Französischer Garten

Französischer Garten

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingFranzösischer Garten-Guide

Sie lieben Prunk und Opulenz wie aus den Zeiten des französischen Sonnenkönigs? Ihr Zuhause erstrahlt luxuriös und edel im Glamour- oder exzentrischen Stil? Dann ist ein französischer Garten genau das, was Ihnen zu Ihrem Glück noch gefehlt hat. Warum nur innerhalb der vier Wände auf Glanz und Gloria setzen? Der Garten ist sozusagen die Verlängerung Ihres Interior nach Draußen und wenn die Gartengestaltung zur Einrichtung passt, ist das eine runde Sache.

Westwing ist Ihr Spezialist für Einrichtung und Dekoration – und das nicht nur innerhalb Ihrer vier Wände. Wir wünschen uns, dass Ihr Garten genau so liebevoll und stilvoll „eingerichtet“ und dekoriert ist, wie es auch der Fall im Schlaf-, Wohn-, und Badezimmer ist. In zahlreichen Garten Sales finden Sie deshalb nicht nur alles, was aus Ihnen eine perfekte Gärtnerin machen, sondern auch tolle Dekoration und „Interior“ für Draußen.

Französischer Garten: Outdoor-Paradies für Barock Fans

Ein französischer Garten ist zugleich ein Garten, der im Zeitalter des Barock geschaffen wurde. Er löste den kleineren Renaissance-Garten aus Italien ab. Ein französischer Garten ist unverwechselbar, denn er zeichnet sich durch klare Merkmale aus:

  • Geometrische und symmetrische Anordnung der Wege und Blumenbeete sowie Gestaltung der Bäume Sträucher und Hecken, um den Sieg des Menschen über die „wilde“ Natur zu symbolisieren,

ein französischer Garten als Schlosspark ist in seinem Design mit dem Konzept des Schlosses eng verbunden,

  • exzentrische Elemente wie exotische Pflanzen (werden im Winter in der sogenannten Orangerie untergebracht), Grotten, Kanäle, Treppenanlagen, Brunnen und Wasserspiele veranschaulichen die Macht und den Reichtum der Herrschers.

So gelingt Ihr eigener französischer Garten

Mit ein paar Deko Elementen zaubern Sie auch ganz schnell einen französischen Garten bei sich zu Hause:

  • Statuen: Griechische und römische Mythologie waren beliebte Themen zu der Entstehungszeit der Barockgärten. Ein französischer Garten beherbergt meist entsprechende Statuen
  • Auch ein kleiner Gartenbrunnen greift die großen Wasserspiele berühmter französischer Gärten auf
  • Ein französischer Garten enthält außerdem exotische Pflanzen

Legen Sie außerdem kleine Blumenbeete, Hecken und Sträucher an – wenn Sie nicht so viel Platz in Ihrem Garten haben, auch in Pflanzkästen!

Noch mehr Inspiration für Ihren französischen Garten finden Sie auf Bildern oder bei Besuchen berühmter Vorbilder:

  • Französischer Garten von Schloss Schönbrunn in Wien
  • Französischer Garten von Versailles in Paris
  • Französischer Garten Schloss Nymphenburg in München

Ein schöner Garten nur für Sie allein – lassen Sie sich inspirieren und schaffen Sie sich ihr Gartenparadies!

Alles zum Thema Französischer Garten online kaufen? So funktioniert Westwing: