Hängeschrank

Hängeschrank

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingHängeschrank-Guide

Das Zauberwort in vielen Haushalten und Wohnungen heißt Stauraum. Und so müssen hier die Stauraumexperten ran: Schränke wie beispielsweise der Wandschrank oder der Hängeschrank sind super, da sie sich in jedem Wohnraum platzieren lassen und immer eine gute Figur abgeben!

Es mangelt uns in jedem Haushalt meist an Stauraum. Noch so viele Kommoden und Regale können oft die Flut an unseren Besitztümern nicht beherbergen. Der Hängeschrank an der Wand ermöglicht es uns zusätzlichen Stauraum auf kleiner Wohnfläche zu schaffen und sieht dabei  noch wunderschön aus. In unseren Themen-Sales finden Sie praktische und stilvolle Möbel und Wohnaccessoires, welche Ihren Wohnbereich nicht nur aufwerten, sondern auch für mehr Platz sorgen. Holen Sie sich online bei Westwing tolle Inspirationen und Ideen für Ihre Einrichtung!

Küchenlieblinge: Der Hängeschrank in der Küche

Gerade aus der Küche sind Hängeschränke nicht wegzudenken, denn sie sind nicht nur die ideale Ergänzung zur Küchenzeile und zu den Küchenunterschränken, die machen eine Küche erst komplett. In einem Hängeschrank können allerlei Dinge verstaut und untergebracht werden. Von Gläsern über Teller und Tassen bis hin zu Gewürzen und Vorräten.

Natürlich sollte hier jeder einzelne Hängeschrank an das Design der Unterschränke und Küchenmöbel angepasst sein, denn wenn diese Schränke unterschiedlich daherkommen, dann ergibt sich ein chaotischer und nicht harmonischer Look.

Besondern schön ist es, wenn die Hängeschränke mit Hochglanz-Fronten ausgestattet sind. Natürlich sieht man hier Fingerabdrücke sehr schnell, aber es sieht einfach wundervoll aus.

Nützlich und schön: Der Hängeschrank im Wohnzimmer

Neben der Küche ist auch das Wohnzimmer ein idealer Ort für einen Hängeschrank – oder natürlich auch mehrere Hängeschränke. Ein Hängeschrank im Wohnzimmer lässt sich mit einem Lowboard und einen Regal herrlich als moderne Schrankwand kombinieren. Gerade im Wohnzimmer bietet es sich an, wenn sich der Hängeschrank nicht mit einem herkömmlichen Griff öffnen lässt, sondern durch das Drücken auf die Schranktür. Ohne einen Griff sehen die Fronten von Hängeschränken sehr viel eleganter aus.

Die Fronten können natürlich auch hier verschieden daherkommen – ob Hochglanz, Holz oder Glas, bei einem Hängeschrank gibt es so viele Möglichkeiten, dass man wahrlich vor einem großen Angebot steht: Wer die Wahl hat, hat die Qual!

Optimal angepasst: Der Hängeschrank im Badezimmer

All die Tiegelchen, Cremes, das ganze Make-up und alle anderen Beauty-Produkte müssen im Badezimmer irgendwo ihren Platz finden. Doch oft genug ist in diesem Raum kein Platz um ein Regal aufzustellen, denn wo sonst soll die Waschmaschine hin? Doch auch hier heißt die Lösung: Hängeschrank! Ein Hängeschrank findet fast in jedem Bad Platz, auch wenn es ein Hängeschrank ist, der von der Tiefe her eher reduziert ist.

Bei dem Hängeschrank im Bad sollte außerdem beachtet werden, dass sie verwendeten Materialien der hohen Feuchtigkeit in diesem Wohnraum standhalten! Dank eines praktischen Hängeschranks kann man alle Badutensilien ordentlich und stilvoll in dem Schrank drapieren.

Hängeschrank online kaufen? So funktioniert Westwing:

Der Hängeschrank passend zur Einrichtung

Ob Badezimmer, Küche oder Wohnzimmer – wo der Hängeschrank auch seinen Platz findet, muss er in jedem Fall zum Stil des Raumes passen. Breite, Tiefe und Höhe sollten ebenfalls vor der Wahl der Hängeschänke genau ausgemessen werde, sodass der Wandschrank am Ende auch optimal in den Raum integriert werden kann. Gerade in Räumen, in welchen der Platz sehr beschränkt ist, wie es meist im Bad der Fall ist, kommt es hier auf Genauigkeit und Planung vom Hängeschrank an, damit dieser auf dem cm genau passt.

Ein-Türig, mit Türen zum nach oben öffnen oder auch mit Schiebetüren versehen, der Hängeschrank kann in jedem Stil verschiedene Öffnungsmöglichkeiten besitzen. Möbel und Schrank an der Wand müssen jedoch in erster Linie optisch zusammenpassen.

  • Landhaus: Aus Holz gefertigt ist der Hängeschrank ein wahrer Hingucker an der weißen Wand. Gerade aufregende Musterungen und Maserungen auf dem Holz, wie beim Sheesham-Holz oder dem Kiefernholz, sehen wunderschön aus. Auch Teilfronten aus Glas mit Beleuchtung im Hängeschrank passen wunderbar zum Holzschrank an der Wand.
  • Retro: Die Farbe schon leicht absplitternd und mit leichten Schrammen versehen, wird der Hängeschrank in Weiß zum wundervollen Wohnbegleiter. Kleine Schubladen in verschiedenen Größen, welche mit Farbspritzern verziert sind sorgen für ein nostalgisches Flair und runden das Erscheinungsbild vom Hängeschrank ab.
  • Modern: Fronten in Hochglanz, in welchen man sich wiederspiegelt, wirken in einem modernen Raum besonders schön beim Hängeschrank. Ordnen Sie mehrere Hängeschränke in verschiedenen Größen nebeneinander an und schaffen Sie dadurch einen tollen Look.

Praktisch und wunderschön – der Hängeschrank sorgt für mehr Stauraum in Ihrem Zuhause!