Raffrollo Kinderzimmer

Raffrollo Kinderzimmer

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingRaffrollo Kinderzimmer-Guide

Haben Sie Kinder? Dann liegt Ihnen doch sicherlich viel daran, dass deren Zimmer optimal eingerichtet sind. Jedes Detail im Kinderzimmer ist wichtig, damit Ihre Kids sich dort wohlfühlen und gern aufhalten. Darüber hinaus muss jeder Einrichtungsgegenstand im Schlafzimmer der Kinder auch hohen Sicherheitsanforderungen genügen, damit die Kleinen sich daran nicht verletzen können. Neben der Auswahl von Möbeln, Accessoires und Designs, gilt es ebenfalls die passenden Gardinen für Ihren Nachwuchs zu finden.

Eine gute Wahl im Kinderzimmer sind Raffrollos. Diese müssen allerdings strengeren Kriterien gerecht werden als üblich, da die Kinder sie schließlich auch bedienen können sollen. Kinder lieben verspielte Motive. Ein simples Raffrollo in blau oder rosa finden sie schnell zu langweilig. Glücklicherweise gibt es eine riesige Auswahl an Farben und Motiven, die Sie für Ihr Kinderzimmer nutzen können. Westwing inspiriert Sie gern und hat jede Menge tolle Tipps zum Thema Raffrollo im Kinderzimmer.

Das richtige Kinderzimmer Raffrollo für jedes Alter

Bei der Wahl der Gardinen fürs Kinderzimmer sollten Sie zunächst das Alter der Kinder bedenken. Besonders wenn Ihre Kinder unterschiedlich alt sind und jedes ein eigenes Zimmer hat, liegt es nahe, jedem ein unterschiedliches Rollo zu kaufen. Denn ein zweijähriges Kleinkind hat sicherlich nicht die gleichen Vorlieben wie ein achtjähriges Schulkind oder gar ein Teenager. Stimmen Sie die Auswahl der Kinderzimmer Raffrollos also immer auf das Alter Ihrer Kinder ab.

Kleine Kinder mögen zum Beispiel besonders helle Farben. Wenn sie etwas älter werden, haben sie dagegen oft Lieblings-Zeichentrickfiguren oder mögen Raffrollos, die mit bestimmtem Spielzeug verziert sind. Wenn Ihre Kinder bereits im Teenager-Alter sind, fragen Sie sie am besten, welche Motive sie gerne auf ihren Raffrollos im Kinderzimmer hätten.

Das passende Material für das Kinderzimmer Raffrollo

Einer der wichtigsten Faktoren beim Kauf eines Rollos für das Kinderzimmer ist die Wahl des passenden Materials. Dabei haben Sie die Qual der Wahl, denn Gardinen und Vorhänge sind in unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich. Dazu zählen zum Beispiel:

  • Baumwolle
  • Polyester
  • Nylon
  • Papier
  • Bambus

Unterschiedliche Stoffe lassen unterschiedlich viel Sonnenlicht durch. Die Wahl des Materials für ein Kinderzimmer Raffrollo bestimmt die Tageslichtmenge, die das Zimmer bekommen soll. Dichtere Varianten lassen sich problemlos in hell beleuchteten Zimmern mit viel Tageslicht verwenden. Diese Materialien können sogar von Vorteil sein, etwa wenn Sie kleine Kinder bereits früh ins Bett schicken wollen. Leichte Stoffe für das Raffrollo sind dagegen gut geeignet, wenn Ihr Kind Allergien hat. Diese nehmen weniger Staubmilben und Chemikalien in sich auf. Beherzigen Sie dies beim Kauf und das Kinderzimmer Raffrollo wird garantiert ein echter Erfolg fürs Wohnen und Wohlfühlen im Kinderzimmer.

Raffrollo: Kinderzimmer perfekt abdunkeln und temperieren

Falls Ihre Kinder nicht sehr gerne früh ins Bett gehen oder gar bei Lichteinfall nicht schlafen können, ist ein Raffrollo fürs Kinderzimmer mit Verdunklungsfunktion ideal geeignet. Raffrollos (Kinderzimmer profitieren vom richtigen Motiv), die über diese geniale Funktion verfügen, können Licht von draußen komplett abschirmen und sorgen somit für erholsamen Schlaf, der für Kinder fast noch wichtiger als für Erwachsene ist.

Aber nicht nur das können Raffrollos. Kinderzimmer sollten auch die richtige Temperatur haben, damit Ihre Sprösslinge gut schlafen können. Zu warm sollte es nicht sein, dies behindert einen tiefen Schlaf eher. Raffrollos können auch Temperaturen regulieren: Achten Sie aber vor dem Kauf auf diese Funktion, denn nicht jedes Rollo kann dies!

Raffrolle Kinderzimmer online kaufen? So funktioniert Westwing: