Nadelfilz Teppich

Nadelfilz Teppich

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingNadelfilz Teppich-Guide

Stark. Stärker. Nadelfilz! Die Unverwüstlichkeit trägt einen Namen: “Nadelfilz Teppich” - statten Sie stark beanspruchte Flächen in Ihren Räumen mit einem Bodenbelag aus Nadelfilz aus. So ein Filz-Teppich hält so einiges aus, ist praktisch und nicht nur als m²-Ware zu erhalten, sondern auch in Form bunter Teppichfliesen, die sich vielseitig in Ihren Büroräumen einsetzen lassen. “Nadelfilz Teppich” für überall dort, wo sonst Regen, Schmutz und Haustiere ihre Spuren hinterlassen würden.

Informieren Sie sich über die verschiedensten Bodenbelägen für Büro wie Wohnzimmer, von Veloursteppichböden, über “Nadelfilz Teppiche” bis zu den modernsten Teppichtrends. In unserem Westwing Magazin erfahren Sie mehr über die neusten Entwicklungen in der Einrichtungswelt, lesen Sie interessante Interviews mit angesagten Designern und lassen Sie sich von Fotostrecken und Einrichtungsbeispielen inspirieren. In tollen How-To’s haben wir außerdem Tipps zusammengestellt, wie Sie diese Ideen in Ihrem Zuhause einbringen können- ganz einfach Do-it-yourself!

Nutzung von ”Nadelfilz Teppich” neu gedacht

Ein “Nadelfilz Teppich” eignet sich ausgezeichnet für Bereiche, in denen Ihr Bodenbelag hoher und ausdauernder Belastung ausgesetzt ist. So kennen Sie den “Nadelfilz Teppich” wahrscheinlich aus Ihren Büroräumen, für die er geradezu typisch ist. Wenn Sie den idealen Teppichboden für Ihren Eingangsbereich suchen, der sich nicht nur gegenüber Wind und Wetter, sondern auch gegenüber Haustieren als robust und belastbar erweisen soll, dann testen Sie einen “Nadelfilz Teppich”. Inzwischen gibt es sie nicht mehr nur als m²-Ware und in langweiligen Büro-Tönen.

Die bekannten Hersteller haben das Potential dieses hochkarätigen Materials erkannt und bieten seither ihre “Nadelfilz Teppiche” auch in Form von Teppichfliesen in verschiedenen Farben an. So können Sie sich Ihren Teppich mit individuellem Muster in der benötigten Größe zusammenstellen. Denn der unübertroffene Vorteil dieses Bodenbelags neben seiner Strapazierfähigkeit ist seine einfache Reinigung: der Dreck vom letzten Regenspaziergang mit dem Hund lässt sich im Handumdrehen mit einem feuchten Tuch entfernen. Bei größeren Verschmutzungen greifen Sie einfach zum Teppichbodenreiniger und stellen den Zustand wieder her!

”Nadelfilz Teppich” – mit Filz gegen Verschleiß

“Nadelfilz Teppiche” gibt es schon seit mehr als fünfzig Jahren und seither stehen sie ihren Mann im täglichen Gebrauch. Der Grund für die außerordentliche Strapazierfähigkeit des Nadelfilz liegt in der Art seiner Herstellung: Er wird nicht, wie beispielsweise Ihr Wohnzimmerteppich, aus verschiedenen Fäden geknüpft, noch besticht er durch einen Velours-Auftrag mit weicher Geschmeidigkeit – ein “Nadelfilz Teppich” besteht aus synthetischen Fasern wie etwa Polyamid oder Polypropylen, die in einem speziellen Verfahren mithilfe von Nadeln zu einer Fläche “gefilzt” werden. Das erklärt die harte, beinahe schon kratzige Oberfläche, die dem “Nadelfilz Teppich” oder Nadelvlies so eigen ist. Geringer Verschleiß und hoher Gebrauchswert zeichnen diese Art von Bodenbelag aus und erklären die vorwiegende Eignung für die Ausstattung von Büros. Nutzen Sie diese Eigenschaften doch auch für sich!

Flexibel. Robust. Pflegeleicht. Im Büro oder den eigenen vier Wänden – entdecken Sie “Nadelfilz Teppich” für Bereiche, in denen alle anderen Bodenbeläge schlapp machen.

Nadelfilz Teppich 250×250 online kaufen? So funktioniert Westwing: