Flaschenöffner

Flaschenöffner

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingFlaschenöffner-Guide

Wer mag das nicht gern: Abends nach der Arbeit sitzt man gemütlich auf der Terrasse oder im Wohnzimmer und trinkt sich mit dem Partner oder einer Freundin noch gemütlich eine kühle Flasche Bier oder ein gutes Glas Wein. Das klingt nach einem tollen Abend! Doch was ist, wenn plötzlich kein Flaschenöffner oder Korkenzieher zur Hand ist? Dann muss man leider auf diesen Schlummertrunk verzichten, denn nur mit einem Flaschenöffner bekommt man den Kronkorken von der Bierflasche.

Ein Flaschenöffner wird auch Kapselheber genannt, da der Kronkorken durch eine Hebelbewegung von der Flasche entfernt wird.

Der Flaschenöffner to go: Der Öffner als Schlüsselanhänger

Besonders praktisch und weitverbreitet ist der Flaschenöffner für unterwegs – nämlich als Schlüsselanhänger an seinem Schlüsselbund. Viele waren mit Sicherheit schon einmal in der Situation, dass man unterwegs einen Flaschenöffner brauchte; und das nicht etwa, um ein Bier zu trinken – es gibt auch einige Softdrinks, für die ein Flaschenöffner notwendig ist!

FlaschenöffnerFür den guten Tropfen: Der Korkenzieher für die Weinflasche

Um einen guten Wein genießen zu können, muss zuerst der Korken aus der Flasche. Während es beim Bier noch andere Hilfsmittel gibt wie zum Beispiel das Feuerzeug oder die Bierkiste, um die Flasche zu öffnen, gibt es für die Flasche Wein nur eine Möglichkeit: Der Korkenzieher. Doch Korkenzieher ist nicht gleich Korkenzieher, denn hier gibt es weitreichende Unterschiede. Die Basic-Variante ist das einfache Modell aus Holz. Hier hat man einen Holzgriff, an dem die Schraubenspindel angebracht ist, um den Wein zu entkorken. Doch natürlich gibt es mittlerweile auch Hightech-Varianten, die den Weg des Entkorkens vereinfachen.

Doch egal für welchen Korkenzieher man sich entscheidet, die Hauptsache ist, dass der Korken aus der Flasche kommt und man den Wein genießen kann!

Das Flaschenöffner-Design

Viele Flaschenöffner unterscheiden sich im Design, das heißt, die haben unterschiedliche Farben und sie haben unterschiedliche Formen. Je nach Design gibt es natürlich auch Unterschiede im Preis! Die meisten Flaschenöffner sind Silber oder Schwarz, sie drängen sich also nicht auf, sind aber trotzdem stets zu Diensten. Es sind allerdings auch bunte Modelle wie beispielsweise in Rot, Blau, Weiß oder Gold erhältlich, mit diesen Öffnern versucht man Highlights zu setzen.

Egal ob Wein, Bier oder Softdrink, egal ob Flaschenöffner, Kapselheber oder Korkenzieher – die Hauptsache ist doch, dass wir eine schöne Party feiern, einen gemütlichen Abend mit Freunden verbringen und einfach unseren Spaß haben! Prost!

Flaschenöffner online kaufen? So funktioniert Westwing:

Wandflaschenöffner

Der Flaschenöffner oder Kapselheber verschwindet bei Ihnen Zuhause ständig spurlos? Dann montieren Sie sich einen Flaschenöffner an die Wand. So hat dieser stets seinen Platz und gerade bei der eigenen Hausbar ist dies super praktisch. Dann kann man neben dem Mischen vom Cocktail mit der anderen Hand an der Wand schnell die Flasche Bier öffnen. In coolem Design ist der Flaschenöffner dabei noch eine schöne Dekoration für die Wand. Ein Flaschenöffner als Schlüsselanhänger zusätzlich für unterwegs ist natürlich nie eine schlechte Idee. So sind Sie stets überall mit Flaschenöffnern ausgestattet und mit einem extra Korkenzieher in der Tasche müssen Sie auch nie wieder auf das gute Glas Wein verzichten.