Gartenlampe Holz

Gartenlampe Holz

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingGartenlampe Holz-Guide

Sommer – was für eine Jahreszeit! Endlich kann man seine Zeit wieder draußen verbringen, die schöne Natur genießen und sich im Garten wohlfühlen. Und wenn die warme Sommersonne untergangen ist? Dann braucht man die richtige Gartenlampe. Holz ist dafür ein tolles Material, das stilvoll und praktisch zugleich daherkommt. Wenn solch eine Gartenleuchte dann warm und freundlich auf Terrasse oder Garten leuchtet, dann ist es, als hätte sich die Sonne noch bis in die Nacht verlängert – und wer wünscht sich nicht noch mehr vom Sommer?

Eine Gartenlampe, Holz oder Metall, schmückt wirklich jeden Außenbereich – und kann Sie sicher auf Ihrem Weg ins Haus begleiten. Westwing liebt Lichter jeder Art! Denn Lampen strahlen, glänzen, leuchten – und machen wirklich jeden Bereich des Wohnens schöner und dabei einfach sichtbarer. Entdecken Sie bei Westwing tolle Inspirationen wie eine Gartenlampe aus Holz, aber ebenso wunderbare Rabatte bei allen Lampen – bis zu 70%! Finden Sie hier auf Ratgeber-Seiten von Westwing die besten Tipps, Informationen und Dekorationsmöglichkeiten für jede Gartenlampe!

Arten einer Gartenlampe: Holz als wunderbares Material

Das beste Licht für den Außenbereich schenkt weniger der Mond, sondern ganz pragmatisch die Gartenlampe. Holz ist dafür ein tolles Material, auch wenn nicht jede Sorte Holz geeignet ist, um außen benutzt zu werden. Besonders eignen sich

  • das tropische Teakholz
  • das harte Akazienholz
  • das robuste Eichenholz

Dabei verzichten aber viele Leute immer öfter auf Teak als Holz für Gartenmöbel oder Gartenlampen: Holz dieser Art stammt aus den Tropen und ist damit ökologisch nicht immer gut vertretbar. Besser sind da oft einheimische Sorten, die weniger Transportwege hinter sich haben, besser im Preis sind und oft sogar noch leichter nachwachsen. In jedem Fall ist eine gute Schutzfarbe, Lasur oder ein passender Lack, der das Holz besonders haltbar macht, unverzichtbar.

Aussehen einer Gartenlampe: Holz in allen Formen

Aber auch die Art der Gartenlampe (Holz macht alles möglich) kann in unterschiedlichen Formen kommen. Typisch sind da vor allem diese Möglichkeiten:

  • als Wandleuchte: Eine solche Wandleuchte ist ideal für die Terrasse oder für eine Hauswand, die an einem Weg entlangführt. Dabei wird hier vor allem der Bereich beleuchtet vor der Gartenlampe. Holz schenkt hier ein sehr wohliges Gefühl, das gerade das Nachhause-Kommen schöner macht.
  • alsBodenleuchte: Teilweise in den Boden eingegraben, entsteht ein besonderes Licht durch diese Gartenlampe. Holz muss hier natürlich besonders robust sein, damit es die Nässe des Bodens abfängt (Edelstahl eignet sich hier als Schutzverkleidung natürlich gut). In jedem Fall kann man so besondere Ecken des Gartens schön highlighten, vor allem durch den Einsatz von LED.
  • als Strahler oder Standleuchte: Diese Art der Gartenlampe (Holz ist dafür natürlich auch möglich) sorgt meist für die stärkste Beleuchtung, schon allein, weil diese Lampe die größte Umgebung beleuchtet. Hier lohnt sich vor allem der Einsatz von Solar, um Strom zu sparen.

In jedem Fall: jeder Garten braucht eine Gartenlampe. Holz ist dafür ein Material, das aus der Natur stammt und viel Stil mitbringt – entdecken Sie tolle Möglichkeiten dazu auf Westwing!

Gartenlampe Holz online kaufen? So funktioniert Westwing: