Geschenkkorb

Geschenkkorb

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingGeschenkkorb-Guide

Das zehnjährige Jubiläum der Kollegin, der Geburtstag der Schwiegermutter oder einfach nur eine kleine Aufmerksamkeit – zu all diesen Anlässen oder Gegebenheiten kann man einen wundervollen und liebevoll gestalteten Geschenkkorb verschenken.

Mit einem kreativ designten und gepackten Geschenkkorb kann man anderen schnell eine große Freude machen und das egal wann und egal wem. Mit Geschenkkörben zeigen Sie stets, dass Sie sich Mühe gegeben und einige Gedanken gemacht haben. Sie werden sehen: Jeder Beschenkte wird sich über solch tolle Körbe freuen!

Was kommt alles in einen Geschenkkorb?

WeidenkorbDas ist ein sehr gut Frage, doch so pauschal lässt sie sich nicht beantworten, denn im Grunde genommen kommt es darauf an, was in dem Geschenkkorb sein und was er rüberbringen soll. Auch der gegebene Anlass spielt eine Rolle, denn ein Geschenk ist dann am besten, wenn es zum Anlass passt. Neben vielen leckeren Feinkost-Lebensmitteln wie Wein, Tee, Obst, Kaffee, gutem Fleisch oder anderen Delikatessen sind auch andere Wohlfühlartikel wie Süßes, Badesalz oder auch Sekt gern gesehen. Das richtet sich ganz nach den Wünschen und Vorlieben des Beschenkten. Ebenfalls sollte stets eine wundervolle und wirklich schöne Dekoration vorhanden sein. Bänder, Schleifchen, nette Sprüche oder Zitate sind tolle Wege, um den Geschenkkorb schön und liebevoll wirken zu lassen. Frische Blumen und Blüten sind immer ein zusätzlicher Hingucker in Geschenkkörben und lassen das gesamte Arrangement direkt viel lebendiger und natürlicher wirken.

Bei einem Geschenkkorb kommt es aber nicht nur auf die inneren Wert an, sondern auch auf die Hülle. So ist es viel schöner, wenn die zauberhaften und deliziösen Leckereien nicht in einem lieblosen Pappkarton präsentiert werden, sondern in einem schönen Flechtkorb. Gerade, wenn man eher rustikale Präsentkörbe verschenkt, dann wirken grobe Flechtkörbe gleich viel authentischer und runden den Geschenkkorb perfekt ab.

Frohe Weihnachten – ein Geschenkkorb zum Weihnachtsfest

Die Schweigermutter hat zum Weihnachtsessen eingeladen und Sie haben überhaupt keine Ahnung, was Sie ihr schenken oder mitbringen sollen? Dies ist vor allem dann ein Problem, wenn Sie Ihre Schwiegermutter noch nicht so gut kennen. Ein Geschenkkorb bietet die unverbindliche Möglichkeit, verbrauchbare und immer beliebte Güter zu schenken! Der Vorteil ist, dass man mit Inhalt und Deko das Präsent sowohl völlig neutral, als auch persönlich gestalten kann. Ein Geschenkkorb ist daher etwas für jeden!

Einen Geschenkkorb zu Weihnachten kann man mit allerlei Kleinigkeiten füllen, die typisch für den Winter und die Weihnachtsfeiertage sind. Winterliche Tees, Orangen, Mandarinen, Zuckerstangen, selbstgestrickte Socken, Glühweingewürz, selbstgebackene Plätzchen, weihnachtliche Marmeladen oder Brotaufstriche, Pralinen oder ein Gutschein für eine entspannende Massage sind super Produkte und Artikel für einen Geschenkkorb.

Das Gute an einem solchen Weihnachtsgeschenkkorb mit den oben genannten Produkten ist, dass dieser einerseits ein wundervolles Geschenk ist, aber andererseits nicht zu persönlich, sodass man in ein Fettnäpfchen treten könnte, der Geschenkkorb aber auch mit persönlichen Kleinigkeiten wie Fotos oder Schmuck enthalten kann, wenn man sich schon länger kennt.

Tutti frutti – der Obstkorb

Ein Obstkorb als Geschenk gefüllt mit fruchtigen Leckereien wie Ananas, Apfel, Mango, Kiwi und Orangen ist immer wieder eine sehr beliebte Aufmerksamkeit, die man vorwiegend in der warmen Jahreszeit zum Beispiel dem Gastgeber eines Barbecues oder ähnlichem mitbringt. Doch natürlich muss in diesem Geschenkkorb nicht nur frisches Obst vertreten sein, sondern auch Smoothies, Fruchtshakes oder tolle Rezepte für fruchtige Leckereien.

