DIY-Ideen für Teeliebhaber

It’s teatime! Tee bedeutet eine Auszeit nehmen, sich entspannen und wärmen und unzählige leckere Varianten geniessen. Tee ist etwas ganz Besonderes und besondere Dinge sollte man zelebrieren. Wie das geht, zeigen wir Ihnen mit unseren DIY Tipps.

teeset-und-teesorten

Das personalisierte Tee Set

Was Sie brauchen:

  • eine Tasse in Ihrer Lieblingsfarbe
  • eine passende Untertasse
  • einen Bleistift
  • einen wasserfesten Filz- oder Porzellanstift (schwarz, weiss oder golden, je nach Farbe der Tasse)

Sie wünschen sich ein bestimmtes Muster? Einfach eine Papierschablone mit einem leichten Klebestift auf die Tasse kleben und nachzeichnen. So schnell haben Sie Ihr personalisiertes Tee Set selbst gestaltet.

Selbstgemachte Teemischungen

Was Sie brauchen:

  • verschliessbare Gläser
  • kleine Kärtchen und Geschenkband oder Aufkleber zum Beschriften

1. Pure Energy
Eine vitalisierende Teemischung. So kann man gestärkt in den Tag starten.

  • Grüner Tee
  • getrocknete Blaubeeren
  • Kokosflocken
  • Ingwerpuder

2. Calm down

Eine beruhigende Teemischung mit zimtig-fruchtiger Note, für einen entspannten Tagesausklang.

  • Kamille
  • getrocknete Apfelstückchen
  • gehackte Zimtstangen

3. Aromatic
Eine besonders aromatische Teemischung für gemütliche Herbsttage.

  • Schwarzer Tee
  • getrocknete Blaubeeren
  • gehackte Pecannüsse
  • getrockneter Lavendel
diy-drei-teesorten-im-loeffel

Und so einfach geht’s:

Für die einzelnen Teemischungen jeweils einen Esslöffel der trockenen Zutaten in das Glas geben und alles gut mischen. Kärtchen oder Aufkleber mit der Teesorte beschriften, aufkleben – fertig. Hmm…wie das duftet!

Fotos und Videos: Westwing

Sandra Kehrle

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App