Fadengardinen Weiß

Fadengardinen Weiß

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingFadengardinen Weiß-Guide

Zart weht der Wind durch den Vorhang und lässt weiße Fäden in der Luft tanzen – so schön wirken Fadengardinen. Weiß ist dafür eine tolle Farbe, die so einen Türvorhang erst so richtig stilvoll wirken lässt. Denn weiße Fadengardinen verbindet ihre leichte Eleganz und ihr gute Anpassungsfähigkeit, die sie zu einem Allrounder an jeder Tür machen – und sogar am Fenster. Wer für seine Fadengardinen Weiß als Farbe wählt, der beweist einfach das richtige Händchen in Sachen Geschmack!

Ob Ihre Fadengardinen weiß, blau oder gleich ganz bunt sein sollen, entscheiden Ihre Vorlieben – aber wir von Westwing stehen Ihnen gerne bei allen Entscheidungen zur Seite! Denn gerade die Gardinen bestimmen die Optik eines Zimmer nicht im geringen Maße und sollten deshalb mit viel Bedacht gewählt sein. Westwing hat dafür nicht nur immer wieder tolle Gardinen in seinen Sales (mit unglaublichen Vorteilspreisen), sondern bietet in seinem Guide auch viele Tipps und Informationen rund um die Fadengardine. Weiß kann dafür genau Ihre Farbe sein – entdecken Sie Ihre Möglichkeiten auf Westwing!

Die besten Möglichkeiten der Fadengardinen: Weiß passt überall

Wenn Fadengardinen weiß leuchten, dann ist für das beste Ambiente im Raum schon mal gesorgt! Dabei gibt es viele Orte, an dem solche Gardinen (oft aus Polyester im Material) toll aussehen können:

  • An einer Tür : Ganz klassisch: die Fadengardine weiß, wie sie hier für den besten Türschmuck sorgt! Denn eine Türöffnung, die das als Vorhang bekommt, erhält Schmuck und Nutzen gleichzeitig: denn durch die Fäden können nur noch wenige Insekten dringen, ideal also für eine Balkon- oder Terrassentür. Vorher unbedingt ausmessen, wie breit die Tür ist (bei einer Tür von 110 cm Breite ruhig ein paar Zentimeter mehr bemessen). Manche Fadengardinen kommen hier mit Perlen an den Schnüren – noch mal eine Portion Deko extra!
  • An einem Fenster: Eher noch selten, aber immer beliebter werden Fadengardinen, weiß natürlich, die ein Fenster verzieren. Auch diese Lösung ist für Monate mit viel offenem Fenster ideal, aber kann auch den Rest des Jahres eine witzige und ungewöhnliche Lösung schenken, die normale Vorhänge schnell ablöst.
  • Vor einem Regal: Vor einem Regal, einem offenen Schrank oder einfach einem Eck, das abgetrennt werden soll: mit Fadengardinen weiß man auch hier viel anzustellen! Denn so kann alles dahinter ein wenig unsichtbar gemacht werden, ohne es gleich ganz abzutrennen. So ergibt sich eine flexible Lösung mit einer Gardine der anderen Art.

Nordische Fadengardinen: Weiß für den Scandi

Wie passen sommerliche Helligkeit und nordischer Style zusammen? Ganz einfach, durch den Scandi Style – und natürlich durch die passenden Fadengardinen. Weiß ist bei diesem Stil ein unbedingtes Muss: denn der skandinavische Wohnstilsucht Helligkeit und Frische und möchte sich möglichst schnörkelfrei entfalten. Vor allem im Sommer passen darum Fadengardinen, weiß, schlicht und doch sehr schön, wunderbar zu diesem Stil – so macht der passende, weiße Türvorhang gleich ein großes Stück dieses Stils aus!

Fadengardinen Weiß online kaufen? So funktioniert Westwing: