Küchensieb

Küchensieb

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingKüchensieb-Guide

Es gibt Küchenutensilien, die einfach in jede Küche gehören, weil jeder Sie braucht. Dazu gehört definitiv auch das Küchensieb. Sei es zum Abgießen von Pasta oder Kartoffeln oder zum Waschen von Salat – ein Sieb ist immer nützlich. Verschiedene Größen lassen Sie das Küchensieb sehr vielseitig und nicht nur in der Küche nutzen. Aus verschiedenen Materialien hergestellt gibt es das Küchensieb meist schon zum kleinen Preis, aber man sollte seinen praktischen Wert daher nicht unterschätzen.

Sieben und Passieren gelingt perfekt mit einem praktischen und elegant designten Küchensieb, das Sie in einem unserer täglichen Themen-Sales gefunden haben. Westwing ist der erste exklusive Shoppingclub für Designermöbel und Wohnaccessoires in Deutschland. Bei uns finden Sie nicht nur stylische Einrichtung und allerlei Nützliches und Schönes, sondern auch Geschenkideen für Freunde und Familie. In unserem Westwing-Magazin warten schon neue Inspirationen auf Sie – lassen Sie Ihrer Kreativität mit DIY-Projekten und How-To’s einfach mal freien Lauf!

Das Küchensieb gehört zur Küche wie Herd und Backofen

Ein großes Küchensieb mit 20cm Durchmesser macht die alltäglichen Handgriffe in der Küche so viel einfacher und hilft Ihnen dabei, die leckere selbstgemachte Pasta oder die köstlichen Salzkartoffeln abzugießen. Durch Henkel oder Stiel am Küchensieb können Sie sich auch nicht die Hände verbrennen.

Das Küchensieb ist entweder aus Plastik oder Edelstahl hergestellt und in beiden Fällen sehr robust und pflegeleicht. Zur Reinigung kann das Küchensieb einfach in die Spülmaschine gesteckt werden und ist bald wieder einsatzbereit. Oft kann man das Küchensieb auch im Set kaufen, in dem verschiedene Siebgrößen enthalten sind.

Moderne Versionen des Küchensieb glänzen nicht nur durch Funktionalität, sondern auch durch cooles Design und fröhliche Farben wie Apfelgrün oder Rot. Da kommt Spaß beim Kochen auf!

Überall wird das Küchensieb gebraucht

Nicht nur zum Abgießen für Gekochtes können Sie das Küchensieb benutzen. Kleine Varianten eignen sich auch zum Sieben von Mehl oder Puderzucker. Auch Fruchtpüree lässt sich durch das Küchensieb passieren, wenn Sie Marmelade ohne Stückchen oder Gelee zubereiten möchten. Kleine Früchte und Beeren lassen sich sehr gut in einem Küchensieb waschen.

Das Pfannensieb ist eine besonders praktische Variante, denn es schützt Arbeitsplatte und Herd vor Fettspritzern, wenn Sie etwas Köstliches in der Pfanne zubereiten. So müssen Sie keine heißen Fettspritzer auf den Unterarmen mehr fürchten.

Außerhalb der Küche können Sie das Küchensieb beispielsweise nutzen, um Schmuck oder Anhänger zu säubern.

Das passende Küchensieb für unterschiedliche Lebensmittel

Bei dem Küchensieb gibt es nicht nur Unterschiede bei Material, Farbe und Design, sondern auch zwischen grob- und feinmaschigen Sieben. Das Küchensieb grobmaschig wird meist zum Abseihen von Pasta und dem Waschen von größeren Lebensmitteln, wie Beeren und Kirschen, genutzt. Das Küchensieb feinmaschig ist besonders für das Abseihen von Reis, aber auch für das Feinpassieren und Blanchieren geeignet.

Die Anschaffung von einem Küchensieb, grob-und feinmaschig, ist sehr zu empfehlen. Zudem gibt es auch Küchensiebe, die speziell für das Abseihen von Pasta hergestellt wurden. Dieses Sieb, meistens Pastasieb genannt, ist generell aus Edelstahl. Der Vorteil von dem Küchensieb aus Edelstahl ist, dass es sehr pflegeleicht, formstabil, hygienisch und geschmacksneutral ist. Bei vielen Nudeltöpfen ist das Pastasieb bereits in die Konstruktion des Topfes miteingebaut. Wenn Sie keinen solchen Nudeltopf haben, können Sie das Pastasieb auch einzeln erstehen. Die Größe des Pastasiebs ist auf die gängigen Größen der Töpfe angepasst. Das Pastasieb kann dann bereits zum Kochen der Pasta in den Topf gestellt werden. Viele dieser Küchensiebe haben auch eine Klemmvorrichtung, mit der das Pastasieb an den Topf festgeklemmt werden kann. So kocht dann die Pasta direkt im Sieb und kann nach dem Kochen einfach mit dem Sieb entnommen werden, wobei das Wasser im Topf zurück bleibt. Bei Nudeltöpfe, in denen das Küchensieb bereits integriert ist, ist das Sieb mit einer Art Schwingvorrichtung am Topf fest befestigt. Wenn die Nudeln fertig gekocht sind, können Sie das Wasser einfach abschütten, wobei das Nudelsieb automatisch in eine waagrechte Position schwingt und die Nudeln somit nicht herausfallen können. Das Küchensieb ist ein praktisches Helferchen in der Küche, welches Sie vielseitig einsetzen können.

Ergänzen Sie mit Westwing und dem Küchensieb Ihre Küchenausstattung!

Küchensieb online kaufen? So funktioniert Westwing: