Inhalt

  • Schlafkomfort auf höchstem Level
  • Polsterbetten als Luxus für Ihr Schlafzimmer
  • Was sind Polsterbetten?
  • Traumhafte Polsterbetten in stilvollem Ambiente

Schlafkomfort auf höchstem Level

Schlaf ist äußerst wichtig für das tägliche Wohlbefinden. Nur wer nachts den nötigen Schlaf und Ruhe findet, ist leistungsfähig und konzentriert. Polsterbetten versprechen besonders hohen Schlafkomfort durch Ihren weichen Look, welcher von Ruhe und Gemütlichkeit ausstrahlt. Mit den richtigen Matratzen können Sie dieses weiche und schmeichelnde Gefühl in vollen Zügen genießen. Tolle Farben und viele verschiedene Bezüge ermöglichen Ihren großen Spielraum in Bezug auf Ihren Einrichtungsstil.

Polsterbetten als Luxus für Ihr Schlafzimmer

Die Kombination aus Bett und Polster ist unwiderstehlich. Wie ein luxuriös ausgestattetes Auto versprechen Polsterbetten ultimativen Komfort. Außerdem lässt sich der Polsterbezug frei wählen und auf die Einrichtung abstimmen.

Das Bett ist der Ort, an dem die meiste Zeit verbracht wird. Ob nachts oder auch über den Tag hinweg, ein Bett lädt zum Verweilen und zum Träumen ein. Doch einen richtig schönen Traum kann man wahrlich nur in einem gemütlichen Bett haben. Zur Auswahl stehen eine Vielzahl von Betten, doch mit Sicherheit ist das Polsterbett eines der bequemsten und gemütlichsten Varianten.

Was sind Polsterbetten?

Polsterbetten sind meist mit einem Betthaupt oder Bettkopf ausgestattet. Der Rahmen und der Kopf des Bettes sind komplett mit Polstern überzogen, die aus Schaumstoff bestehen und mit anderen Stoffen verkleidet werden. Dadurch erhält das Polsterbett seinen gemütlichen, bequemen und einladenden Look. Auch wenn der Rahmen etwas Besonderes ist und unverwechselbar aussieht, wird ein Polsterbett meist mit einer normalen Matratze und einem normalen Lattenrost ausgestattet. Somit kann der Lattenrost und die Matratzen ideal an die Besitzer angepasst werden.

Eine sehr bekannte Variante von Polsterbetten sind Boxspringbetten. Sie sind durch ihren komfortablen Aufbau und ihren unverwechselbaren Look gekennzeichnet. Jedoch wird bei einem Boxspringbett meist die gesamt Kombination aus Unter-, Ober- und Toppermatratze sowie Bettgestell zusammen gekauft.

Traumhafte Polsterbetten in stilvollem Ambiente

Wenn Sie sich für ein Polsterbett entscheiden, wählen Sie auch ein Design, dass zu Ihrer Schlafzimmer Einrichtung passt. Denn ein Polsterbett kommt erst richtig zur Geltung, wenn es eine harmonische Einheit mit seiner Umgebung eingeht. In einer zarten Farbgebung wirken Polsterbetten romantisch und verspielt. Dunkle Farben verleihen dem Bett jedoch eine gänzlich andere Wirkung. Schwarz oder Dunkelgrau wirken cool und schwer. Denken Sie also über das farbliche Design der Polsterbetten gut nach und seien Sie sich der Wirkung bewusst. Für welches Polsterbett Sie sich im Endeffekt entscheiden, hängt allein von dem eignen Geschmack und der übrigen Einrichtung ab.

Ein hochwertiger Nachttisch, gemütliche Beleuchtung, eine schicke Kommode und andere passende Schlafzimmermöbel sowie Wohnaccessoires schaffen eine behagliche Umgebung.

In Welchen Größen gibt es Polsterbetten?

Polsterbetten können wie herkömmliche Betten in nahezu allen Größen gekauft werden. So finden Sie mit Polsterbetten in 140×200 cm, 180×200 cm oder 200×200 cm die passende Größe für Ihr Schlafzimmer. Bekannter sind die Größen auch als King-Size (180-200 cm) und Queen-Size (140-160 cm) Betten. Die Polsterbett-Größe sollte davon abhängig gemacht werden, ob Sie allein oder zu zweit das Bett verwenden und wie viel Platz das Schlafzimmer bietet.

Vorteile eines Polsterbetts

Ein großer Vorteil der Betten-Variante ist die große Vielzahl an den verschiedenen Stoffen bzw. Bezügen. Von Leder bis zu Textilien können Sie Ihr Polsterbett Ihren exklusiven Wünschen anpassen. Doch nicht nur die Optik der Polsterbetten ist unschlagbar, sondern auch die Funktionalität. So ist in einem Polsterbett häufig ein praktischer Bettkasten enthalten. In diesem Bettkasten lassen sich ideal Kopfkissen, Decken oder andere ungenutzt Bettwaren verstauen. Ein weiterer Vorteil von Polsterbetten ist, dass sie nicht nur in eckiger Form erhältlich sind, sondern auch als runder Eyecatcher das Schlafzimmer aufwerten können.

Tolle Styles für Ihr Polsterbett

Polsterbetten haben grundsätzlich eine verträumte, gemütliche und vor allem luxuriöse Ausstrahlung. Ein Polsterbett ist oftmals deutlich größer als Holzbetten mit vergleichbarer Liegefläche. Tolle Styles können deshalb mit dem Polsterbett noch imposanter inszeniert werden. Ihr Polsterbett können Sie perfekt auf Styles wie

  • Scandi
  • Glamour
  • Boho oder
  • Chesterfield abstimmen.

Entscheiden Sie sich für ein Polsterbett in einer bestimmten Farbe, setzen Sie damit auf jeden Fall ein Statement in Ihrem Schlafzimmer. Stimmen Sie Teppiche, Vorhänge und die übrige Accessoires auf die Farben Ihres Center-Pieces ab. Sagen Sie adé zum Standardbett und freuen Sie sich auf Schlafkomfort der Extraklasse!


westwing studio logo

20% Rabatt auf unseren Interior Design Service

Gutscheincode: SPREMIUM07 gültig bis 31.07.

  • Persönliche Einrichtungsberatung
  • Individuelle Shoppingseite passend zu Ihrem Budget
  • inkl. 3D Raumkonzept
Jetzt Projekt starten