Gartenmöbel für Kinder

Gartenmöbel für Kinder

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingGartenmöbel für Kinder-Guide

Die warmen Monate bedeuten, dass der Spielspaß endlich wieder nach draußen verlegt werden kann! Also kann durch den Garten getollt werden, im Sandkasten können wahre Burgen gebaut werden oder es werden die wildesten Ballspiele veranstaltet – Hauptsache, alles geschieht draußen! Und wenn dann doch mal ein wenig Erholung gesucht wird, können die Sprösslinge sich auf den passenden Möbeln ausruhen – Gartenmöbel für Kinder sind da ideal, denn auf ihnen fühlen sich die Kleinen ganz groß!

Ob es um Gartenmöbel für Kinder geht oder um die richtigen Gartenmöbel für die ganze Familie: mit den passenden Einrichtungsgegenständen wird der Garten zu einer wunderbaren Erweiterung des ganzen Haushalts. Wir bei Westwing sind immer auf der Suche, für Sie die besten und nützlichen Wohntrends zu entdecken, damit Sie das Beste aus Ihrem Zuhause herausholen, sowohl draußen als auch drinnen – lassen Sie sich bei uns von neuen Wohnideen inspirieren!

Gartenmöbel für Kinder: Kleine ganz groß

Wichtig für Kinder ist es, dass sie immer die Möglichkeit haben, die Erwachsenen nachzuahmen. Denn das macht ja einen großen Teil des Spielens aus, dass man mit so-tun-als-ob schon mal spielerisch vorwegnimmt, was man als Erwachsener wirklich machen kann wird.

Darum lieben Kinder eben auch Möbel, die fast genauso aussehen wie die der Erwachsenen, aber genau an ihren kindlichen Geschmack und ihre Größe angepasst sind. Gartenmöbel für Kinder sind da perfekt! So hängen keine Füße bei zu hohen Sitzflächen in die Luft und der Tisch ist genau in Reichweite der kürzeren Arme – was ihn dann übrigens auch zum perfekten Ort zum Hausaufgabenmachen im Freien macht!

Dann gehen die Matheaufgaben doch gleich zweimal so schnell von der Hand. So eine kleine Sitzgruppe für Kinder ist einfach der beste Ort, an dem die Kleinen den Sommer auch mal etwas ruhiger erleben können.

Gartenmöbel für Kinder – und noch mehr!

Wichtig bei der Wahl von Gartenmöbeln für Kinder ist natürlich, dass sie recht robust ausfallen und auch mal ein wenig wilderes Spielen vertragen. Plastik ist da meist ein gutes Material. Und Kinder würden hier wahrscheinlich hinzufügen: und bunt müssen die Gartenmöbel sein!

Tatsächlich können und sollen Gartenmöbel für Kinder ruhig ein wenig farbenfroher ausfallen. Hübsch sollen sie allemal sein, und vielleicht findet ein solcher Gartenstuhl für Kinder dann im Winter auch ein Plätzchen im Kinderzimmer. Draußen gibt es noch viele weitere Gestaltungsmöglichkeiten für solche Gartenmöbel für Kinder.

Wer zum Beispiel etwas mehr Platz hat, der kann an ein kleines Spielhaus denken – dann fühlen sich die Kleinen endgültig wie die Großen!

Partytime!

Besonderes Glück haben Kinder, die im Sommer Geburtstag haben – denn die können ihren Kindergeburtstag mit einer Party draußen feiern. Und Geburtstagskinder aus den kühleren Monaten können ja auch mal überlegen, ob es sich nicht lohnt, ihm Sommer nachzufeiern.

Perfekt ist da auf jeden Fall neben der richtigen Deko ein bunter Sonnenschirm oder ein Sonnensegel, die die zarte Kinderhaut vor Sonnenbrand bewahren.

Dann stehen auch der Geburtstagskuchen oder das Geburtstagseis darunter geschützt – und die Gartenmöbel für Kinder bringen die Party für die Kleinen erst so richtig in Gang!

Gartenmöbel für Kinder online kaufen? So funktioniert Westwing:

Gartenmöbel für Kinder sorgen für Spielspaß

Die Auswahl der Gartenmöbel für Kinder ist groß und neben rein praktischen Modellen wie Kindertisch und Kinderstuhl gibt es auch diejenigen Möbel, welche den Spielspaß um einiges erhöhen. Der Garten wird im Sommer zum erweiterten Kinderzimmer und hierfür sollten auch Gartenmöbel für Kinder stehen.

Rutsche, Klettergerüst, Schaukel und Sandkasten – Gartenmöbel für Kinder schaffen ein wahres Spielparadies im Freien und wird der Sommer richtig warm, sorgt ein Planschbecken für die nötige Abkühlung beim Spielen. Der Preis für hochwertige Gartenmöbel, mit welchen die Kinder sicher spielen können, muss dabei nicht hoch sein, denn mit etwas handwerklichem Geschick lassen sich viele Gartenmöbel auch selber bauen.