Fischpfanne oval

Fischpfanne oval

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingFischpfanne oval-Guide

Ein salziger Duft durchzieht die Küche. Es riecht nach Meer und nach Urlaub und nach mediterranen Gewürzen – und nach köstlichem, würzig gebratenem Fisch! Denn wenn so ein leckeres Filet in einer Fischpfanne – oval am besten – vor sich hin grillt, dann werden Erinnerungen an den letzten Urlaub am Meer wach und damit kommen auch die Erinnerungen an das köstliche Essen dort zurück – und wer so lecker kocht, der hat diesen Urlaub immer ganz in der Nähe.

Damit Sie dieses Stückchen Urlaub immer ganz einfach aus der Pfanne gewinnen können, gibt es eine Menge Pfannen zur Auswahl, die Sie für Ihre wunderbare Urlaubsküche benutzen können. Ob Fischpfanne oval oder Grillpfanne mit vier Ecken – Hauptsache, Sie haben immer die richtige Pfanne zum Kochen. Um den Überblick über die vielen Sorten von Pfannen zu behalten, haben wir von Westwing diesen Ratgeber erstellt, der Ihnen die wichtigsten Sorten vorstellen will. Dann gelingt das nächste mediterrane Fischgericht bestimmt – läuft Ihnen auch schon das Wasser im Mund zusammen?

Vorzüge einer Fischpfanne oval

Theoretisch lässt sich ein Fischfilet natürlich auch in einer runden Pfanne braten, aber eine Fischpfanne, oval geformt, hat einen ganz entscheidenden Vorteil: sie ist in ihrer Form an die Form des Fisches angepasst. Damit kann man problemlos einen ganzen Fisch in eine solche ovale Pfanne werfen, ohne entweder Fett zu verschwenden, weil die Pfanne zu groß ist, noch den Fisch an eine möglicherweise zu kleine Pfanne anzupassen. Etwa 36 cm Länge sind für Fischpfannen ideal.

Viele Hersteller wie Tefal, wmf und Stoneline achten extra darauf, dass eine solche Fischpfanne, oval oder anders geformt, in jedem Fall eine gute Antihaft-Beschichtung mitbringt. Denn dann wird das Braten eines Fisches noch leichter und es kann kaum noch etwas schief gehen. Am besten dann den Fisch vorher in ein wenig Zitronensaft einlegen und erst kurz vor dem Braten salzen, denn dann bleibt er saftiger. Anschließend das Filet erst bei erhöhter Temperatur in die Fischpfanne geben und dann die Temperatur drosseln – so bleibt das Stück Fisch meist ganz. Eine Fischpfanne in oval sorgt dann dafür, dass der beste Platz für den Fisch zum Braten vorliegt!

Was man bei einer Fischpfanne oval beachten sollte

Für so eine Fischpfanne, oval und praktisch, gelten ansonsten die gleichen Regeln wie für jede andere Bratpfanne auch. Viele fragen sich, ob ihre Pfannen wirklich für jeden Herd geeignet sind, besonders wenn es um einen Herd mit Induktion geht. Damit eine Pfanne induktionsgeeignet ist, muss lediglich das Material unter der jeweiligen Beschichtung magnetisch sein, damit die Induktionswärme gut weitergeleitet werden kann. Damit kommen auch Beschichtungen aus Keramik oder Aluguss in Frage – die sich damit hervorragend für eine Fischpfanne eignen.

Wichtig ist aber auch ein guter Stiel: dann kann man die Fischpfanne (oval natürlich!) erst so richtig gut greifen. Das ist wichtig, damit man den Fisch beim Braten gut Wenden kann und ihn so wunderbar von beiden Seiten anbraten kann. Die Reinigung ist bei solchen Pfannen übrigens auch kein Problem, vertragen sie doch auch da meist die gleiche Behandlung wie normale Pfannen auch. Wichtig ist nur: wenn der Fischgeruch nicht ganz aus der Pfanne verschwindet, hilft es, die vorgewaschene Pfanne mit Zitronensaft oder noch besser, Zitronenscheiben auszuwischen. Dann bleibt nichts zurück in der Fischpfanne, oval und herrlich praktisch, als der zauberhafte Duft von Zitronen!

Fischpfanne oval online kaufen? So funktioniert Westwing: