Gardinen Rot

Gardinen Rot

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingGardinen Rot-Guide

Eine Wohnung komplett einzurichten, kann ganz schön viel Arbeit sein. Am Ende wirkt ein Zimmer trotz aller Mühe manchmal kalt und man glaubt noch unendlich viel tun zu müssen, um das zu ändern. Doch die Gemütlichkeit ist meist schneller ins Haus geholt, als gedacht. So kann ein Zimmer ohne Gardinen wirken, als würde noch ganz viel fehlen. Sobald jedoch die Vorhänge, zum Beispiel Gardinen rot, angebracht sind, sieht der Raum gleich viel behaglicher aus.

Ein Traum in Rot – Gardine mit Leidenschaft

Nutzen Sie die vielen Vorteile von Westwing, dem ersten exklusiven Shopping-Club für Möbel deutschlandweit und schauen Sie sich nach Ihren Traum-Gardinen in Rot um. Neben unschlagbaren Rabatten auf Designer-Waren innerhalb der täglich wechselnden Themen-Sales bietet Westwing Ihnen auch noch das Westwing Magazin. In diesem finden Sie Interviews mit Designern und Stil-Experten, sowie jede Menge Ideen und Inspirationen für Ihre Wohnung. Selbstverständlich werden Sie bei Westwing auch über die neuesten Einrichtungstrends und News informiert.

Rote Gardinen ideal kombiniert

Rot ist sehr knallig. Der Farbe wird häufig vorgeworfen, dass sie aggressiv mache. Deshalb ist sie mit Vorsicht zu behandeln, doch Angst vor dem Einsatz von Gardinen in Rot muss man deshalb noch lange nicht haben. Ein langer Vorhang in dieser Farbe wirkt insbesondere vor hohen Fenstern und hellen Wänden sehr stilvoll. Gleichzeitig wird die Gardine rot zu einem besonderen Hingucker. Gardinen können mit weiteren Elementen betont werden, um noch eleganter zu wirken. So gibt es zum Beispiel bunt bedruckte Gardinen. Die Muster könnten die Farbe der Wand aufgreifen, damit beide optisch noch besser zusammenpassen. Die Gardinenstangen können ebenfalls mit farbigen Spitzen oder Leucht-Elementen zusätzlich dekoriert werden. Das Rot in der Gardine kann dabei immer wieder aufgenommen, aber auch variiert werden.

Ob Grün, Blau oder Rot – Gardinen-Wahl leicht gemacht

Selbst wenn man sich das Äußere der Gardine schon gut vorstellen kann, bleibt in der Regel noch eine große Auswahl, die zuerst kaum überblickbar scheint. Mithilfe einiger Punkte wird sie allerdings schnell zusammenschrumpfen.

  • Wie hoch darf der Preis sein?
  • Wie groß ist das Fenster und wie viele cm lang sollen die Gardinen in Rot sein?
  • Wie viel darf die Gardine wiegen?
  • Gibt es ein bevorzugtes Material für die Gardinen in Rot?
  • Wie sollen die Gardinen in Rot aufgehängt werden? Mit Ösen, Laschen oder ganz anders?

Zumindest auf einige dieser Fragen, wird sich schnell eine Antwort finden und dadurch gleichzeitig die Auswahl begrenzen lassen. Seien Sie mutig und probieren Sie etwas ganz Neues aus. Wichtig ist nur, dass Ihnen Ihre neuen Gardinen in Rot gefallen.