Esszimmerstühle beige

Esszimmerstühle beige

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingEsszimmerstühle beige-Guide

Unser Leben kann manchmal ganz schön stressig sein: Neben einem herausfordernden Job, gilt es auch dem Alltag und der Familie oder dem Partner gerecht zu werden. Was gibt es da Schöneres als zum Ausgleich mit Freunden zu kochen, dabei ein gutes Glas Wein zu genießen und sich schließlich an einen liebevoll gedeckten Tisch zu setzen, dessen Esszimmerstühle – beige und weich gepolstert – zum Verweilen und Genießen einladen. Da schmeckt das Essen doch gleich nochmal so gut!

Von Küchenschränken und -regalen, Geschirr, Besteck und Gläsern bis hin zu praktischen Accessoires finden Sie selbstverständlich auch stylische Esszimmerstühle (beige) bei Westwing, Deutschlands erstem exklusivem Shopping-Club für Möbel and more. Entdecken Sie bei uns Ihre neuen Lieblings-Esszimmerstühle: Beige gepolstert oder mit beiger Sitzfläche! Jeden Tag starten attraktive Themen-Sales mit einem einzigartigen Produktsortiment und Rabatten bis zu 70%. Stöbern Sie auch im Westwing Magazin und lassen sich von tollen Einrichtungsideen für Ihr Esszimmer inspirieren!

Esszimmerstühle beige sind Stühle mit Geschichte

Ursprünglich war der Stuhl nur hochrangigen Persönlichkeiten vorbehalten. Als Symbol der Macht saßen bzw. thronten lediglich Herrscher, Könige und Fürsten auf einzeln stehenden Sitzmöbeln. Erst ab dem 18. und 19. Jahrhundert bürgerte sich langsam das Sitzen auf Stühlen in allen Bevölkerungsschichten ein. Nach wie vor saß aber nur der Hausherr im herrschaftlich anmutenden Armstuhl. Zum Konsumprodukt wurde der Stuhl Mitte des 19. Jahrhunderts als Michael Thonet die Bugholztechnik, also das Biegen von massivem Holz, perfektionierte. So wurde die Serienanfertigung von Stühlen erstmals möglich. Thonets (Kaffeehaus)Stuhl Nr. 14 ist immer noch das meist produzierte Sitzmöbel der Welt.

Zur Familie der Stühle gehören Esszimmerstühle beige genauso wie Schaukel-, Klapp-, Büro- oder Liegestühle und sind aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Das Sitzen an sich kann natürlich nicht neu erfunden werden, an Form und Materialien der Sitzmöbel tüfteln die Designer dafür umso mehr. Thermoplastische Kunststoffe, Wood Plastic Composites (Kunststoffe mit Holzanteil) und Pappe sind mittlerweile gern verwendete Werkstoffe für Stühle. Esszimmerstühle beige gibt es in verschiedenen Ausführungen, als:

Heute muss es also nicht mehr ein klassischer (Esszimmer)Stuhl mit vier Beinen sein: Esszimmerstühle beige gibt es passend zum Einrichtungsstil und für jeden Geschmack!

Ob Küchenmöbel oder Esszimmerstühle: Beige lässt sich wunderbar kombinieren

Sei dem 19. Jahrhundert steht Beige synonym für Naturfarben, also sehr helle Brauntöne. Das Wort „Beige“ kommt – wie könnte es anders sein – aus dem Französischen und umfasst eine ganze Farbpalette von warmen, weißlichen Brauntönen. Esszimmerstühle beige finden Sie in unterschiedlichen Nuancen:

  • elfenbeinfarben
  • sandfarben
  • graubeige
  • eierschalenfarben
  • cremefarben
  • isabellfarben

Im Essbereich sehen Stühle in Beige in Kombination mit einem Esstisch und Regalen aus dunklem Holz besonders edel aus. Sind die Möbel in Ihrer Küche im Landhausstil gehalten, passen weiße Esszimmerstühle mit beige gebeizter, hölzerner Sitzfläche hervorragend ins rustikale Ambiente. Ein hübsches Sitzkissen sorgt zusätzlich für Komfort. Bequem gepolsterte Esszimmerstühle (beige) mit Kunstleder- oder Stoffüberzug verbreiten Eleganz und Gemütlichkeit im Esszimmer, ohne sich aufzudrängen. Warum nicht auch mal ein 2er-Set beiger Esszimmerstühle mit einem Set in Türkis zur hellen Kücheneinrichtung kombinieren? Weitere Küchenaccessoires in hellen, pastelligen Aquatönen sorgen für Frische und erinnern an Sommer, Strand und Meer.

Esszimmerstühle beige online kaufen? So funktioniert Westwing: