Kulturbeutel

Kulturbeutel

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingKulturbeutel-Guide

Wochenendtrip, Festival-Besuch, Weltreise oder doch zwei Wochen All Inclusive Urlaub? Egal, welche Art in den Urlaub zu fahren Sie am liebsten mögen, es gibt ein Teil, welches Sie auf keiner Reise vergessen sollten: Den Kulturbeutel! Natürlich ist der Koffer oder die Reisetasche für einen Aufenthalt woanders sehr wichtig, dennoch ist der Kulturbeutel ein mindestens ebenso wichtiges Teil für den Weg in den wohlverdienten Urlaub.

Kulturbeutel für Männer

Nicht nur Frauen haben eine Kulturtasche, sondern eben auch die Männer, obwohl das Design der Kulturtasche bei den Männern sich durchaus von denen der Frau unterscheidet. Natürlich finden sich in dem Kulturbeutel eines Mannes eher selten Dinge wie Make-up, Rouge oder Mascara – hier finden eher Shampoo, Duschgel und andere Waschutensilien ihren Platz.

Dank verschiedener Innenfächer in dem Toiletbag der Männer finden all die Utensilien ihre angestammtes Fach und nichts kann durcheinander kommen. Sind alle Utensilien verstaut, kann der Kulturbeutel im Rucksack oder in der Tasche verschwinden und mit auf Reisen oder zum Sport genommen werden. Die Herren-Kulturbeutel kommen meist in dunklen und gedeckten Farben wie in Schwarz, Braun oder Blau daher.

Kulturbeutel für Frauen

KulturbeutelFrauen legen sehr viel mehr Wert auf das Design der Kulturbeutel als die Herren der Schöpfung. Im Gegensatz zu den Männern haben Frauen die Devise: Je auffälliger das Design der Kulturbeutel, desto besser! Auffallen um jeden Preis, aber auch die Funktionalität darf hier nicht zu kurz kommen, denn Frauen haben so viele Dinge, die hier in den Beutel passen müssen, dass ein ausgeklügeltes System erforderlich ist.

Was muss alles in den Kulturbeutel? Schmuck, Kamm, Bürste, Shampoo, Duschgel, Bodylotion, Gesichtscreme, Sonnencreme, Lippenstift, Mascara, Make-up, Rouge und so weiter – nun wird die Problematik von einem Kulturbeutel für Frauen sichtbar! Aber auch für dieses Problem gibt es eine Lösung, denn es gibt Kulturbeutel in den verschiedensten Größen, sodass für jegliche Utensilien Platz ist.

Die Kosmetiktasche für unterwegs

Nicht nur auf Urlaubsreisen und Wochenendtrips haben wir immer unseren Kulturbeutel dabei, um die Zahnbürste, die Creme und auch das Shampoo immer griffbereit zu haben. Auch im alltäglichen Leben haben viele Frauen eine kleine Kosmetiktasche unterwegs mit. Ob die Kosmetiktasche bestückt mit Zahnbürste, Kamm, Lippenstift, Concealer und Mini-Parfum nun am Arbeitsplatz liegt, oder tagtäglich in der Handtasche mitgeführt wird, ist egal – Hauptsache die wichtigsten Sachen sind immer mit dabei!

Dank einer Kosmetiktasche können Frauen all diese kleinen Dinge mit sich herumtragen, ohne dass sie in den Weiten der Handtasche verloren gehen.

Kulturbeutel – Materialwahl

Auch bei einem Kulturbeutel haben Sie die Wahl! Leder, Synthetik oder Textil? Leder – Braun, Schwarz, Beige … – ist eine natürliche und klassische Wahl für Damen und Herren. Ein Kulturbeutel aus Leder kann ein langjähriger Begleiter werden. Da ein solcher Beutel schon einmal mit Wasser in Kontakt treten kann, sollte ein Leder-Kulturbeutel des Öfteren imprägniert werden. Bei den künstlich hergestellten Materialien wie Kunstleder oder Polyester müssen Sie darauf keine Rücksicht nehmen.

Kunstleder nimmt überhaupt keine Dämpfe oder Feuchtigkeit auf und muss daher nur abgewischt werden. Polyester oder andere stoffähnliche Kunstfaser und auch Baumwolle müssen nach Kontakt mit Nässe getrocknet werden. Es empfiehlt gerade für die Innenfächer wasserabweisendes Material zu verwenden, damit die Feuchtigkeit nicht austreten kann, sollte mal etwas drinnen zu Bruch gehen. So bleiben Rucksäcke und Koffer geschützt. Der Vorteil von Textilien und synthetisch hergestellten Stoffen ist die größere Auswahl bei Farben, Mustern und Motiven.

Auch das Naturprodukt Baumwolle ist leicht einzufärben. Daher haben Sie hier bei den Stilen eine große Vielfalt. Während das Design des Oberflächenstoffes bei Textilien noch hell, bunt und außergewöhnlich sein kann, ist es vorteilhaft im Inneren dunkle Stoffe zu wählen. Austretendes Make-Up oder Parfüm hinterlässt unschöne Flecke, die bei dunklen Farben wie Schwarz oder Dunkelgrau kaum sichtbar sind.

Die Größe des Kulturbeutels

Bevor Sie sich einen Kulturbeutel kaufen, ist folgende Überlegung wesentlich: Welche Größe benötige ich? Es ist praktisch, nur das Nötigste mitzunehmen. So wird Ihr Kulturbeutel nicht zu schwer und braucht auch nicht viel Platz im Koffer oder in der Handtasche. Aber gerade auf Reisen benötigen wir viel, was wir sonst täglich dem großen Badezimmerschrank entnehmen.

Ganz gleich, ob Rasierer, Rasiergel, After-Shave, Gesichtscreme oder Make-Up, Lidschatten, Lippenstifte und Wimperntusche: Sowohl Männer als auch Frauen haben viele Pflegeprodukte, auf die sie nicht verzichten können. Je nachdem, wie Ihr täglicher Bedarf ausschaut, sollten Sie die Größe vom Kulturbeutel auswählen. Auch die Anzahl der Innentaschen sollte auf Ihre Ansprüche hin überprüft werden.

Marken für Kulturbeutel

Bekannte Marken für Kulturbeutel sind unter anderem Reisenthel und Vaude, dessen Kulturbeutel und -taschen nicht nur durch ein hohes Maß an Funktionalität, sondern vor allem durch ein angemessenes Design auffallen!

Kulturbeutel online kaufen? So funktioniert Westwing: