Die perfekte Weihnachtstafel

Weihnachten – die perfekte Zeit, um die ganze Familie zusammenzuführen, gemeinsam gutes Essen zu zelebrieren und die magischen Weihnachtsatmosphäre zu geniessen. Für eine stilvoll gestaltete Weihnachtstafel brauchen Sie nur ein wenig Kreativität, Ihren persönlichen Stil und den Blick für Details. Wir helfen Ihnen dabei!

1

Die Basis

An Weihnachten sollte Ihre Tischgestaltung eine ganz besondere sein. Grundlage für eine festliche Atmosphäre: Eine schöne Tischdecke! Passend dazu sollten die Servietten gewählt werden. Zu dieser besonderen Gelegenheit sollten es festliche Stoffservietten sein. Als Eyecatcher eignen sich Serviettenringe oder hübsche, mit Geschenkband um die Servietten gebundene Schleifen.

2

Teller, Gläser und Co.

Sie haben kein Service, welches Sie nur zu besonderen Anlässen herausholen? Kein Problem! Verwenden Sie Ihr reguläres und investieren Sie nur in dekorative Salat- oder Dessertteller. Greifen Sie auch zu klaren Kristallgläsern. Die können nicht nur am Weihnachtstisch sondern das ganze Jahr über verwenden. Da es an Weihnachten ein ganz besonderer Tropfen sein sollte, legen Sie lieber grösseren Wert auf Ihre Wein- oder Champagnergläser.

3

Die Farbwahl

Für eine traditionell geschmückte Weihnachtstafel sind besonders die Farben Grün, Blau oder Rot beliebt. Sie bevorzugen aber eine andere Farbe? Kein Problem! Mit passenden Deko-Accessoires in Gold oder Silber sorgen Sie in jedem Fall für eine festliche Stimmung am Tisch. Achten Sie nur darauf, dass die gewählten Farben mit Ihrer restlichen Weihnachtsdekoration harmonieren, damit alles stilvoll abgerundet wird.

Das Herzstück

Im Fokus einer schönen Tafel liegt die Deko. Ein Arrangement aus Zweigen, getrockneten Früchten und Weihnachtskugeln sorgt für Weihnachtstimmung und setzt Ihren Tisch in Szene. Tipp: Eine selbstgebastelte Girlande aus mit Gold- oder Silberspray besprühten Tannenzapfen. Unverzichtbar am Tisch: Kerzen. Besonders in edlen Ständern sorgen Sie für das Plus an Eleganz.

4

Weihnachtliche Extras

Weihnachten, das Fest der Liebe. Da dürfen es ruhig ganz besondere Aufmerksamkeiten für die Gäste sein. Liebevoll gestaltete Platzkarten oder Giveaways verleihen Ihrer Tischdeko eine persönliche Note. Kleine Fläschchen mit selbstgemachtem Likör eignen sich prima als Platzkarten. Einfach ein kleines Namenschildchen mit Geschenkband darumbinden, fertig! Auch über eine persönlich verfasste Nachricht in einer Papierrolle werden sich Ihre Gäste freuen!

Gemütliches Speisen

An Weihnachten kleidet man sich für Gewöhnlich festlich. Warum nicht auch Ihren Stühlen ein hübsches Outfit verpassen? Überwürfe aus schönem Stoff oder elegante Kissen machen das Sitzen gemütlicher und attraktiver. Noch mehr Dekoration? Mit Geschenkband-Schleifen verzierte Stuhllehnen verleihen Ihrer Festtagstafel den letzten Schliff.

Fotos: living4media

Teresa Mayer

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App