Bella Italia – der Geschenkkorb mit italienischen Spezialitäten

GeschenkkorbGuter Wein, feurige Salami, hochwertiger Schinken oder auch andere kleine Snacks wie Grissini, die typische italienisch sind, können in einem solchen italienischen Geschenkkorb drapiert werden. Zur Dekoration dieses Korbs können zum Beispiel die landestypischen Farben wie hier Rot, Weiß und Grün in Form von Bändern, Flaggen oder Schleifen erfolgen.

Wellness to go mit dem Geschenkkorb

Gesichtsmasken, Cremes, Badezusätze, wohltuende Lotion, Duftkerzen und ein Duschschwamm sind zauberhafte Artikel, die man in einen Wellness-Geschenkkorb legen kann. Solche Geschenkkörbe kann man auch noch durch etwaige Gutscheine für die Sauna, eine Massage oder eine Therme erweitern, sodass es sich der Beschenkte mal so richtig gut gehen lassen kann.

Solche Geschenke sind besonders dann angebracht, wenn ein anstrengender Umzug hinter einem liegt oder auch wenn man eine stressige Lern- und Klausurphase erfolgreich überstanden hat.

Einweihungs-Präsentkörbe

Was bringt man zum Einzug der Freundin in eine neue Wohnung mit, wenn man zu einer Einweihungsparty eingeladen wurde? Klar, jeder weiß, dann man zum Einzug Brot und Salz schenkt, aber sind diese Geschenke nicht etwas einfallslos? Wie wäre es auch hier mit einem tollen Präsentkorb? In einem solchen Geschenkkorb kann man viele Dinge drapieren: Brot, Salz, einen Bund Kräuter, Teelichter und Feuerzeug, eine Rolle Toilettenpapier, Schnapsgläser aus Kunststoff oder auch einige Gewürze. In diesen Geschenkkorb kann man dann noch eine Art Anleitung hinzufügen, in der erklärt wird, wieso man welche Kleinigkeit in dem Korb verpackt hat. So übergibt man dem Gastgeber nicht nur einen tollen Geschenkkorb mit schönen Sachen, sondern auch mit sehr nützlichen Dingen!

Was ist bei Geschenkkörben zu beachten?

Im Grunde gibt es kaum Dinge, die man hier beachten muss; lediglich wenn Sie Lebensmittel verschenken, sollten sie die Produkte für ihren Geschenkkorb genau aussuchen. Schließlich haben manche Köstlichkeiten ein Mindesthaltbarkeitsdatum! Außerdem gibt es viele Menschen, die keinen Alkohol trinken, kein Fleisch essen oder sogar Allergien haben. Deswegen sollten Sie vorher genau wissen, ob der Beschenkte irgendetwas nicht isst oder nicht verträgt, denn kaum etwas ist peinlicher, als einem Vegetarier eine Geschenke von feinster Leberpastete oder frischem Schinken zu schenken. Wenn Sie sich nicht sicher sind und auch nicht in Erfahrung bringen können, ob Allergien oder ähnliches vorliegen, dann verzichten Sie auf Fleisch- und Alkoholprodukte – dann können sie wenigstens niemandem auf die Füße treten und ihre Geschenkkörbe sind das, was sie sein sollen: Liebevolle Geschenke, die Aufmerksamkeit und Zuneigung bezeugen.

Geschenkkorb online kaufen? So funktioniert Westwing:

Geschenkkorb schön gestalten

Wie bei allen Geschenken ist auch beim Geschenkkorb die Verpackung wichtig. Spezialitäten, Feinkost und Wein kommen erst perfekt im Korb zur Geltung, wenn dieser über ein wenig Dekoration verfügt. Eine Schleife um den Korb ist nicht nur zur Hochzeit oder zum Geburtstag schön anzusehen, sondern auch zu Weihnachten oder zum Einzug eine wundervolle Geste. Denn Schleife, eine Karte und Füllpapier im Korb zeigen, dass Sie sich Mühe gegeben und den Korb mit Liebe verpackt haben. So kann man durch die Auswahl und die Optik vom Geschenkkorb den Präsentkorb zum besonderen und ganz persönlichem Geschenk machen.