Vorher – nachher: ein Upgrade für alte Bilderrahmen

Sie haben ein paar alte Bilderrahmen und wissen nichts damit anzufangen? Wie wäre es denn mal mit einem “Keep calm” oder “Carry on”, von dem man nicht schon nach kurzer Zeit genug hat! Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie eine originelle und super dekorative Bilder-Komposition erstellen.

Was Sie brauchen:

  • alte Bilderrahmen
  • Tonpapier
  • Sprühfarbe
  • Lineal
  • Tesafilm
  • Bleistift
  • ein grosses Foto, Poster oder Bild

Und so einfach geht’s:

  1. Den Boden und das Glas aus dem Rahmen nehmen.
  2. Jeden einzelnen Rahmen ansprühen.
  3. Die Glasscheiben auf das Plakat legen und mit Bleistift abzeichnen.
  4. Die Schablonen-Entwürfe und zugehörigen Rahmen nummerieren.
  5. Die Schablonen ausschneiden.
  6. Die zugeschnittenen Bilder in die Rahmen legen.
  7. Die Rahmen in der gewünschten Reihenfolge auf dem Paketpapier platzieren.
  8. Das Paketpapier mit Hammer und Nägeln an den Aufhängestellen an der Wand befestigen.
  9. Das Papier abnehmen, fertig.

Aus Alt mach Neu – So einfach geht’s und so cool sieht es aus.

Fotos & Video: Westwing

Louisa Herholz

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App