Der Stil von Cuba: Fernweh meets Interior

westwing-kuba-haus-türkis

Wir nehmen Sie mit auf eine stilvolle Reise nach Cuba. Erfahren Sie, wie Sie in 5 einfachen Schritten für karibisches Flair Zuhause sorgen.

westwing-kuba-collage-leuchte-gelb

1. Tropische Farben

Die Farben Cubas können einem den Kopf verdrehen! Strassen, Häuserfassaden und sogar die Oldtimer sind hier bunt! Auch im Inneren der Häuser haben Farben Priorität – von den Wänden in lebendigen Tönen bis hin zu auffällige Farbakzenten draussen.

westwing-kuba-haus-rot

• Haben Sie Mut zu satten Farben. Entscheiden Sie sich für bunte Pastelle, brillantes Türkis, Sonnengelb und Koralle. Eine wichtige Ergänzung: Erdtöne!

• Updaten Sie Tür- und Fensterrahmen mit Blau oder Grün, streichen Sie eine Wand in kräftigem Türkis oder Gelb und verpassen Sie Ihrer Decke einen erfrischenden Minzton.

• Weiss, Creme, Beige und helle Grautönen schaffen ein Gefühl von Raum und heben tropische Farben hervor.

westwing-kuba-tapete-mit-pflanzen

2. Grünpflanzen

Nicht nur Kuba, alle karibischen Inseln bezaubern mit ihrem tropischen Grün: Palmen, Tabak und Zuckerrohr-Plantagen, Kakteen, Efeu, Farne und Orchideen. Einfachstes Make-over? Palmen, Farne & Co. kaufen.

• Tropische Schnittblumen und Topfpflanzen sorgen für Karibik-Feeling zu Hause. Tropische Blätter sind resistent, halten sich wochenlang und lassen Räume frisch aussehen.

• Wer keine Pflanzen mag, wählt  florale Motive. Auch sie lassen Kuba bei Ihnen einziehen. Ihr Haus könnte ein Paradies-Garten werden oder eben ein Dschungel!

westwing-kuba-rattan-sofas

3. Holz

Holz in karibischem Interior setzt tiefe Akzente, vor allem, wenn Ihre Holzstücke etwas älter und gebraucht aussehen.

• Holz in verschiedenen Farben macht Ihr Interior zeitlos elegant.

• Rattan, Bambus und gewebte Stoffe schaffen Textur und sind die perfekte Wahl für Einrichtung im karibischen Stil.

westwing-kuba-collage-obstschale

4. Cubanischer Stilmix

Der cubanische Stil verfügt über eine vielfältige Mischung aus europäisch kolonialen Einflüssen des modernen frühen 20. Jahrhunderts: Jugendstil, Art Deco und der Stil der 50er. Kombiniert mit tropischen Elementen, wird sich dieser karibische Stil auch bei Ihnen zuhause fühlen.

• Integrieren Sie ein paar Vintage-Stücke aus den 30er, 40er oder 50er Jahren in Ihre Einrichtung. Das Ergebnis: stylisches Retro-Flair mit kubanischem Charme.

westwing-kuba-wand-gelb

• Verschönern Sie auch Ihren Eingangsbereich. Perfekt: ein Spiegel in einem mit Ornamenten verzierten Rahmen oder Buntglas im Jugendstil.

• Wählen Sie vereinzelt antike und rustikale Stücke, wie einen Kolonialschrank. Nicht genug? Ein Cuba Chair von Carl Hansen oder ein gelbes Cuba 25-Sofa von Rodolfo Dordoni.

westwing-kuba-sessel-leder

5. Die Kultur von Cuba

Cuba begeistert nicht nur mit seinen endlosen Stränden und unvergesslichen Städten wie Havanna oder Trinidad. Sie haben die Gelegenheit Cuba zu besuchen? Dann leben und geniessen Sie Kultur und Traditionen.

• Sie lieben cubanische Musik? Holen Sie sich auch den Rhythmus Cubas nach Hause, mit Musikinstrumenten in Ihrer Einrichtung. Guiros, Maracas, Bongos und Gitarren werden für cubanische Vibes in Ihrem Zuhause sorgen.

westwing-kuba-collages-bett-blau

• Wählen Sie Möbel und Deko mit Motiven wie Ananas oder Tabakblättern.

• Etwas schwieriger zu finden aber super cool: Stoffe mit Zigarren-Band-Prints.

• Vintage-Poster die Cuba oder den Karneval in Havanna zeigen – die perfekte Wanddekoration, auch in Ihrem Badezimmer!

Cuba ist das Land der Vielfalt und der Extreme. Auch die Möglichkeiten für Ihr Zuhause sind endlos. Regel Nr. 1 für den cubanischen Lebensstil und sein Interior: Ruhe und Entspannung. Geniessen Sie Cuba!

Fotos: living4media, shutterstock

Sandra Kehrle

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App
Offline