Hundeaccessoires

Hundeaccessoires

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingHundeaccessoires-Guide

Hund und Herrchen gehen meist für eine lange Zeit gemeinsam durchs Leben. Sie teilen nicht nur ihre Zeit, sondern auch die Behausung. Hundeccessoires für das Zuhause verschönern deshalb die Umgebung beider Bewohner. Zwar denkt man bei Accessoires zuerst an Halsband, Mäntelchen oder auch Halstuch – gemeint sind jedoch auch Dinge wie zum Beispiel der Hundenapf oder auch das Hundebett. All diese praktischen Hundeaccessoires sollten so schön wie möglich sein!

Weil Westwing Hunde liebt, sind Hundeaccessoires und schöne Dinge für den Hund immer wieder Bestandteil der täglich neuen Themen-Sales und der Ideenwelten im Westwing Magazin. Einen Hund im Haus zu haben, bedeutet nämlich mehr, als ihm nur eine Decke und einen Napf zur Verfügung zu stellen. Es bedeutet auch, Raum für ihn zu schaffen und sich auf seine Bedürfnisse einzustellen. Lassen Sie sich von Westwing für ein schöneres Zuhause mit dem Hund inspirieren!

Hundeaccessoires: Schönes für den Hund

Accessoires bereichern das Zuhause. Sie sehen schön aus, folgen meist einem bestimmten Stil und sorgen für eine Umgebung oder ein Äußeres, das die eigene Persönlichkeit widerspiegelt. Damit sich Hund und Herrchen bei der Einrichtung einig werden, ist bei Hundeaccessoires ein wenig Kompromissbereitschaft nötig. Wenn es allen gefällt, wird das gemeinsame Leben jedoch noch schöner!

HundeaccessoiresHundenapf: Ein Napf muss natürlich zum Fressen geeignet sein. Die Futterstelle in der Küche oder einer ruhigen Ecke ist im Idealfall jedoch auch ansehnlich und trotzdem leicht zu reinigen. Ob Hundenapf aus Edelstahl, Keramik oder Melamin, schöne Sets und tolle Futterstellen gibt es in allen Formen und Größen!

Hundekorb und Hundedecke: Egal, ob der Vierbeiner im Schlafzimmer ein Bettchen hat, oder ob er im Wohnzimmer sein Körbchen findet: Ein Hundekorb und eine Hundedecke dürfen in keinem Hunde-Zuhause fehlen! Wer glaubt, ein Hund brauche keine Decke, hat noch nicht gesehen, wie kunstvoll und gewissenhaft so manches Nest vorbereitet und beschnuppert wird, bevor der Hund sich endlich niederlassen kann.

Schöne Hundeaccessoires für Draußen

Hundeleine: Jeder Hund benötigt mindestens eine robuste Leine, die – wenn nötig – beim Gassigehen Sicherheit für Hund und Halter garantiert. In fremder Umgebung sorgt dieses Hundeaccessoire nicht nur dafür, dass der Hund nicht ausbüxen kann, falls er sich erschrecken sollte. Da Hunde auch nicht überall frei laufen dürfen, sollte eine Hundeleine immer dabei sein! Ob aus Leder oder meterlang auf einer Spule, ohne Leine geht es nicht.

HundehaccessoiresJacke: Manche Hunderassen sind nicht für einen Winter in mitteleuropäischen Breitengraden mit Schnee und Minusgraden gezüchtet. Ein zierlicher Hund mit feinem Kurzhaar-Fell wird keine Freude daran haben, eine lange Runde im kalten Winterregen zu gehen. Kleine Mäntel und Regencapes kommen dann zum Einsatz, wenn sie gebraucht werden. So macht der Spaziergang auch im Winter wieder Freude.

Obwohl Mäntel und Capes sehr beliebte Hundeaccessoires für kleine Rassen wie Chihuahuas oder Pekinesen sind, haben einige Modelle auch bei großen und Langfell-Rassen ihre Berechtigung. So muss der Hund nach einem Tag im Regen nicht lange auf einen trockenen Pelz warten. Für einige Hunde sind auch kleine Schneeschuhe empfehlenswert, weil sie die empfindlichen Pfoten vor Streusalz und Streusplitt schützen.

Halstücher und Anhänger: Wirklich rein optische Hundeaccessoires sind kleine Anhänger für das Halsband oder schöne Halstücher, die entweder am Halsband oder daneben ihren Platz finden. Sie sehen wunderhübsch aus und machen aus jedem Hund einen Filmstar!

Hundeaccessoires gibt es in vielen verschiedenen Formen und Größen. Welches für Ihren Hund das richtige Accessoire ist, liegt in Ihrer Entscheidung. Für alle notwendigen Dinge wie Körbchen und Näpfe darf es aber ruhig die ansprechende Variante sein!

Halsbänder für den Hund: Der Klassiker unter den Accessoires

Es ist – vielleicht zurecht – der erste Artikel, der vielen in den Sinn kommt, wenn sie über Accessoires für Hunde nachdenken. Obwohl man der Vielfalt an Hundezubehör damit nicht gerecht wird, ist diese Assoziation natürlich richtig. Halsbänder sind praktisch und unverzichtbar. Einerseits lässt sich die Leine für den Hund am Halsband befestigen. Andererseits können am Halsband unverzichtbare Gegenstände, wie zum Beispiel Namensmarke und Besitzernummern, verwahrt werden. Falls Ihr Hund doch einmal auf eigene Faust die Umgebung erkundet, kann er so leicht wieder nach Hause gebracht werden.

Die Investition in ein schickes Halsband lohnt sich also!

Hundeaccessoires online kaufen? So funktioniert Westwing: