Tischdeko-Hochzeit-Fotolia

Eine Hochzeit ist einer der unvergesslichsten und schönsten Tage im Leben zweier Menschen, die sich lieben und für immer miteinander vereint sein wollen. Dies muss natürlich mit einer wahrhaft perfekten Party gefeiert werden. Was bei einer perfekten Hochzeitsfeier auf keinen Fall fehlen darf, ist die richtige Hochzeitsdeko. Basteln oder doch lieber kaufen? „Do-It-Yourself“ ist unser Motto, denn was mit eigenen Händen geschaffen wurde macht nicht nur mächtig stolz, sondern ist individuell und ganz nach Ihrem Geschmack.

Wir von Westwing lieben Festlichkeiten. Damit auch Ihre Hochzeit zum wahren Traum wird, sind wir stets auf der Suche nach den neuesten Trends in Sachen Einrichtungsideen und Dekoration. Bei uns finden Sie nicht nur die passenden Produkte für Ihre Feier, von Tischdecken und Geschirr bis hin zu Giveaways und Hochzeitsdeko (basteln ist ganz leicht). In unseren täglich wechselnden Themen-Sales und in unserem Westwing-Magazin finden Sie, neben Traumprodukten, kreative Ideen für DIY‘s und einfache How-To‘s. Viel Spaß beim Stäbern und Basteln wünscht Westwing!

Hochzeitsdeko basteln? Na klar!

Basteln macht Spaß, ganz besonders, wenn es für unsere eigene Hochzeitsfeier sein soll. Die perfekte Hochzeitsdeko basteln ist ganz einfach. Haben Sie schon einen Stil festgelegt, in dem Sie heiraten wollen? Feiern Sie eher eine klassische, eine glamouröse oder eher eine Boho-Hochzeit? Haben Sie erst einmal Ihren Favoriten unter den Stilen gewählt, können Sie mit der Planung beginnen für Ihre Hochzeitsdeko. Basteln Sie Ihre Traum-Dekoration und machen Sie diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Hochzeitsdeko basteln? Tischkarten!

Da man nach der Trauung zunächst einmal die nächsten Stunden am Tisch verbringen wird, sollte dieser ganz besonders einladend und schön hergerichtet sein. Damit auch jeder Gast weiß, wo er es sich gemütlich machen darf, sorgen Tischkarten für klare Sitzverhältnisse. Zudem tragen solche Platzkarten auch durchaus zur Tisch- oder Hochzeitsdeko (basteln geht ganz flink) bei. Tischkarten können ganz unterschiedlich aussehen:

  • Der Klassiker unter den Platzkarten sind selbstgemachte Karten aus hübscher Kartonage, die mit edlem Gold- oder Silberstift mit dem jeweiligen Namen versehen werden.
  • Sie mögen gerne Selbstgemachtes? Selbstgebackene Lebkuchenherzen in Klein oder Groß oder Kekse können mit den Namen der Gäste in Lebensmittelfarbe verziert werden.

Hochzeitsdeko: Basteln für jeden Stil

Sie haben sich für eine Hochzeit im klassischen Stil entschlossen? Dann können Sie beim Hochzeitsdeko Basteln auch auf klassische Deko setzen. Diese sollte schlicht, nicht zu bunt, aber in jedem Falle elegant sein.
Schiefer- oder Glasplatten in Ihrer Deko können einfach und schön dekoriert zu werden. Stellen Sie beispielsweise drei eckige Glasvasen darauf und befüllen Sie eine Vase mit einer Rose und etwas Blumengrün (beispielsweise Hortensien), eine mit einer Gerbera und Blumengrün und eine mit etwas Deko-Sand und einer hübschen Kerze Im Nu ist so eine festliche Tischdekoration gezaubert, die begeistern wird.

Sie lieben es glänzend, prunkvoll und edel? Dann ist sollten Sie die Deko für Ihre Glamour-Hochzeit ebenso so gestalten. Hochzeitsdeko basteln mit viel Glitzer, und Stilgefühl macht nicht nur Spaß, sondern lässt auch die Augen Ihrer Gäste strahlen. Bei einer luxuriösen Hochzeitsdeko (basteln ist hier die reinste Freude) darf es ruhig mal mehr von allem sein. Setzen Sie hier auf Glas-, Silber- und Gold-Elemente in Ihrer Dekoration.

  • Verzieren Sie schlichte Kerzenleuchter mit Herzen aus goldenem oder silbernem Glanzpapier und befestigen Sie diese mit einem edlen Glanzfaden daran.
  • Befüllen Sie edle Silbervasen mit Sträußen aus vollen Rosen
  • bestreuen Sie Tischdecken, Blumen-Arrangements mit feenhaftem Gold- oder Silberstaub.
  • Mit festlichen Satin- oder Spitzenbändern lassen sich Glas- oder Ton-Vasen, Stuhllehnen, Weingläser oder Serviettenrollen festlich verzieren.

Sie sind ein Freigeist, lieben es zu Reisen, mögen ausgefallene Dekoration? Dann ist die Boho-Hochzeit perfekt für Sie. Unser Tipp: Hochzeitsdeko basteln und dabei Schätze und Accessoires Ihre Urlaube in Marokko, Ibiza oder Asien in Ihre Deko mit einbringen! Bei einer Boho-Hochzeit sind alle Farben und Materialien erlaubt die gefallen.

  • Patchwork-Decken und Kissen aus tollen Stoffen sind perfekte Accessoires für eine gemütliche Sitzecke, drinnen oder im Freien. Solche Kissen können Sie, mit Hilfe von Anleitungen, ganz einfach aus alte Stoffresten selbst nähen.
  • Batik-Stoffe lassen sich ebenfalls einfach selbst gestalten. In den Farben Ihrer Wahl können sie als hübsche Vorhänge dienen oder als Tischdecke auf Ihrer Festtafel drapiert werden.
  • Silbertabletts am Tisch eignen sich prima als Servierplatten für Vorspeisen oder als Kuchenplatten. Mit Deko-Sand und hübsche Kerzen in unterschiedlichen Größen befülltmachen Sie aber nicht nur an der Festtafel was her
  • Langweilige Glas-Vasen können mit Glasfarbe in den tollsten Tönen im Handumdrehen aufgehübscht werden. Mit schönen Sommerblumen befüllt werden Sie am Tisch, oder auch von der Decke hängend, zum absoluten Blickfang
  • Bunte Seidenbänder können nicht nur an Stühlen und Bäumen sondern auch Lampions befestigt werden. So sorgen Sie am Tage für tolle Farb-Akzente und abends für ein romantisches Licht mit extra Hippie-Flair

Wir lieben es schön und Do-it-yourself ist unser Motto. Lassen Sie sich von Westwing in Punkto „Hochzeitsdeko basteln“ inspirieren und seien Sie begeistert von Ihrem Ergebnis!

Alles zum Hochzeitsdeko basteln online kaufen? So funktioniert Westwing:

 

Diese Sales starten heute

Kommende Sales