Ohrensessel Rosa

Ohrensessel Rosa

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingOhrensessel Rosa-Guide

Der Ohrensessel (rosa für die Königin des Hauses) ist ein unglaublich bequemes Möbelstück, das in keinem Wohnzimmer fehlen sollte. Im England des 17. Jahrhunderts entstand das bequeme Polstermöbel, das schnell Einzug in die Salons, Bibliotheken und Wohnzimmer des britischen Adels fand. Doch es muss nicht immer klassisch braun oder schwarz beim Ohrensessel sein. Rosa ist ein wunderbar frischer Farbklecks und sorgt beim Ohrensessel für das gewisse Etwas.

Wir bei Westwing lieben tolle Möbel-Klassiker, die den Sprung zum Trendobjekt geschafft haben, der Ohrensessel (Rosa) ist ein solches Möbelstück. Neben tollen Möbeln bieten wir Ihnen auch wunderschöne Wohn-Accessoires und Dekorationen in unseren wechselnden Themen-Sales an – und das zu unschlagbaren Preisen. Denn alle unsere handverlesenen Artikel gibt es mit Rabatten von bis zu -70%! Stöbern, entdecken und online shoppen – jetzt bei Westwing!

Was macht einen Sessel zum Ohrensessel?

Der Name mag im ersten Moment eigenartig klingen – Ohrensessel – rosa oder nicht. Was und wo sind diese besagten Ohren des Sessels? Dieses Designerstück aus alten Tagen ist wieder hochaktuell. Das Charakteristische damals wie heute sind die sogenannten Ohren. Das sind die Rückenlehnen, die an den oberen Seiten mit runden Seitenelementen versehen sind. Diese Abrundungen geben dem Ohrensessel in allen Farben seinen Namen. Bequem ist hierbei, dass es einem auch praktischerweise erlaubt, seinen Kopf auch mal seitlich anzulegen. Kreiert wurde das gute Stück deshalb so, damit die schicken Persönlichkeiten die Atmosphäre eines Thrones nachempfinden konnten. Heute ist der Ohrensessel – rosa, Rot über Grün bis Schwarz – ein sehr bequemer Sessel für Ihre Leseecke, das Büro oder das Wohnzimmer.

Ohrensessel: Rosa für ein optisches Highlight

Sie wollen es sich bequem machen, sich auf wunderbar weichen Polstern für einige entspannte Stunden so richtig fallen lassen? Dann sollten sie den perfekten Begleiter für dieses Vorhaben wählen: den Ohrensessel. Rosa mag nicht die Farbe sein, an die Sie zuerst denken, doch in Kombination mit weiteren Möbeln in Grau, Beige, Schwarz oder Weiß sorgt der Ohrensessel (Rosa) für ein wunderbares Farb-Highlight.

Rosa als Farbe ist in den unterschiedlichsten Nuancen erhältlich so können Sie Ihren ganz persönlichen Favoriten für das Obermaterial des Ohrensessels auswählen. Rosa, Alt-Rosa oder Pink – da haben Sie die Qual der Wahl. Der Ohrensessel (Rosa) wird so definitiv ein optisches Highlight und stylisches Statement in Ihrem Wohnzimmer setzen. Mit einem Hocker in passender Farbe wird das klassische Polstermöbel so bestimmt zu Ihrem neuen Lieblingsplatz in der Wohnung!

Ohrensessel: Rosa im pastelligen Scandi-Style oder romantischen Landhausstil

Wer beim Ohrensessel Rosa als Farbe wählt, kann tolle Highlights setzen. In Kombination mit der Farbpallette des skandinavischen Einrichtungsstils, der vor allem auf leichte, frische Pastelltöne in Hellblau, Rosa und Grün setzt, wirkt der Ohrensessel (Rosa) als wunderbar einladender Sessel perfekt.

Ein Ohrensessel, Rosa gemustert mit kleinen Blümchen und weißem Untergrund, passt hingegen zum verspielten Landhausstil, der es sich zum Ziel gemacht hat, möglichst viel Natürliches von draußen nach drinnen zu holen. Ein Ohrensessel (Rosa-gemusterte Blumenprints sehen wunderschön aus) sorgt hier für ein Plus an Gemütlichkeit und Bodenständigkeit. Auch zum Shabby Chic Look passt der moderne Ohrensessel (Rosa) ganz hervorragend – Sie sehen schon, es gibt keinen Einrichtungsstil zu welchem der Ohrensessel nicht passt!

Ohne Frage, der Ohrensessel (Rosa) ist ein zeitloser Klassiker der mühelos den Sprung zum Trendobjekt geschafft hat. Mit einigen minimalen Veränderungen am Design, und dennoch der Treue zu hohen Lehnen, den typischen „Ohren“ und den üppigen Polstern ist er einfach ein absoluter Hingucker und einladender Lieblingsplatz!

Ohrensessel Rosa online kaufen? So funktioniert Westwing: