Duschvorhang Rosa

Duschvorhang Rosa

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingDuschvorhang Rosa-Guide

Das Badezimmer ist der Ort, an dem wir uns für den Arbeitstag fertig machen oder für die nächste Party stylen. Da liegt es doch nah unser Badezimmer gleichfalls zu stylen, beispielsweise im Girly-Style. Wer das Verspielte liebt, liebt rosa. Bereits die kleinen Mädchen lieben diese Farbe. Doch auch große Mädchen können sich der Anziehungskraft kaum erwehren. Wenn frau ein Badezimmer in eine Girly-Oase verwandeln will, sollte der Duschvorhang rosa nicht fehlen.

Westwing ist der erste exklusive Shopping-Club Deutschlands. Entdecken Sie täglich neue spezielle Themen-Sales, wie beispielsweise im Girly-Style. Darüber hinaus gibt es im Westwing Magazin inspirierende How-To’s und DIY`s für das Dekorieren und Einrichten der heimischen Wohnwelt und interessante Interviews mit Stilexperten, Designern und Künstlern. Tolle Einrichtungsideen und Inspirationen warten darauf entdeckt zu werden. Melden Sie sich noch heute bei Westwing, um Ihren vier Wänden neues Leben einzuhauchen!

Die Girly-Oase – „Duschvorhang rosa“

Was spricht dagegen das Badezimmer zum verspielten Ort im Girly-style mit einem „Duschvorhang rosa“ zu machen? Richtig: Nichts spricht dagegen! Schließlich ist das Badezimmer der Ort an dem wir uns um unser Aussehen kümmern: Im Badezimmer stylen und frisieren wir uns, machen Pediküre, Maniküre, tragen Mascara auf und ziehen Kajal nach. Kurzum: Wir machen uns hübsch für den Alltag oder schick für das nächtliche Ausschwirren. Allerdings spielt es keine Rolle, ob wir uns wild oder verspielt schminken – wir sollten so wohnen, wie wir uns fühlen. Aus diesem Grund dürfte keineswegs etwas dagegen sprechen in unserem Badezimmer Akzente in Pink und Rosa zu setzen, in dem wir beispielsweise einen „Duschvorhang rosa“ aufhängen. Eines ist sicher: Wer das Badezimmer in eine Girly-Oase verwandeln möchte, sollte auf keinen Fall auf einen „Duschvorhang rosa“ verzichten. Sicherlich kann man auch mit anderen Farbvarianten Girly-Styles erzeugen, aber mit einem „Duschvorhang rosa“ klappt es im Handumdrehen.

verspielte Privatsphäre: „Duschvorhang rosa“

Gleich nach der Geburt bekommen Mädchen und Jungen jeweils Pyjamas in rosa oder in hellblau. Somit bekommen Mädchen die Farbe rosa im wahrsten Sinne des Wortes in die Wiege gelegt. Auch im Erwachsenenalter steht rosa weiterhin für Weiblichkeit, jedoch ebenso für Verspieltheit, Style-Affinität und Mode-Bewusstsein.
Mit einem „Duschvorhang rosa“ transportieren Sie das spielerische, mädchenhafte direkt in Ihr Badezimmer. In Puncto Kombinationsmöglichkeiten gibt es mit dem „Duschvorhang rosa“ schier keine Grenzen. Das neckische Zusammenspiel der Duschvorhänge mit anderen Möbeln und Textilien funktioniert ganz wunderbar. Bei Westwing können Sie sich unzählige Beispiele ansehen, tolle Inspirationen und Angebote einholen. All diejenigen, die nicht nur die rosa Brille, sondern ebenso ein rosa Badezimmer lieben, sollten an einen „Duschvorhang rosa“ denken.