Mörser Holz

Mörser Holz

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingMörser Holz-Guide

Mit einem Mörser bringen Sie im wahrsten Sinne neue Würze in Ihre Küche. In einem Mörser (Holz) können Sie Kräuter zerkleinern und zerreiben und Ihre eigenen Gewürzmischungen herstellen. Ursprünglich kommen Mörser aus Ägypten doch ebenfalls in Afrika und Asien gehören Sie zu den alltäglichen Küchengeräten. Mittlerweile erfreuen sich Mörser (Holz) auch in Europa immer größerer Beliebtheit und finden in unseren Küchen immer häufiger einen Ehrenplatz, denn Sie sind praktisch und gleichzeitig dekorativ.

Egal, ob Sie Kochprofi sind oder ambitionierter Hobbykoch – bei Westwing, dem ersten exklusiven Shoppingclub für Möbel und Wohnaccessoires, finden Sie tolle Designerstücke für die Einrichtung und Ausstattung Ihrer Traumküche. Schauen Sie, während der Braten im Ofen gart, ganz entspannt von Zuhause aus bei unseren täglichen Themen-Sales vorbei und entdecken Sie Ihr Wunschmodell vom „Mörser Holz“. Oder lassen Sie sich von Hausbesuchen und Einrichtungsbeispielen im Westwing-Magazin inspirieren und faszinieren.

Der „Mörser Holz“ ist ein ganz besonderes Küchenwerkzeug

Es gibt Mörser aus vielen verschiedenen Materialen wie Granit, Gusseisen oder eben auch Holz. Aus robusten Holz hergestellt ist der Mörser allerdings eine ganz besondere Bereicherung für Ihre Küche. Gerne werden „Mörser Holz“ aus Olivenholz hergestellt, weil es ganz spezielle und praktische Eigenschaften hat: Olivenholz ist sogar noch härter als Eichenholz und sorgt dafür, dass Ihr Mörser so bruchsicher ist, dass er sogar einen versehentlichen Sturz von der Arbeitsplatte überlebt. Die große Härte des Olivenholzes stellt sicher, dass auch harte Gewürze im „Mörser Holz“ ideal zerkleinert werden können. Die natürlichen ätherischen Öle des Olivenholzes wirken antibakteriell und die Maserung macht den „Mörser Holz“ zu einem dekorativen Eyecatcher.

Der „Mörser Holz“ ist eine Bereicherung für jede Küche

Der Mörser aus Olivenholz wird von Hand hergestellt, da die besondere Struktur des Olivenholzes bei der Verarbeitung beachtet werden muss. So wird jeder „Mörser Holz“ zu einem individuellen Unikat, das uns mit seinem mediterranen Charme verzaubert. Olivenbäume werden mehrere hundert Jahre alt und erst abgeholzt, wenn Sie aus Altersgründen keine Früchte mehr tragen.

Der „Mörser Holz“ eignet sich besonders gut zur Herstellung von Würzpasten oder einem delikaten Pesto für Ihre Lieblingspasta. Lassen Sie Ihrer Kreativität beim Kochen freien Lauf und kreieren Sie Ihre eigenen Gewürzmischungen, mit denen Sie Ihre Gäste bei der nächsten Dinnerparty begeistern werden. Es gibt den „Mörser Holz“ in verschiedenen Größen: Zum Zerreiben von Kräutern genügen 10 cm Durchmesser, für Kräuterpasten braucht es ein größeres Modell mit mindestens 15 cm Durchmesser.

Mörser Holz online kaufen? So funktioniert Westwing: