine Einrichtung mit großen Möbeln highlightet, deswegen sollte hier zu kleineren Elementen wie dem Hocker, dem Beistelltisch, dem Paravent oder auch dem Raumteiler gegriffen werden. Mit diesen kleinen Möbeln lassen sich wundervolle Dekoideen umsetzen! Ihnen fehlen die Ideen für cooles Mobiliar? Wie wäre es mit dem Afrika-Look, dem Dänischen Design oder Tipps aus dem Feng Shui?

Blumenhocker

Gerade mit den kleinen Dingen wie einem Hocker und einem Beistelltisch kann man frischen Wind in seine Wohnräume bringen. Diese Elemente nehmen nicht zu viel Platz weg, schenken einem aber dennoch Platz, wo man zum Beispiel einige Accessoires darauf drapieren kann. In jedem Fall komplettieren diese Mini-Möbel das Gesamtbild und die Raumatmosphäre. Wenn der Hocker nicht als solcher benutzt wird, sondern eher zweckentfremdet wird, dann fungiert er quasi als Beistelltisch und es sieht einfach nur schön aus, wenn man eine dezente Vase mit einer einzelnen Blume darauf platziert und sie für sich wirken lässt.

Dekoideen für den Garten

Wieso sollte man immer nur Dekoideen für seine Wohnung umsetzen und nicht auch tolle Dekoideen für seinen Außenbereich? Da wir im Garten und auf dem Balkon an schönen Frühlings- und Sommertagen gerne viele Stunden verbringen, sollten auch die Dekoideen dazu beitragen, dass man sich in seinem <b>Gartenparadies</b> rundum wohlfühlen kann.

GartendekoDoch mit welchen Dekoideen kann man seinen Garten verschönern? Das ist ganz einfach, denn die Hauptarbeit übernehmen schon die zauberhaften <b>Blumen, Blüten und Pflanzen!</b> Wenn Sie diese sorgfältig eingepflanzt und gepflegt haben, dann machen diese blühenden Begleiter schon einen großen Teil der Gesamtdekoration aus. Ansonsten kann man seine Dekoideen im Garten in Form von Gartenskulpturen, Gartenleuchten und hübschen Windlichtern zum Beispiel noch schöner und auffälliger gestalten. Besonders schön und praktisch sind

LED-Kerzen, die alles drei zugleich sind: dekorativ, hell leuchtend und vor Wind und Wetter sicher.

Natürliche Dekoideen

Natürliche Dekoideen liegen bei Vielen ganz hoch im Kurs, denn mit den Schätzen der Natur lässt es sich eben am schönsten dekorieren. Auffällige Blumenbouquets, einzelne Äste und Zweige in einer hohen Bodenvase, eine Blume als Alleinunterhalter in einer schlichten Vase, Moos oder Baumrinde als Untergrund für andere Accessoires oder auch ein wundervoll geflochtener Kranz aus Magnolienzweigen oder Weidekätzchenästen. Natürliche Deko passt auch hervorragend in die Küche, wo Gemütlichkeit und Natürlichkeit ganz wichtig sind. Ein schöner Korb mit Zwiebeln, eine bunte Obstschale oder ein Brottopf aus Ton können ebenfalls wunderschöne Deko sein. Auf dem Tisch machen sich natürlich Blumen gut, aber auch eine Dekoschale mit Steinen, ein Stück Treibholz oder Kerzen betonten einen schönen Tisch.

Blumendekoration

Mit diesen natürlichen Dekoideen kann man sich die Natur und die Lebendigkeit der Natur schnell und einfach nach Hause holen und sein Interieur mit tollen Dekoideen aufpeppen und zum Strahlen bringen.

Dekoideen online kaufen? So funktioniert Westwing:

Diese Sales starten heute

Kommende Sales