Zu Hause bei Andrea Kehl

 

 

Homestory-Andrea-Kehl-Persönliche-Vorstellung-Schreibtisch-Beruf

Haare sind die Leidenschaft der berühmten Münchner Friseurin Andrea Kehl. Ihre zweite Passion? Definitiv Interior Design. Ein Besuch.

In der Nacht vor unserem Shoot hat sie – einfach so – noch schnell ein Sofa aus dem Wohnzimmer ein paar Räume weiter in ihr Schlafzimmer umgestellt. Alleine. Und kurz vor unserem Interview ändert sie noch schnell ihr Outfit. „Wenn mir etwas in den Sinn kommt, kann ich nicht bis zum nächsten Tag warten. Ich muss es sofort umsetzen”, sagt Andrea.

Homestory-Andrea-Kehl-Schlafzimmer

Als das Outfit sitzt – und ebenfalls die Schuhe (glitzernde Loafers von Ihrem Lieblings Schuhlabel SchoShoes, die in der Sonne tanzende Funken auf das Parkett werfen), kann es losgehen.

Homestory-AndreaKehl-Sofa-Spiege
Homestory-Andrea-Kehl-Pillow-Shoes-Musthave

Andrea ist ein Freigeist und schätzt Designklassiker sehr. Darum beauftragte sie die Interior Designerin Yasemin Loher, um gemeinsam ihre Münchner Altbau-Wohnung in ein feminines Zuhause mit aussergewöhnlichen Akzenten zu verwandeln.

Andrea-kehl-Homestory-Esszimmer

„Diese Wohnung ist mein absoluter Rückzugsort“, erzählt Andrea. „Ich habe immer davon geträumt, in einem Apartment zu wohnen, das meine Persönlichkeit und meine Liebe zu Formen, Farben und zur Natur vereint.“

 

Andrea-Kehl-Homestory- Flur-Muster

Andreas Liebe zur Natur führt zurück in ihre Kindheit, die sie in Starnberg verbrachte. Sie liebt aufregende Kombinationen, Überraschendes (Tapete an der Duvet ihres Badezimmers) und legt Wert auf feinste Materialien, kontrastreiche Farben, Prints und alle möglichen Arten von Dekor, was sich auch in Ihrem Friseursalon in München widerspiegelt.

Andrea-kehl-Homestory-Schreibtisch
Andrea-Kehl-homestory-Gallerywall-Illustration
Homestory-Andrea-kehl-Sessel

Es gibt einige Stücke, die dem Apartment einen modernen Look verleihen, wie zum Beispiel die Ginko Lampe von Eichholz und der Blumenrattan Sessel im Schlafzimmer aus Indonesien, sowie der Droptable (designed by Yasemin Loher) und der Spiegel in Birnenform von Nelson, der über ihrem Schreibtisch hängt.Durch die liebevolle Kreation und das spannende Kombinieren von Farbe, hat Andrea ein Zuhause geschaffen, das sie perfekt widerspiegelt– feminin, stark und inspirierend.

Fotos & Video: Westwing, 2017

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App