Edelrost Deko

Edelrost Deko

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingEdelrost Deko-Guide

Wie kann man ein schönes Zuhause noch schöner machen? Mit der richtigen Dekoration natürlich, die alles einfach verzaubert. Die kann aus allen Materialien bestehen, von Porzellan über Glas bis hin zu Edelrost – Deko gerade daraus erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Denn diese Art der Deko ist vor allem für den Außenbereich wunderbar geeignet und macht rostige Objekte zu echten Kunststücken, die dem Gartenbereich das besondere Etwas verleihen.

Denn auch der Außenbereich, ob Garten, Balkon oder Terrasse, verdient besondere Aufmerksamkeit, vor allem was die Accessoires betrifft. Denn schließlich verwandeln verschiedene Materialien wie Holz oder Edelrost Deko in kleine Kostbarkeiten, die jeweils eine besondere Atmosphäre transportieren. Damit Sie die richtige für sich entdecken können, sind wir auf Westwing immer auf der Suche nach den besten Ideen für Sie – lassen Sie sich auf unseren Ratgeber-Seiten inspirieren.

Was ist Edelrost?

Normalerweise gilt Rost auf Metall ja als ein Zeichen von Alter und Verfall – nicht so beim Edelrost! Deko mit ihm darauf ist einfach etwas Besonderes. Denn beim Edelrost ist es ein wenig so wie beim Schimmel auf dem Käse: überall anders mag der Schimmel ein Problem sein, aber auf dem Käse ist er ein Genuss. Ganz ähnlich ist es mit dem Edelrost. Doch dieser ist nicht nur optisch ein Genuss, indem er das Metall in einen besonderen Blickfang verwandelt. Tatsächlich schützt diese Art von Rost sogar das darunter liegende Metall. Dafür sprüht man Salzlauge auf das Metall und erzeugt so darauf eine Lage Edelrost. Deko daraus, auch Dekorost genannt, ist darum besonders haltbar und gut geeignet für den Außenbereich, denn diese besondere Art von Rost schützt alle Dekoration daraus vor weiterer Erosion.

Edelrost: Deko für Weihnachten

Eine besondere Möglichkeit für solche Dekorationen ist Weihnachten beziehungsweise die ganze Winterzeit. Dann leuchtet er nämlich ganz besonders schön im Garten, vor allem wenn Schnee liegt: der Edelrost. Deko daraus kann dann alles an Weihnachtsmotiven aufnehmen, wie

  • Weihnachtsmänner,
  • Engel,
  • Rentiere,
  • und mal in ganz anderer Farbe: einen Schneemann!

Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt bei Edelrost. Deko daraus bringt einfach immer eine ganz besondere, ungewöhnliche Farbe zwischen Rot und Braun mit, die auch bekannten Formen ein neues Aussehen und damit besonderen Reiz gibt. Gerade zu Weihnachten ergibt sich hier für den Garten eine ungewöhnliche Möglichkeit, ein wenig mehr Schmuck in den Außenbereich zu bringen. Und Rost im Schnee sieht wunderschön aus!

Edelrost: Deko für das ganze Jahr

Aber auch im Rest des Jahres verschönert Edelrost Deko in allen Bereichen, vor allem eben draußen als Gartendeko. Besonders schön sind hier auch Säulen oder sogar Kugeln aus Edelrost, die im Grün des Gartens herrlich hervorstechen. Überhaupt, Grün! Denn das harmoniert hervorragend mit Edelrost – weshalb eine Säule aus Edelrost wunderbar zur Aufbewahrung von Pflanzen genutzt werden kann. Wie ein kleiner Obelisk steht dann so eine Säule aus Edelrost im Garten, und auf ihr bekommen Blumentöpfe, eine Vogeltränke oder eine Pflanzenschale den perfekten Platz. Noch schöner wirkt so eine Säule, wenn sie mit Blumenranken oder abstrakten Linien verziert ist.

Aber auch als schlichter Gartenstecker zum Beispiel in der Form von einem Herz, ein kleines verziertes Windlicht oder ein Namensschild aus Edelrost – Deko daraus ist eine wunderbare Idee für den ganzen Außenbereich!

Edelrost Deko online kaufen? So funktioniert Westwing: