Gartentischdecke

Gartentischdecke

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingGartentischdecke-Guide

Im Frühjahr beginnt wieder die Zeit des draußen Essens. Frühstück-, Mittag- und Abendessen werden dann sooft es geht in den Garten oder auf den Balkon verlagert. Schließlich will man nichts von den kostbaren Sonnenstrahlen verpassen und mit Vogelgezwitscher und dem Duft der erwachenden Bäume und Blumen um einen herum ist der Genuss gleich um ein Vielfaches intensiver. Zu einem perfekten kulinarischen Outdoor-Moment gehören neben leckerem Essen natürlich Gartenmöbel und Gartentischdecke.

Wenn die Gartensaison eröffnet wird, ist das auch für Westwing ein Grund zu feiern. Die Verlagerung des Alltags nach draußen wird mit Marken- und Themensales rund um Garten und Balkon zelebriert. Gartentischdecken, Lampions, Gartenmöbel und alles was dazugehört finden Sie zu unschlagbaren Aktionspreisen und in ganz besonders schönen Designs, denn die Westwing Style Redaktion wählt nur Stücke aus, die sie selbst bei sich zu Hause einsetzen würde. Lassen Sie sich inspirieren!

Die Wachstuch Tischdecke: Pflegeleichte Gartentischdecke

Das beschichtete Material dieser Tischdecke abwaschbar. So ist es kein Problem, wenn einmal etwas daneben geht, man von einem plötzlichen Sommerregenguss überrascht wird oder die Gartentischdecke über Nacht draußen vergisst.

Nicht nur sind diese Tischdecken abwaschbar, sondern kommen auch in den schönsten Designs daher, von puristisch in Weiß oder leichten Pastelltönen über verspielt mit frühlingshaften Motiven bis hin zu ausdrucksstarken Mustern wie weiß-rotem Karo für ein Lieblings-Italiener Feeling!

Tipps und Tricks rund um die Gartentischdecke

Egal ob Ihre Gartentischdecke rund ist oder Sie Ihre Gartentischdecke oval präferieren – die Tischdecke im Garten ist besonderen Bedingungen ausgesetzt. Im Haus weht bekanntlich kein Wind – im Garten oder auf dem Balkon ist das aber durchaus anders! Beschweren Sie deshalb Ihre Gartentischdecke mit extra dafür vorgesehenen Clips.

Es bietet sich außerdem an, eine Unterlage, zum Beispiel aus Gummi, zwischen Gartentisch und Tischdecke anzubringen, um das Material des Tisches vor Wasser zu schützen. Bei einer Wachstuch Tischdecke fällt dieser Schritt allerdings weg.

Genießen Sie den Frühling und den Sommer auf Balkon und Terrasse mit einer schönen und pflegeleichten Gartentischdecke!

Gartentischdecke online kaufen? So funktioniert Westwing:

Sommerlicher Esstisch: Gartentischdecke, Vasen und Co.

Dekorieren macht Spaß. Vor allem wenn die Sonne scheint, die Blumen um einen herum blühen und die Schmetterlinge fröhlich durch den Garten flattern. Die milden Abende im Sommer werden gerne dazu genutzt, um Freunde und Verwandte zum Grillfest einzuladen. Dafür kann der Gartentisch unter dem Obstbaum platziert werden oder aber auch die Terrasse mit einem Beistelltisch oder einer Bierbank noch mehr Platz bieten. Damit Ihre Gäste sich bei Ihnen auch pudelwohl fühlen, darf Dekoration auf dem Tisch und im Garten natürlich nicht fehlen.

Die Gartentischdecke ist hierbei der erste Schritt. Tischdecken gibt es in vielen Farben und Mustern. Von einfarbigen Varianten bis hin zu bunter Mustervielfalt kann man diese passend zu den Polstern kombinieren. Schlicht ist hierbei jedoch oft am schönsten, da der Garten durch seine blühende Pracht schon sehr viel Farbe aufweist. Tischdecken für den Garten sollten in jedem Fall abwaschbar sein. Deshalb sind die herkömmlichen Tischläufer aus Baumwolle, welche man im Innenbereich gerne verwendet, für den Garten eher nicht geeignet. Wachstuch Gartentischdecken sind viel praktischer und dennoch wunderschön und dekorativ veranlagt. Die Tischdecke (Gartentisch oder Küchentisch) ist in jedem Fall der Grundstein einer jeden Tischdekoration.

Servietten kann man gerne in blumigen und sommerlichen Mustern dazu wählen und ein Strauß eigener Gartenblumen in einer schicken Vase auf dem Tisch darf natürlich auch nicht fehlen. Muss man die normalen Gartenmöbel noch mit einer Bierbank erweitern, so sollten Kissen darauf platziert werden, um den Gästen einen optimalen Sitzkomfort zu ermöglichen. In natürlichen Farben wie Grün, Beige oder Blau passen diese sehr gut in den Garten. Um die Gartentischdecke (rund, oval oder eckig) ins rechte Licht zu rücken, können Sie Lampions und Windlichter in den Bäumen und auf der Mauer im Garten platzieren. Somit sorgen Sie auch bei Dunkelheit für eine angenehme und gemütliche Atmosphäre.