Lattenrost 180×200

Lattenrost 180×200

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingLattenrost 180×200-Guide

Im Schlafzimmer dreht sich meist alles um Bett, Matratze und Lattenrost! 180x200 cm sind ein tolles Format für eine wie auch zwei Personen. Gemütlich über die gesamte Fläche oder gemeinsam nah beieinander – alle Varianten sind möglich! Das sogenannte Doppelbett ist für die meisten Haushalte die perfekte Symbiose aus Komfort und Raumnutzung im Schlafzimmer und ist deshalb seit jeher ein Klassiker. Wenn auch der Lattenrost 180x200 Zentimeter misst, bleibt keine Lücke zwischen den Liegeflächen.

Bei Westwing steht nicht nur das Aussehen im Mittelpunkt – gerade beim Lattenrost. 180x200 Zentimeter sollten optimal auf die Bedürfnisse der schlafenden Position eingestellt sein, denn nur dann wird aus der Nacht wirklich eine Nachtruhe. In ein schönes Bett eingefasst, das den individuellen Vorstellungen von Behaglichkeit entspricht, sind solche Lattenroste dann noch beruhigender. Entdecken Sie bei Westwing alles rund um Betten und Schlafzimmer und schöne Wohnaccessoires auch in den täglich neuen Themen-Sales.

Einer für Zwei: der Lattenrost 180×200

Gemeinsam schläft es sich einfach besser! Damit in großen Betten noch größere Harmonie herrscht, gibt es den gemeinsamen Lattenrost! 180×200 Zentimeter ist nur eines von vielen Formaten, die für ein Bett ganz ohne die berühmte Besucherritze zur Wahl stehen. Das bedeutet jedoch nicht, dass für beide Bettnachbarn nur ein Schlafgefühl als Kompromiss bleibt. Auch auf dem gemeinsamen Lattenrost 180×200 können zwei 90 cm breite Matratzen platziert werden. So werden Nacken und Wirbelsäule optimal unterstützt.

Schöne Betten gibt es für jeden Stil und der Lattenrost (180×200) verschwinden schließlich unter der Matratze. Mit einem passenden Matratzenschoner und schöner Bettwäsche kombiniert, sorgen Kissen und Decken schließlich für ein rundum gelungenes Schlaferlebnis.

Worauf sollten Sie beim Kauf vom Lattenrost 180×200 achten

Nicht nur die Matratze ist für guten Schlafkomfort wichtig. Bei einem Polsterbett oder einer Schlafcouch ist auch der Lattenrost – 180×200, 90×100 … – ein wesentlicher Bestandteil für gemütliche Erholung und gesunden Schlaf. Unser Tipp: Probeliegen! Erst beim persönlichen Fühlen und Sehen erkennen wir die Vorzüge sowie Nachteile eines Produktes.

  • Ein guter Lattenrost 180×200 gibt bei jeder Bewegung des Köpers ein klein wenig nach. Die Holzleisten sollen also nicht fest im Rahmen liegen, sondern zur Mitte hin in eine Wippe münden. Je härter oder dicker aber die Matratze, desto weniger spürt man die Wirkung des Lattenrostes. Den Kauf eines Lattenrosts sollten Sie erst vornehmen, wenn Sie wissen, welche Matratze es sein soll. So kann der Lattenrost 180×200 auf die Matratze und Ihre Wünsche abgestimmt werden.
  • Für die Flexibilität werden Leisten verwendet, die wie Bögen geformt sind. Diese sind wiederum auch weichen Kautschuk oder Latexstreifen gelagert.
  • Wieso wird für den Lattenrost 180×200 oftmals Holz genutzt? Lattenroste sind ideal, um eine gute Luftzirkulierung unterhalb der Matratze zu gewährleisten. In Kombination mit Holz, das atmungsaktiv ist, wird eine gesunde Grundlage geschaffen. Holz kann Dämpfe und Feuchtigkeit aufnehmen, so die Temperatur regulieren und für ein optimales Bettklima sorgen. Das minimiert zum Beispiel die Gefahr der Schimmelbildung.
  • Empfehlenswert ist es, ein Lattenrost mit verstellbaren Elementen für Kopf und Füße zu wählen. So können Sie Ihre optimale Liegefläche selbst entdecken und Nacken- oder Rückenschmerzen vorbeugen!
  • Sie wollen ein Bett mit Bettkasten? Keine Sorge, auch hier sind Lattenroste möglich! Jedoch sollten Sie sich darauf einstellen, dass Sie in dieser Kombination kein flaches Bett ergattern können. Denn unterhalb des Lattenrosts sollte stets genug Platz für eine bestmögliche Zirkulation der Luft gegeben sein.

Wenn Sie als Maße für den Lattenrost 180×200 wählen, erhalten Sie das Fundament für ein bequemes Doppelbett.

Lattenrost 180×200 – für Betten in jedem Stil

Wenn es um das Schlafzimmer, den Rückzugsort des Zuhauses geht, spielt der persönliche Geschmack eine große Rolle. Nur das, was uns wirklich gefällt, verschafft uns auch süße Träume. Das richtige Bett muss demnach her für den Lattenrost! 180×200 ist ein Format, dem nahezu alle Stilvarianten offen stehen.

Schöne Schlafzimmer gibt es zum Beispiel in diesen Styles:

  • Boho: Bunter Mustermix und schöne Stoffe auf dem Lattenrost. 180×200 oder kleiner sind hier gar kein Problem!
  • Landhaus: Geöltes oder unbehandeltes Holz kombiniert mit klassischen Mustern auf Textilien und Vorhängen – so sieht das perfekte Schlafzimmer im Landhaus-Stil aus!
  • Retro: Bunte Farben passen nicht zu Bett und Lattenrost? 180×200 ist in allen Varianten erhältlich! Lassen Sie sich in fremde Zeiten entführen und von vergangenem Zukunftsgeist packen!

Welches Schlafzimmer es auch sein soll, sie alle benötigen ein Bett! Mit dem Lattenrost 180×200 gibt es unzählige Möglichkeiten.

Lattenrost 180×200 online kaufen? So funktioniert Westwing: