Lavasteingrill

Lavasteingrill

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingLavasteingrill-Guide

Lässt Ihnen der Geruch von frisch gegrilltem Fleisch, Fisch und Gemüse auch das Wasser im Mund zusammenlaufen? Die Grillsaison ist eröffnet! Für ein ultimatives Geschmackserlebnis benötigen Sie allerdings nicht nur hochwertiges Grillgut, sondern auch einen qualitativ hochwertigen Grill. Sie suchen nach einer Alternative zum typischen Holzkohle- oder Gasgrill? Dann sind Sie mit einem Lavasteingrill bestens beraten. Der große Vorteil eines Lavasteingrills: die lästige Rauchentwicklung bleibt aus. Einer sauberen Grillparty steht also nichts mehr im Wege!

Lavasteingrills sind sowohl als kleine Tischgrillvarianten als auch als große Familiengrills mit Grillwagen erhältlich. Ob auf dem Balkon, im Garten oder auf der Terrasse – ein Lavasteingrill beschert Ihnen überall ein rauch- und qualmfreies Grillvergnügen. Sie benötigen ein wenig Inspiration, um Geschirr, Küchenzubehör, Deko-Artikel und Accessoires für den Grillabend perfekt in Szene zu setzen? Dann sind Sie bei Westwing genau richtig! Neben tollen Produkthighlights in unseren Themen-Sales dürfen Sie sich auf raffinierte Raum- und Deko-Ideen freuen!

Lavasteingrill – Grillspaß mit Gas und Lavastein

Lavasteingrills werden in der Regel mit Gas beheizt. Der Unterschied zum gewöhnlichen Gasgrill: Beim Lavasteingrill dient das Gas ausschließlich zur Erhitzung der Lavasteine, beim Gasgrill zur direkten Erhitzung des Grillguts. Lavasteine besitzen eine Lavasteingrlill - Holzkohlegrillhervorragende Wärmeleitfähigkeit und geben die Hitze gleichmäßig an Fleisch, Fisch, Gemüse, Grillkäse und Co. weiter. Sie können sich auf kurze Grill- und Wartezeiten freuen. Viele Grills sind darüber hinaus mit einem präzisen Temperaturregler ausgestattet, der es Ihnen ermöglicht, die Temperatur der Steine genau zu bestimmen. Der Lavasteingrill vereint die schnelle Einsatzbereitschaft eines Gasgrills mit der konstant heißen Grillfläche eines Kohlegrills. Neben gasbetriebenen Grills finden sich auch strombetriebene Varianten. Diese erfordern allerdings eine stete Stromversorgung und können daher nicht überall genutzt werden. Einen hochwertigen Lavasteingrill erhalten Sie in verschieden Größen und Ausführungen von Landmann, Bartscher, Tepro und vielen weiteren Herstellern.

Rauch- und qualmfrei grillen

Für das Grillen mit einem Lavasteingrill benötigen Sie weder Holzkohle noch Briketts. Freuen Sie sich auf saubere Hände und ein rauchfreies Grillerlebnis. Ein weiterer Pluspunkt: Dank der ausbleibenden Rauchentwicklung, können Sie auch Grillpartys an Orten veranstalten, wo das Grillen üblicherweise untersagt ist, wie auf dem Balkon.

Alle Vorteile des Lavasteingrills auf einen Blick:

• Keine Rauchentwicklung
• Schnelle und gleichmäßige Hitzeverteilung
• Kein Sicherheitsrisiko dank Anzündung per Knopfdruck
• Lavasteine sind wiederverwendbar

Die Steine entwickeln ein eigenes Aroma und sorgen für ein schonend zubereitetes Grillergebnis. Unser Tipp: geben Sie ein paar Gewürze auf die Steine – die aus dem Lavasteingrill strömenden Düfte und Aromen regen den Appetit zusätzlich an.

Lavasteingrill reinigen und pflegen

Die für den Lavasteingrill benötigten Lavasteine sind in der Regel eine einmalige Anschaffung. Eine lange Lebensdauer der Steine und des Lavasteingrills erfordern allerdings eine regelmäßige Reinigung und Pflege. Beim Grillen tropfen Marinade, Fett und Fleischsaft, ähnlich wie beim Kohlegrill, durch das Grillrost auf die heißen Lavasteine. Ohne entsprechende Reinigung wird das auf die Steine getropfte Fett bei der nächsten Grillparty erneut erhitzt, wodurch sich schädliche Stoffe bilden können, die sich auch auf das Grillgut auswirken.

Reinigungstipps für den Lavasteingrill:

• Reinigen Sie alle Elemente des Grills.
• Nutzen Sie die Ausbrennmethode: Legen Sie Alufolie auf den Rost, erhitzen Sie die Steine auf höchster Stufe und schließen Sie den Deckel. Wenn sich kein neuer Rauch bildet, ist das gesamte Fett verbrannt und der Grill wieder einsatzbereit.
• Sind die Steine nach dem Ausbrennen nicht vollständig sauber, kochen Sie diese in Essigwasser aus.

Bei regelmäßiger und gründlicher Pflege werden Sie lange Zeit Freude an Ihrem Lavasteingrill haben.

Lavasteingrills online kaufen? So funktioniert Westwing: