9 Regeln für ein Boho-Zuhause

Sind Sie ein Freigeist, ein Träumer oder ein Reisender? Dann werden Sie sich in den Boho-Stil verlieben! Lassen Sie sich von den Farben und dem Hippie-Chic dieses Trends verführen.

westwing-boho-stil-wohnzimmer-bunt

Über Boho

Der Begriff Boho kommt vom französischen Wort Bohemién und bezeichnete Randgruppen im neunzehnten Jahrhundert, bestehend aus aufständischen Dichtern, Malern, Bildhauern und Musikern. Das Streben nach Freiheit und die Auflehnung gegen spiessbürgerliche Normen fand, mit dem Boho-Stil, seinen Ausdruck auch in der Innenarchitektur. Entfesseln Sie Ihre Kreativität und verpassen Sie Ihrem Zuhause einen neuen Look!

westwing-boho-stil-wohnzimmer

Die Boho-Regeln

1) Es gibt keine Regeln! Mix and Match ist ein Muss! Erlaubt ist was gefällt – und berührt, also einen emotionalen Wert hat wie zum Beispiel Erbstücke oder Mitbringsel.

westwing-boho-stil-kommode

2) Ein Haus im Boho-Stil muss Geschichten erzählen: Über Sie, Ihre Persönlichkeit, Ihre Leidenschaften und Ihre Erfahrungen. Umgeben Sie sich mit den Souvenirs Ihrer Reisen und zeigen Sie Gemälde, Teppiche und Co., die Emotionen und Erinnerungen an besondere Momente in Ihnen wecken. Genau das definiert Ihren eigenen Stil!

westwing-boho-stil-leder-couch

3) Entscheiden Sie sich für Sofas mit weichen und runden Formen, in Leder oder Samt Stoffen. Setzen Sie auf warme Farben, die einen Kontrasteffekt zu den weissen Wänden schaffen. Petrolblau liegt im Trend und passt toll zu Accessoires in Orangetönen oder Ocker.

4) Eine Küche in Boho-Stil ist nicht nur eklektisch und extravagant, sondern auch komfortabel und gemütlich. Ein grober Holztisch ist ein typisches Element und ein Zeichen von Respekt gegenüber der Natur.

westwing-boho-stil-blumen

5) Die ökologische Seele Ihrer Möbel kann von Pflanzen und Blumen hervorgehoben werden. Verwandeln Sie Ihr Zimmer in einem Indoor-Garten! Hängetöpfe, Kräuter, vertikale Gärten: umgeben Sie sich mit Grün!

6 ) Bettwäsche mit Blumenmuster, Patchworkdecken und bunte Kissen machen Ihr Bett speziell und einzigartig. Ein Himmelbett mit Moskitonetz oder Ethno-Gardinen sind ebenfalls eine tolle Wahl.

westwing-boho-stil-terrasse

7) Lampions sorgen für die ultimative Boho-Stimmung – drinnen und draussen. Entspannen Sie sich und tanken Sie, im weichen Licht dieser Lampen, neue positive Energie.

8 ) Fügen Sie eine bequeme Hängematte zu Ihrem Interior hinzu und umgeben Sie sich mit Rattan oder Weiden-Puffs. Sie sind bequem, superstylisch und tolle Deko-Elemente.

westwing-boho-stil-lampions

9) Was auf keinen Fall fehlen darf? Kerzen! Platzieren Sie diese in transparenten oder farbigen Gläsern und sorgen Sie für ein romantisches Licht beim Dinner.

Fotos: living4media, Westwing

Teresa Mayer

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App
Offline