Zu Hause bei Anika Pries vom Blog Stilreich

Minimalismus-Anhänger aufgepasst. Dies ist kein typisches Skandi-Haus. Versprochen. Auch wenn es im ersten Augenblick so aussieht. Denn bei Anika Pries Autorin hinter dem Blog Stilreich steht Gemütlichkeit an oberster Stelle. Die zweifache Mutter, die täglich über Wohnthemen, Trends und vor allem skandinavischen Lebensstil schreibt, zeigt, dass Minimalismus nicht steril, kalt und ungemütlich sein muss.

Homestory-Anika-Pries-Westwing-Homestory-Muttertag-Vita
Homestory-Anika-Pries-Westwing-Homestory-Muttertag-Hofgut

In der Nähe von Mainz haben Anika und ihr Mann ein Haus gefunden, das nur auf sie gewartet hat. Nach 10 Jahren und einigen An-, Um- und Ausbauten haben sie ihr Wohnglück auf dem Land gefunden. Und dem Haus mit ihren beiden Jungs neuen Glanz und Leben eingehaucht. Das Ergebnis: ein schönes Stück Skandinavien in Rheinhessen.

Homestory-Anika-Pries-Westwing-Homestory-Muttertag-Wohnzimmer

Anika mag es vor allem minimalistisch, monochrom und mit ganz viel Liebe zum Detail. „Ich dekoriere sehr zurückhaltend in der Farbigkeit. Dabei versuche ich aber immer mit verschiedenen Textilien und Materialien, wie Wolle, Samt und Leinen, Gemütlichkeit ins Haus zu holen“, erzählt die 34-jährige Bloggerin.

Homestory-Anika-Pries-Westwing-Homestory-Muttertag-Kueche
Homestory-Anika-Pries-Westwing-Homestory-Muttertag-Esszimmer

Im charmanten Hofgut mit seinen Bruchsteinen und alten Holzbalken hat Anika für sich einen Ort gefunden, wo sie angekommen ist, sich vollkommen fallen lassen und zusammen mit ihrer Familie ihren puristischen Einrichtungsstil ausleben kann – selbst in den Kinderzimmern.

Homestory-Anika-Pries-Westwing-Homestory-Muttertag-Kinderzimmer
Homestory-Anika-Pries-Westwing-Muttertag-Kinderzimmer-Luca
Homestory-Anika-Pries-Westwing-Homestory-Muttertag-Kinderzimmer-Tipps-Schreibtisch
Homestory-Anika-Pries-Westwing-Homestory-Muttertag-Kinderzimmer-Tipps-Bett

Anikas Stildevise „Weniger ist bekanntlich mehr“ kommt bei ihren drei Männern im Haus gut an. „Selbst meine Jungs dekorieren schon mit, animieren mich zum Umstellen von Möbeln und bringen frische Blumen vom Feld mit.“

Homestory-Anika-Pries-Westwing-Homestory-Muttertag-Schlafzimmer
Homestory-Anika-Pries-Westwing-Homestory-Muttertag-Flur

So hat Anika jeden Quadratmeter ihres Hauses bis ins Detail ganz in einem gemütlichen Skandi-Look eingerichtet. Tipp von Anika dazu: „Positionieren Sie gerne Ihre Lieblingsstücke auch in anderen Räumen – wie im Bad oder Flur. So schaffen Sie jederzeit neue Reize im Haus.“

Fotos & Video: Westwing, 2017

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App
Offline