Kleine Glasvasen

Kleine Glasvasen

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingKleine Glasvasen-Guide

Wenn Sie im Sommer über eine Blumenwiese spazieren, sehen Sie tausend kleine Schätze, die Sie am liebsten sofort mit nach Hause nehmen möchten. Ein Paradies aus Sommerblumen erstreckt sich vor Ihnen und eifrig pflücken Sie einen Strauß Ihrer Lieblingsblumen. Wieder daheim sollen diese Blumen einen angemessenen Platz erhalten. Vielleicht teilen Sie den Strauß auf und möchten sich in jedem Zimmer an der Sommerfrische erfreuen. Da haben wir natürlich einen Geheimtipp: Nutzen Sie kleine Glasvasen.

Als Mitglied von Westwing, dem ersten exklusiven Shopping-Club für Möbel in Deutschland, gehören Sie zu Deutschlands Stilexperten. Das Westwing Magazin informiert Sie regelmäßig über neue Tipps und Tricks, wie Sie Ihr Zuhause noch ein bisschen schöner gestalten können. Mit praktischen Do-It-Yourself Anleitungen verleihen Sie Ihrer Deko eine ganz persönliche Note. Lassen Sie sich auch die attraktiven Themen-Sales auf Westwing nicht entgehen, denn hier erwerben Sie Einzelstücke und Designermöbel mit Rabatten von bis zu 70 Prozent.

Transparente kleine Glasvase

Kleine Glasvasen macht Ihr Zuhause zu einem ganz besonderen Ort

In Ihrer Wohnung begegnen dem Besucher viele kleine Überraschungen. Rosen, Tulpen oder Nelken sind gekonnt in Szene gesetzt. Alles was Sie dazu brauchen, sind kleine Glasvasen. Kleine Glasvasen eignen sich hervorragend, um Ihre Deko ein bisschen aufzupeppen. Schließlich können Sie kleine Glasvasen ganz individuell verzieren und mit Ihrer Lieblingsblume bestücken. Dann ist es fast so, als würden Sie Ihr Wohnzimmer, die Terrasse oder das Schlafzimmer mit kleinen Kronjuwelen ausstatten.

Bis maximal 15 cm erstreckt sich eine kleine Glasvase in die Höhe. Obwohl der Preis nicht mehr als ca. 15 Euro betragen sollte, ist die kleine Glasvase praktisch unbezahlbar. Das Glas macht die kleine Glasvase zu einem universellen Dekorationsartikel, der in jedes Einrichtungskonzept passt. Eine Vase dieser Art ist ein ganz besonderes Stück. Kleine Glasvasen haben Charme und veredeln mit etwas Geschick die Atmosphäre in Ihrem Zuhause.
Kleine rote Vasglase

Charmant und individuell: Kleine Glasvasen werden zum Highlight

Kleine Glasvasen verwandeln jedes Zimmer in eine Wohlfühloase, denn Blumen sorgen für Frische, gute Luft und angenehmes Ambiente. Außerdem verleihen Sie kleinen Glasvasen mit der passenden Blume ein ganz eigenes Gesicht.

Folgende Anregungen können helfen, damit Sie den Zauber kleiner Glasvasen auch für sich entdecken:

  • Wohnzimmer: Im Wohnzimmer können Sie kleine Glasvasen sehr schön auf dem Esstisch oder Beistelltisch dekorieren. Ein zartes Röschen mit ein paar edlen Zweigen ist der kleine Leckerbissen, den Ihre Deko für aufmerksame Besucher bereit hält.
  • Küche: Auch in der Küche kann ein niedliches Sträußchen Margeriten auf dem Esstisch die Mahlzeit versüßen. Oder Sie stellen ein paar kleine Glasvasen auf die Fensterbank und bestücken die Vasen mit farbenfrohen Nelken.
  • Terrasse: Bei strahlendem Sonnenschein kommen Sommerblumen oder andere Pflanzen auf der Terrasse in kleinen Glasvasen besonders gut zur Geltung. Vielleicht kombinieren Sie ein paar weiße Baby-Rosen mit gelben Nelken und Zweigen oder Sie erfreuen sich an einem Baby-Sträußchen weiße Narzissen.

Egal welche Farbe Ihnen gefällt oder welchen Einrichtungsstil Sie bevorzugen, kleine Glasvasen sind ein Geschenk für jedes Einrichtungskonzept.

Kleine Glasvasen online kaufen? So funktioniert Westwing: